Faxempfang mit Handy

Dieses Thema im Forum "Telefon, VoIP, Fax & E-Mail" wurde erstellt von Kristof, 02.09.2010.

Auf dieses Thema antworten
  1. Kristof

    Kristof Guest

    Faxempfang mit Handy
    Hallo

    Ich möchte mir ein Fax über das Mobilfunknetz zulegen. Ich habe ein altes Nokia 6230. Das hat ein Intigriertes Faxmodem. Es soll nur für den Faxverkehr genutzt werden.

    Wenn ich das Gerät am PC anschliesse, kann ich mit einer Software Faxe empfangen und verschicken. Wie verhält es sich wenn der PC aus oder nicht angeschlossen ist? Kann das Gerät trotzdem Faxe empfangen und diese später auf dem PC abrufen?

    Gibt es evtl. andere Geräte, die diese Funktion haben?

    Ich überlege im Zweifelsfall das XSJack von 4G Systems zu holen. Versuche dies jedoch aufgrund der Kosten zu verhindern, wenn das Handy diese funktion übernehmen kann.

    Gruss
    Christof
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Faxempfang mit Handy
    AW: Faxempfang mit Handy

    Schade, dass hier keiner was zu sagen hat.
    Ich habe nämlich ein ähnliches Problem.
    Ich möchte mein Nokia 9300i als Faxempfang und gleichzeitiges Anzeigen des Faxes einrichten.
    Das Handy kann das schon, nur die Mobilfunkbetreiber bieten keine Faxrufnummern mehr an.
    Bei Vodafone garnicht.
    Kennt jemand einen prepaid Betreiber welcher Faxnummern noch anbietet.
    Dankeschön
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. madhlen

    madhlen Guest

    Faxempfang mit Handy
    AW: Faxempfang mit Handy

    Hallo !
    Ich hatte das früher per Datenkabel mit Windows 95 , +der Internetzugangsnummer +Modem-TerminalProgr.praktiziert ! Ging immer ! Unter Windows7 habe ich es aber nicht mehr hinbekommen, weil die Treiber inkomp. sind !
    Ich gehe komplett per Utms in das Internet und habe auch meine komplette Telefonanlage einschließlich Fax + Festnetz über Preparid-Karte ! Das geht so: Preparid-Karte+ Internetflat +E160 Stick an der Fritz Box 7270 angesteckt+2 Schnurlostelefone (T-Sinus+Fritz Fon)+Festnetz und Faxnummer von Sipgate+ Dyndns+2 Wlan Cameras+ 8Recorder+Funk Cameras ergibt eine Vollwertige Internet+Telefon+Anrufbeantworter+Fax+Fernüberwachgungsanlage+ ich endscheide wer mich anrufen darf und wer draußen bleibt, per Einstellung . Ich bin wegen schlechter Erfahrung Vertragsscheu geworden und betreibe
    dies deswegen so, weil ich hohen Wert auf Ungebundenheit lege .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.2012
  7. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Faxempfang mit Handy
  1. textilfreshgmbh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    49
    textilfreshgmbh
    16.10.2017 um 17:47 Uhr
  2. steamers
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    261
    steamers
    10.10.2017
  3. Biffle
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    115
    Kirschpudding
    28.09.2017
  4. pusemuckel1
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    99
    Kirschpudding
    22.09.2017
  5. thomo29
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    67
    Kirschpudding
    19.09.2017

Diese Seite empfehlen

Besucher fanden diese Seite mit folgenden Suchbegriffen

  1. faxempfang über mobilfunknetz latenzzeit