Datennutzung in welchen Geräten?

Dieses Thema im Forum "Netzclub Forum" wurde erstellt von Thomas Mausgrau, 17.08.2012.

Auf dieses Thema antworten
  1. Datennutzung in welchen Geräten?
    Hallo,
    ich nutze Netzclub schon seit über zwei Jahren, habe mir aber kürzlich aus aktuellem Anlaß mal die Frage gestellt, in welchen Endgeräten die 100 MB Freivolumen genutzt werden dürfen.
    Auf der Website habe ich nichts gefunden und in den Tarifdetails wird wieder auf die Website verwiesen.
    Fußnoten sind nicht vorhanden.

    Also ein Blick in die AGB gewagt.
    Dort steht als technische Voraussetzung, "dass der Kunde seine SIM-Karte in einem SMS-, MMS- und WAP-fähigen Endgerät betreibt und dieses Endgerät dauerhaft betrieben wird."

    In einem Beitrag hier im Forum wurde im Januar 2011 einmal geäußert, daß die Karte nur in einem Handy genutzt werden darf. Allerdings sind auch moderne Tablets SMS-, MMS- und WAP-fähig.

    Kennt jemand die genaue Regelung?
    Vielleicht habe ich mich beim Suchen auch nur zu dusselig angestellt :)

    Simyo und Aldi beispielsweise drücken sich in dem Punkt klar aus.
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Datennutzung in welchen Geräten?
    AW: Datennutzung in welchen Geräten?

    Datennutzung darf nur mit dem Handy erfolgen, die Nutzung mit einen Computer ist nicht zulässig. Es gibt da auch eine entsprechende Fußnote Nr.1. Voip ist z.B. aber erlaubt. In der Fußnote von NC ist von "Computer" die Rede, ob ein Tablet-Pc auch als Computer angesehen wird oder eher als Handy, darüber gibt die Fußnote keine Auskunft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2012
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Datennutzung in welchen Geräten?
    AW: Datennutzung in welchen Geräten?

    Danke, diese Fußnoten hatte ich gesucht.
    Der Link auf die rechtlichen Hinweise ist auf meinem Netbook hinter der Taskleiste kaum zu sehen und dewegen habe ich ihn auch dauernd übersehen. Ich wußte, daß ich es schon einmal irgendwo gelesen hatte.
    Interessant ist aber, daß es in den AGB anders und nicht so eindeutig formuliert ist.
    Stellt sich natürlich die Frage welches Ziel Netzclub mit dieser Regelung verfolgt.

    Natürlich soll der Kunde, der das werbefinanzierte Guthaben bekommt auch die Werbung lesen oder zumindest erhalten können. Nutzt man die Karte als Datenkarte für den PC, kann man die Werbe-SMS monatelang ignorieren. Das ist nicht im Sinne des Erfinders.
    Bei einem Tablett mit Telefonfunktion sieht das aber anders aus.
    Im übrigen sind die Grenzen zwischen Smartphone und Tablett ohnehin fließend. Vielleicht fällt die Formulierung in den AGB deshalb so schwammig aus.

    Vielleicht äußert sich mal jemand von Netzclub dazu.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. kalliotw

    kalliotw Guest

    Datennutzung in welchen Geräten?
    AW: Datennutzung in welchen Geräten?

    Tablets sind hier mit Handys gleich zu setzen, da der Empfang der SMS gegeben ist.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Datennutzung welchen Geräten
  1. bernbayer
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.604
    Kirschpudding
    14.09.2016
  2. Earlgeorge84
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.225
    Earlgeorge84
    02.11.2015
  3. paddyn227
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    5.143
    mosyr
    22.10.2015
  4. hotnix
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    200
    hotnix
    06.08.2015
  5. prepaid.
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.803
    mosyr
    01.03.2015

Diese Seite empfehlen