Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?

Dieses Thema im Forum "WhatsApp Forum" wurde erstellt von Migo, 15.12.2015.

Auf dieses Thema antworten
  1. Migo

    Migo New Member

    5
    0
    0
    25.11.2015
    Samsung
    Note 4
    Android
    o2
    Vertrag
    Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?
    Guten Morgen zusammen,

    es gibt ja nun schon etwas länger zumindest sowas ähnliches wie "Datenschutz" bei whatsapp, wenn es darum geht, für die anderen sichtbar zu sein. Wenn ich das jetzt alles richtig verstanden habe, dann MUSS ein Kontakt beim Empfänger auch im Telefonbuch gespeichert sein, damit man sein Profilbild und Statustext sehen kann. Voraussetzung natürlich, dass unter Datenschutz nicht eingestellt wurde, dass "Niemand" die Angaben sehen darf. Und klar, ist da "Jeder" eingestellt, braucht der Kontakt noch nicht mal im Tele gespeichert sein.

    Gehen wir mal davon aus, der Empfänger hat ein iPhone und möchte nicht, dass der Sender sein Profilbild sehen kann. Er möchte aber auch den Kontakt nicht vom Telefon löschen und ihn auch nicht blockieren. Der Sender soll einfach nur das Bild nicht sehen. Das wäre nach dem heutigen Standard ja eigentlich nicht möglich, richtig? Oder können Nutzer mit einem iPhone da noch weitere, bzw. andere Einstellungen vornehmen?

    Beispiel: Sender sieht vom Empfänger nur den Statustext und wenn er gerade online ist (nicht, wann zuletzt online also). Ein Profilbild sieht er nicht, bzw. nur das Bild aus seinem eigenen Telefonbuchkontakt (sofern eins hinterlegt ist, übernimmt whatsapp dies ja dann, wenn keins vom Empfänger bereitgestellt wird).

    Was könnte passiert sein:

    1. Empfänger hat einfach zur Zeit kein eigenes Bild (eigentlich unwahrscheinlich)
    2. Empfänger hat im Datenschutz eingestellt: Profilbild = niemand (eher unwahrscheinlich)
    3. Empfänger hat den Sender aus dem Telefonbuch gelöscht und im Datenschutz: "Nur meine Kontakte" eingestellt. (möglich, aber eigentlich stellt der Empfänger auch das Gleiche für den Statustext mit ein und nicht dort dann "jeder", da ja beides untereinander steht. In unserem Beispiel kann man diesen aber noch sehen)
    4. Empfänger hat den Sender in whatsapp blockiert: unwahrscheinlich, da der Statustext noch gesehen werden kann und wenn der Empfänger zufällig auch gerade online ist.
    5. Empfänger hat zufällig exakt das selbe Bild als Profilbild hinterlegt, wie der Sender als Kontaktbild im Adressbuch: höchst unwahrscheinlich

    Hab ich was vergessen? Ich kenne leider niemanden mit einem iPhone und das Internet weiß mit meiner Suche nichts anzufangen. Vielleicht können die Nutzer mit iPhone ja auch einzeln sagen, wer das Profilbild sehen kann?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2015
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.256
    81
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?
    AW: Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?

    Ich verstehe leider nicht ganz, was genau du wissen willst....

    Ich kann bei meinem iPhone folgende Einstellung zur Sichtbarkeit des Profilbildes vornehmen: Jeder, Meine Kontakte und Niemand.

    Möglich

    Möglich

    Auch möglich - da Profilbild und Text zwei unterschiedliche Einstellungen sind, kann beides natürlich auch unterschiedlich eingestellt sein.

    Keine Ahnung, was WhatsApp da genau blockiert, aber mein iPhone sagt mir, dass mit geblockte Kontakte keine Nachrichten mehr senden und mich nicht mehr anrufen könnten. Für mich heißt das, ich sehe sie noch, sie können mich nur nicht mehr kontaktieren.

    Auch das ist möglich - ist bspw. bei einigen meiner Freunde so, die ein Kontaktbild von mir nutzen. Die haben sich das einfach von WhatsApp gespeichert und bei sich eingerichtet bzw. von Facebook geholt. Ich nutze fast überall das gleiche.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Migo

    Migo New Member

    5
    0
    0
    25.11.2015
    Samsung
    Note 4
    Android
    o2
    Vertrag
    Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?
    AW: Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?

    Danke für die Antwort.

    Ich wollte im Prinzip nur wissen, ob iPhone-Nutzer noch andere Möglichkeiten haben, mit den Datenschutzeinstellungen von whatsapp zu "spielen".

    Der Sachverhalt wurde heute noch ein bischen getestet mit folgendem Ergebnis (aber leider nur Android zu Android):

    Speicher ich den Empfänger (also der, dessen Bild nicht mehr gesehen werden kann) auf ein fremdes Handy, dessen Kontakt ja dann bei dem Empfänger nicht bekannt ist, so sehe ich gemäß seinen Einstellungen in diesem Fall gar nichts. Bedeutet, er hat eingestellt, dass sowohl "Zuletzt online", Profilbild und der Statustext nicht für Leute, die nicht in seinem Telefon gespeichert sind, angezeigt werden - also "Nur meine Kontakte" ausgewählt.

    Damit kann ausgeschlossen werden, dass der Sender (also der, der das Bild ja nicht mehr sieht) aus seinem Telefon gelöscht wurde, sonst würde er ja auch alle drei Dinge nicht sehen. Er sieht aber nur das Bild nicht mehr.

    Blockiert worden sein kann er eigentlich auch nicht, da auch hier ein Test gezeigt hat, dass dann ebenfalls gar nichts angezeigt wird. Habe mal zum Test einem Kumpel meinen Kontakt blockieren lassen. Ergebnis: ich konnte von ihm gar nichts mehr sehen.

    Da in diesem Fall aber nur das Bild verschwunden ist, bleibt doch eigentlich nur die Lösung, dass der Empfänger derzeit kein Bild geschaltet hat, oder übersehe ich was?

    Gruß

    NACHTRAG: ist es möglich, dass der Blockierte trotz gelöschtem Kontakt aus dem Telefonbuch des Blockierenden noch den alten Status sehen kann und wenn er gerade aktiv (also online) ist? Dann wäre das eine zweite Möglichkeit. Allerdings etwas komisch, da beim Blockieren ja auch nicht der alte Statustext erhalten bleibt, sondern gleich verschwindet. Jedenfalls bei Android zu Android.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2015
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.256
    81
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?
    AW: Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?

    Nimms mir nicht übel, aber weshalb ist es für dich so essentiell wichtig, warum du bei einem Kontakt ein Bild siehst oder nicht? Ist das nicht völlig Hupe, wenn dich jemand blockiert oder einzelne Details gesperrt hat, hat das doch sicherlich Gründe....

    Und wenn es dich so brennend interessiert, warum fragst du denjenigen nicht einfach? Kann ja auch ein Versehen sein....
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Migo

    Migo New Member

    5
    0
    0
    25.11.2015
    Samsung
    Note 4
    Android
    o2
    Vertrag
    Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?
    AW: Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?

    Die Frage habe ich schon früher erwartet - nichts für ungut ;-)

    Es geht um das Thema Datenschutz und ob es einen Unterschied gibt, zwischen IOS-ler und Androider. Gewisse Dinge möchte man einfach verstehen können, wenn man sie sich nicht selber erklären kann, da sie eigentlich nicht sein dürften.

    Meine persönlichen Befindlichkeiten oder Gründe, warum ich eine Person augenscheinlich ja nicht selber fragen möchte (sonst würde ich ja nicht hier fragen) haben hier nichts zu suchen.

    Trotzdem Danke.
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.256
    81
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?
    AW: Datenschutz beim iPhone anders als beim Android?

    Wenn du so explizite Fragen zu einem Thema stellst, das eigentlich völlig irrelevant ist, dann musst du dir schon die Frage gefallen lasst, warum du dich so tiefgreifend damit beschäftigst. Wäre mir ja die Energie zu Schade für, zumal ich im Zweifel einfach fragen würde - aber gut, sucht sich ja jeder eigene Hobbys ;)
     
  13. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Datenschutz beim iPhone
  1. prepaid.
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.652
    Kirschpudding
    06.10.2016
  2. Sommer2015
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.028
    Nichtanmelder
    25.12.2015
  3. textilfreshgmbh
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.863
    prepaid.
    08.10.2014
  4. Edebeton
    Antworten:
    43
    Aufrufe:
    6.379
    prepaid.
    21.09.2014
  5. Lori84
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.036
    Lori84
    18.10.2010

Diese Seite empfehlen