Aldi Talk Webstick funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Aldi-Talk Forum" wurde erstellt von Aunia, 9.7.2016.

Auf dieses Thema antworten
  1. Aunia

    Aunia New Member

    1
    0
    0
    9.7.2016
    Samsung
    S3mini
    Android
    E-Plus
    Prepaid
    Aldi Talk Webstick funktioniert nicht
    Hallo,und zwar habe ich mir einen Webstick von Aldi Talk gekauft, die Sim-Karte aktiviert und jetzt geht es nicht weiter. In einem Fenster steht etwas von Initialisierung und darunter die Empfangsbalken, die laut Beschreibung, grün leuchten müssten, sind weiß. Es tut sich einfach nichts und ich weiß nicht, was ich nun tun soll.Ist vielleicht der Stich kaputt? Über Hilfe würde ich mich freuen. MfG Aunia
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. STRONGI

    STRONGI Guest

    Aldi Talk Webstick funktioniert nicht
    AW: Aldi Talk Webstick funktioniert nicht

    Das gleich ist bei mir auch. Bin total gefrustet weil ich jetzt im Urlaub keine Mails abrufen kann. Was für ein Dreck! Nie nie nie wieder Technik von Aldi :-(
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Kirschpudding

    Kirschpudding

    10.577
    32
    48
    31.3.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Aldi Talk Webstick funktioniert nicht
    AW: Aldi Talk Webstick funktioniert nicht

    Kann mehrere Ursachen haben. Sim ggf. noch nicht richtig aktiv, Installation des Programms fehlerhaft, Verbindungsprobleme, ect. ect.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Aldi Talk Webstick funktioniert nicht
    Aunia, es wird daran liegen das die Netzabdeckung bei dir schlecht ist und die Aldisticks, da sie über keinen Anschluss für eine externe Antenne verfügen, das Signal nicht oder sehr schlecht empfangen. ne alte Aldikrankheit, habe schon in meiner ca 7-8 Jahren Aldinutzung schon verschiedene Adisticks genutzt und das Ergebniss war immer ausnahmslos....grottenschlecht ! Hier meine Aldinutzererfahrung -
    ich habe aldi ca. 7-8 Jahre genutzt mit zum Teil sehr schlechten Erfahrungen, mein Erster Aldistick war der E160, der einzigste Aldistick der einen Antennenanschluß hat was für Aldi aber zwingend notwendig ist dank der schlechten Netzabdeckung, nachdem ich mich dann ausgiebig mit dem Thema beschäftigt hatte (mußte, da ich außerhalb des Ortes wohne und hier kein Festnetz anliegt)bin ich dazu übergegangen Websticks der Telekom und Vodafone für die Aldinutzung einzurichten. Entscheidend : alle Modelle hatten einen Anschluß für externe Antenne. Danach habe ich dann Telekom und Vodafone-Wlanrouter für Aldi eingerichtet, hat auch bestens funktioniert. Für doe Stabilisierung und Verbesserung der Empfangsleistung habe ich dann verschiedene Modelle von Wlanantennen ausprobiert, dadurch war es mir möglich einen sehr guten, stabilen Aldiempfang sicherzustellen, das lief jetzt zwei drei Jahre sehr gut aber nach der Übernahme durch Telefonica ist nun endgültig Feierabend mit Aldi, der neue Verbindungsmannager akzeptiert nur noch Aldisticks (so wie ich gelesen habe 3 Modelle von Aldi) die Tagesflat kann nur noch über den Verbindungsmanager gebucht werden, da ich das bis heut noch nicht wußte stellte ich heute Zugang über APN tagesflat.eplus.de her uuuuund.......5 € futsch, wieder mal einfach weggesaugt von Aldi (ist das gierig ? oder einfach nur Abzocke ?)War heute früh noch auf der Aldiseite aber nirgendwo stand dazu ein Hinweis. FAZIT : ich kann jedem nur abraten (vor allem wenn er sich nicht auskennt!)die Nutzung von Aldi in erwägung zu ziehen solange Aldi keinen Stick mit externem Antennenanschluß anbietet, ist überhaupt ein Wunder das die sich mit ihren von der qualität minderwertigen Sticks durchwurschteln konnten.
    Für mich hat sich das Thema Aldi ein für alle mal erledigt....wenn ich mein Geld verbrennen will...nehm ich en Feuerzeug...geht einfacher
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Hinweisgeber

    Hinweisgeber Guest

    Aldi Talk Webstick funktioniert nicht
    Dann nimm doch die SURF-KARTE von LIDL Connect (VodafonNetz), funktioniert vollkommen ohne umständlichen Verbindungssassistenten. Mit jeden Smartphone, TP-Link Router mit Simkartenslot, oder LTE Surfstick. Tagesflat 1GB 1,99€ oder 30 Tage Flat 5GB 14,99€. Nach öffnen des Browsers buchbar ohne weitere Umstände.:D
     
    Joker0590 gefällt das.
  11. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aldi Talk Webstick
  1. Chondaux
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    652
    Kirschpudding
    10.4.2017
  2. BVB565
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    405
    Rohrnetzmeister
    14.3.2017
  3. Romualda
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    803
    Kirschpudding
    8.4.2017
  4. BVB565
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    383
    BVB565
    13.3.2017
  5. BVB565
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    379
    prepaid.
    10.3.2017

Diese Seite empfehlen

Besucher fanden diese Seite mit folgenden Suchbegriffen

  1. aldi webstick funktioniert nicht

    ,
  2. aldi web stick problem

    ,
  3. Aldi Web-Stick S4222 funktioniert nicht

    ,
  4. aldi talk web stick funktioniert nicht,
  5. aldi stick problem,
  6. problem aldi webstick,
  7. aldi web stick geht nicht,
  8. Aldi webstick fu,
  9. alditalk webstick geht nicht