ESport vs Sport

Dieses Thema im Forum "Plauderbereich" wurde erstellt von Edebeton, 12.01.2017.

Auf dieses Thema antworten
  1. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.159
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    ESport vs Sport
    Sport oder kein Sport...! :rolleyes:

    Hier sollte ein Bild erscheinen....! Esports-no-Sports.png
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    ESport vs Sport
    Okay, ich bin also unsportlich... Gut zu wissen, da reichen regelmäßiger Kraftsport, und wöchentliches Training also nicht aus. Mist.

    Aber zum Thema: Solche Aussagen hört man in dem Bereich öfter. Meist von Leuten, die gar nicht wissen, wovon sie reden und immer noch das dicke Kellerkind vor Augen haben, das den ganzen Tag kein Licht sieht und nur Pizza und Cola zu sich nimmt.

    Wenn man sich mal ansieht, was die richtig guten eSportler leisten und für einen Trainingsplan haben, will man das echt nicht machen. Sicher, das ist kein körperliches Training, aber ansonsten dem sportlichen Training nicht ganz unähnlich. Leistungsdruck und Stress inklusive. Ich hab "nur" auf Nationalebene gespielt und das hat schon gereicht.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ESport Sport
  1. Leroux

    was fur sport treibt ihr?

    Leroux, 02.04.2016, im Forum: Sport
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    25.934
    Caila
    09.08.2017
  2. tobi92
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.016
    textilfreshgmbh
    04.08.2012

Diese Seite empfehlen