Android-Update bei EU-Geräten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S5 Forum" wurde erstellt von jochen352, 01.02.2016.

Auf dieses Thema antworten
  1. jochen352

    jochen352 Guest

    Android-Update bei EU-Geräten
    Hallo,

    ich habe 2015 bei simyo ein Vertrag in Verbindung mit einem Samsung GALAXY S5 mini abgeschlossen. Da nun das Update auf Android 5.1.1 verteilt wird, stellte sich heraus, dass mein Gerät aus Slowenien stammt und daher das Update nicht erhält. Beim Kauf war das Gerät übrigens nicht als EU-Gerät gekennzeichnet.

    Ich habe daher den zuständigen Händler fine Trade (Partner von Simyo) kontaktiert. Der teilte mir mit, dass die EU-Geräte wie jedes andere Gerät das Update erhalten und es somit nur noch eine Frage der Zeit ist. Zudem sei die Gewährleistung gemäß EU-Recht unverändert.

    Da ich natürlich wissen will, wann mein S5 Mini nun das Update erhalten wird, habe ich auch noch den Hersteller kontaktiert. Doch Samsung kann mir weder mitteilen, wann die slowenischen Geräte das Update erhalten werden, noch ob feststeht, dass Sie es überhaupt bekommen. Auf Nachfrage konnte der Samsung-Mitarbeiter somit nicht ausschließen, dass mein S5 Mini nie ein Update auf Lollipop erhalten wird.

    Die Gewährleistungsfrage ist somit nach wie vor offen, denn aus meiner Sicht kann ich das Gerät wohl nur in dem Fall zurückgeben, wenn feststeht, dass es tatsächlich kein Update geben wird. Bis dies aber der Fall ist wird die Gewährleistungsfrist wohl abgelaufen sein.

    Wen seht Ihr hier in der Pflicht bzw. was würdet Ihr machen?

    Gruß
    Jochen
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.097
    64
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Android-Update bei EU-Geräten
    AW: Android-Update bei EU-Geräten

    Ich finde viel fraglicher, ob überhaupt eine Gewährleistung greift, wenn ein Smartphone kein Update bekommt. Das ist ja kein wirklicher Fehler und schon gar kein Defekt, der bereits bei Übergabe bestand bzw. durch eine fehlerhafte Verarbeitung verursacht wurde...

    Was in diesem Fall wohl eher in Frage kommt, ist eine Rückabwicklung des Vertrages, wenn dir ein EU-Gerät ohne Kennzeichnung verkauft wurde, obwohl du ein deutsches gebucht hast. Das hat aber nicht wirklich was mit der Gewährleistung zu tun, sondern eher mit einer falschen Ware...
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. DieArmeSau

    DieArmeSau Moderator

    2.426
    4
    38
    23.01.2008
    Comander
    Apple
    6S - SunshineLive XMAS Edition :)
    iOS
    o2
    Vertrag
    Android-Update bei EU-Geräten
    AW: Android-Update bei EU-Geräten

    Kommt auf die Slowenischen Netzbetreiber an ob und wann sie die SW anpassen und releasen. In Deutschland sind derzeit nur Open Market (DBT) und Vodafone (VD2) von den Update betroffen ;) Du kannst dennoch dir 5.1.1 installieren ohne hilfe von Samsung / slowenien. Stichpunkt: Odin; flashen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  7. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Android Update bei
  1. Keey
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    512
    bb53
    25.08.2017
  2. FloriundLuki
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.048
    FloriundLuki
    01.03.2016
  3. erumme
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.684
    dowser
    07.02.2015
  4. berndmuc
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    11.205
    BLuke
    20.01.2016
  5. charly360
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.167
    textilfreshgmbh
    15.11.2014

Diese Seite empfehlen