Hallo,

ich habe nach einem Neustart meines Systems Probleme mit dem Google-Chrome Browser eine Internet-Verbindung zu bekommen. Mir Firefox oder IE läuft alles problemlos nur bei Google Chrome erhalte ich die Meldung "Kein Zugriff auf das Netzwerk".

Ich erhalte folgenden Vorschlag:
Fügen Sie Google Chrome als zulässiges Programm in den Einstellungen Ihrer Firewall oder Ihrer Antivirensoftware hinzu. Wenn es bereits zugelassen ist, versuchen Sie, es von der Liste der zulässigen Programme zu löschen und es erneut hinzuzufügen.
Ich hatte aber bisher nie Probleme und weiß nicht warum meine Firewall jetzt den Zugriff verweigern sollte?