Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

Dieses Thema im Forum "Base Forum" wurde erstellt von JanaLina, 07.01.2014.

Auf dieses Thema antworten
  1. JanaLina

    JanaLina New Member

    1
    0
    0
    07.01.2014
    Samsung
    S3 Mini
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    Hallo!

    Wir sind seit kurzem Base-Kunden und haben für unsere Tochter einen Base Smart Tarif mit einem S3 bestellt. Das Paket kam und anbei waren 2 Handykarten, mein Mann (früher einmal Base-Kunde) sagte, er hätte bei seinem damaligen Vertrag auch 2 Karten erhalten und konnte sich eine Nummer aussuchen und die andere Karte zurückschicken.
    Meine Tochter hat dann eine Sim-Karte genommen und war erstmal glücklich. Heute war allerdings Internet und ausgehende Gespräche gesperrt, weil ihr Mobilfunklimit erreicht wäre. Daraufhin wollte ich nachsehen ob sie evtl zuviel telefoniert hat (sind ja 50€ Gesprächskostenrahmen) und habe dann erst gesehen, dass sie aus Versehen die Karte für den Base Schnuppertarif genommen hat, statt die mit dem Base Smart Tarif. Ein Anruf bei der Rechnungsstelle und es sind Kosten in Höhe von 121€ aufgelaufen :(.
    Ich war echt geschockt, zumal es nie erwähnt wurde, dass wir eine Schnupperkarte erhalten, bei der Internet usw extra kostet. Man bekommt einen Berg an Unterlagen und soll dann das richtige herausfinden, meiner Meinung nach hätte man ein persönliches Anschreiben den Unterlagen beilegen können, in dem darauf Aufmerksam gemacht wird, dass die 2. Karte ein Schnuppertarif ist.
    Jetzt steht meine Tochter da, hat kein Handy mehr und wir haben Kosten von 121€ die meiner Meinung nach nicht sein müssten, hatte schon jemand das gleiche Problem und wie habt ihr das gehändelt??
    Laut Aussage des Support sollen wir die andere Simkarte einlegen und die Schnuppertrarifkarte ausser Acht lassen, laufen da extra Kosten an??

    LG und danke!
    Nicole
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.161
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    AW: Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

    Moin erstmal...!

    Ich würde das ganze Paket so wie erhalten mal der Verbaucherzentrale vorlegen um die Frage zu klären, ob es für einen Kunden mit normalem Vertrags-/ Rechtsverständnis ersichtlich ist, das eine zusätzliche SIM-Karte einen anderen als den bestellten Tarif hat.

    Auch die Frage ob die bereits angefallenen Kosten aus dem "Schnuppervertrag" überhaupt beglichen werden sollten, da eine Bezahlung die Annahme des Vertrages nach sich zieht.

    Alles in allem ein sehr fragwürdiges Marktgebahren.

    Was mir nur gerade nicht in den Kopf will, ist die Frage wo das Handy der Tochter denn geblieben ist...!

    In diesem Sinne

    VG Ede
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2014
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    AW: Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

    Hallo! Ich würde gern wissen, wie sich die Sache ausgegangen ist, mir ist nämlich das gleiche passiert. Falsche SIM Karte reingelegt und heute wurden 170 Euro statt die vereinbarten 35 von meinem Konto abgebucht!!! Das ist einfach reine Verarschung, die Karten sahen gleich aus und ich dachte, ich kann mir die Nummer aussuchen. Ich habe schon Angst, was ich für eine Rechnung für Januar kriege, bestimmt doppelt so hoch da ich das Handy erst ab dem 15.12 benutzt habe und dann den ganzen Januar. Ich bin total geshockt und kann einfach nicht fassen, wie man Kunden so verarschen soll. Und ich weiß ja echt nicht, wie ich das ganze bezahlen soll. Ich bin Studentin und kriege keine Unterstützung, weder von meinen Eltern, noch vom Staat. Bitte helft mir, ich will das nicht bezahlen!!!
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Gegenwehr

    Gegenwehr Guest

    Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    AW: Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

    Ihr solltet euch mal mit den Fällen an die Verbraucherzentrale wenden, damit Base bald mal ein Riegel gegen diese Verbrauchertäuschung vorgesetzt wird.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.161
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    AW: Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

    Wieso sollten wir...! Wer ist den betroffen, bitte...!

    Melde Dich hier an und organisiere eine entsprechend seriöse Aufklärung, das wäre für mich die einzig vernünftige Reaktion, die auch anderen hilft diese Bauernfängerei von Base zu beenden.

    Wir haben hier auch einen "Base-Botschafter" der Dich sicher dabei unterstützen wird, diesen unseriösen Buchmachertrick von Base, öffentlich zu machen.

    In diesem Sinne

    VG Ede
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    AW: Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

    Ich habe exakt dasselbe Problem und bin auch der meinung dass man nicht erkennen kann bei welcher Karte es sich um die schnuppertarif SIM handelt. Zusätzlich habe ich das auch garnicht bestellt, sondern lediglich den Tarif mein Base, inklusive internetflat usw. Als ich die Rechnung sah habe ich mit Base telefoniert und die meinten auch noch frech dass ich das hätte erkennen müssen.
    Ich habe die Sache jetzt einem Anwalt übergeben.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.256
    81
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    AW: Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

    Ich würde sagen, rechtliche Schritte sind hier der beste Weg. Zwar gibt es sicher Unterlagen, die mit der entsprechenden Simkartennummer versehen sind, bei deren Vergleich sich ergeben hätte, welche Karte was ist, aber so richtig verlangen kann man das ja auch nicht, wenn ungefragt Zusatzkarten mitgeschickt werden.

    Für die Zukunft jedoch, besser genau gucken. Simkarten haben Nummern, die auch meist in den Vertragsunterlagen beim entsprechenden Tarif zu finden sind. Erspart zumindest viel Ärger und Scherereien, auch wenn es dadurch nicht richtiger von Seiten des Anbieters wird.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. dowser

    dowser

    2.110
    13
    38
    04.06.2011
    Honor 6+7+8, Huawei Nova, Iphone-6s
    T-Mobile
    Vertrag
    Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    AW: Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

    Gibt es denn da echt niemand/ keine Institution, die diesem solch
    einem Geschäftsgebaren einen Riegel vorschiebt?
    Das gibts doch gar nicht, schicken dir einen Berg Akten und 2 Karten,
    und nimmst dann unwissentlich die falsche bist am Ar***..............
    Absolutes No Go in meinem Augen!!!
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.256
    81
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    AW: Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

    In meinen auch, aber außer Anwalt und ggf. Beschwerde bei der Bundesnetzagentur kann man da als "Normalo" meist nur wenig machen. Leider :(
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    AW: Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

    Hallo,
    nach einem schreiben meines RA an Base und der Lastschriftrücknahme, sowie einer Überweisung der vertraglich ausgemachten Summe will mir Base die Rechnungen aus Kulanz gutschreiben und auch die RA Kosten übernehmen.
    Da Base sofort einsieht, dass hier was schief läuft und sich nicht auf weitere Klagen einlässt, handeln die bewusst und ziehen uns mit doppelten oder höheren Tarifen das Geld aus der Tasche.

    Also, TIPP: Geht zum Anwalt, die Kosten für ein Anschreiben an Base belaufen sich auf ca. 100 € und wie gesagt base übernimmt bei mir auch eise Kosten.
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.256
    81
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt
    AW: Aus Versehen falsche Sim-Karte (Schnupper-Tarif) genutzt

    Naja, die wissen halt auch, dass sie in Erklärungsnot kommen, wenn sie die nicht bestellten Zusatzkarten irgendwie argumentieren müssen ;)
     
  23. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aus Versehen falsche
  1. wengert
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    413
    wengert
    04.09.2017
  2. Bukandayo
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    324
    Kirschpudding
    13.11.2017
  3. Zecke
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    831
    Zecke
    10.11.2017
  4. wavelow
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    315
    Kirschpudding
    26.10.2017
  5. SixtyFrames
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    422
    textilfreshgmbh
    29.08.2017

Diese Seite empfehlen