Congstar/LTE weg nach Tarifwechsel

Dieses Thema im Forum "Congstar Forum" wurde erstellt von Unregistriert, 23.10.2017.

Auf dieses Thema antworten
  1. Congstar/LTE weg nach Tarifwechsel
    Hallo,
    ich möchte hier einmal auf die Machenschaften der Congstar Familie hinweisen.
    Ich hatte bis vor kurzen noch den 9cent Tarif mit einer LTE Verbindung und ich habe mich entschlossen mir den Tarif "wie ich" will zu holen mit dem Datenturbo.
    Hier beginnt der Betrug dadurch habe ich die Übertragung mit LTE verloren und nur noch ich betone nur noch H+ was ein himmelweiter unterschied ist.
    Auf diese Veränderung wurde ich von Congstar nicht hingewiesen mit der Begründung Congstar ist nicht verpflichtet den Kunden auf veränderte Leistungsmerkmale hinzuweisen und das finde ich höchst unseriös.
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    72
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Congstar/LTE weg nach Tarifwechsel
    Yo, ärgerlich, aber rechtlich soweit in Ordnung.

    congstar bietet kein LTE an. Sprich, wer einen Alttarif mit LTE hat und diesen verlängert oder wechselt, wechselt in das neue Angebot. Da das kein LTE beinhaltet, ist da auch keins mit drin...

    Separat drauf hinweisen muss congstar tatsächlich nicht, da man mit dem Wechsel die Konditionen des gewünschten Tarif, die neuen AGB und so weiter akzeptiert. Und in denen ist ersichtlich, dass LTE nicht Vertragsbestandteil ist - setzt natürlich voraus, dass man sich mit denen vorab befasst hat ;)
    Und das congstar kein LTE (mehr) anbietet, ist auch schon sein langem so - also auch keine ganz frische Neuerung, auf die man separat hinweisen müsste bzw. sollte. Das sollt eigentlich mittlerweile bei allen Kunden angekommen sein.

    Unseriös kannst du das also finden, rechtlich zu beanstanden ist das Vorgehen jedoch nicht. Natürlich wäre es sicher aus persönlicher Sicht nett gewesen, einen Hinweis zu erhalten - aber welcher Anbieter weist schon darauf hin, dass man sich ggf. verschlechtert.

    Ansonsten siehe zur Ergänzung auch hier: congstar: Weiterhin kein LTE in Planung › Mobilfunk-Talk.de - News
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Congstar/LTE weg nach Tarifwechsel
    Von Betrug kann da in keiner Weise die Rede sein. Auch in den Alttarifen vom Congstar war LTE kein offizieller Bestandteil und wurde auch nicht beworben. Es ging da halt inoffiziell in einigen Alttarifen. Einen Anspruch darauf hatte man da auch nicht. Bei Congstar steht LTE grundsätzlich nicht zur Verfügung. Eine Ausnahme stellt da nur der Home-Tarif für den Zuhause- Einsatz. dar
     
  7. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Congstar LTE weg
  1. Lifestyler
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.769
    Lifestyler
    20.02.2014
  2. Matzezetel
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.782
    mosyr
    18.02.2014
  3. go4java
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    5.175
    go4java
    24.04.2013
  4. D@vid
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.214
    D@vid
    08.01.2010
  5. Webmaster
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    98.205
    wfbm
    02.05.2008

Diese Seite empfehlen