Blackberry Pearl 8110 Komisches Problem

Dieses Thema im Forum "BlackBerry Forum" wurde erstellt von Lukaz, 22.08.2011.

Auf dieses Thema antworten
  1. Lukaz

    Lukaz Guest

    Blackberry Pearl 8110 Komisches Problem
    hallo .. ich hab ein Blackberry Pearl 8110 und es ist gesimlockt!
    nun hab ich den anbieter angeschrieben und der schikte mir dan den endsperrungscode und eine Anleitung zum endsperren:
    1. Alle Funkverbindungen trennen ('Blackberry-Taste' -> 'Verbindungen' -> 'Alle Verbindungen ausschalten'). Sehr wichtig!
    2. In 'Optionen' -> 'Erweiterte Optionen' auf 'SIM-Karte' klicken

    3. 'MEPD' eingeben
    4. 'MEP2' eingeben (m - e - p - alt + 2)
    5. Folgenden Entsperrungscode eingeben: 72510209
    6. Enter drücken
    7. Gerät neu starten und Funkverbindungen wieder einschalten.


    aber schon bei Punkt 2 fängt es an ...
    ich öffne im menüfeld Simkarte und es kommt ein weißes bild oben eine spalte in der steht Sim-Karte :Ungültige Karte.
    Doof bin ich auch nicht und hab die sim Karte raus genommen doch geändert hat sich nix ... was hab ich falsch gemacht kann mir einer heöfen wäre schade wenn ich das handy nicht nutzen könnte

    danke
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. proofman

    proofman Guest

    Blackberry Pearl 8110 Komisches Problem
    AW: Blackberry Pearl 8110 Komisches Problem

    hallo,

    anbei der komplette vorgang in einer 11-punkte liste:

    1. Mobilfunkanbieter anrufen.
    2. Nach dem MEP-Code fragen.
    3. Der Anbieter benötigt dazu die IMEI Ihres BlackBerry.
    4. Die IMEI finden Sie am BlackBerry unter Optionen – Erweiterte Optionen – Status.
    5. Nach Erhalt des MEP-Codes deaktivieren Sie Wi-Fi am BlackBerry.
    6. Wählen Sie den Menüpunkt Optionen – Erweiterte Optionen – SIM-Karte.
    7. Drücken Sie die Tasten “MEPD”.
    8. Hinter dem Punkt “Netz” sollte nun “Active” bzw. “Aktiv” stehen.
    9. Shift-Taste drücken und “MEPE” bzw. “MEP2″ eingeben
    10. Nun sollte hinter dem Punkt “Netz” “Deaktiviert” bzw. “Disabled” stehen
    11. Damit ist der BlackBerry unlocked, und kann mit allen Netzen betrieben werden.
    (Quelle: blockberry.de)


    beachte dabei besonders den punkt -7-


    in diesem sinne

    proofman
     
  5. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Blackberry Pearl 8110
  1. textilfreshgmbh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.537
    textilfreshgmbh
    01.12.2009
  2. Hummelkind
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.369
    Hummelkind
    25.12.2014
  3. Canos
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.661
    RHB
    26.11.2014
  4. previous
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    6.112
    Edebeton
    25.04.2014
  5. kaerue
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.144
    Edebeton
    12.03.2014

Diese Seite empfehlen