fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten

Dieses Thema im Forum "1und1 Forum" wurde erstellt von Unregistriert, 23.12.2014.

Auf dieses Thema antworten
  1. fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten
    Habe 2 Handyverträge incl. Handy 2010 bei 1&1 abgeschlossen.
    Nach dem Ich eine Kündigung 08/14 zugemailt habe wurde diese nicht akzeptiert bzw. haben keine Erhalten
    Nach mehrfachem zusenden wurde ende 09/14 erst eine akzeptiert aber zu Spät
    Jetzt soll Ich noch 1 Jahr -> 11/15 jeden Monat bezahlen
    Seit Abschluss bezahle Ich die Handy´s mit je 10€ im Monat also 20 €
    Es wurde aber zugesichert das nach 24 Monaten die Handy´s rausfallen
    Alles nur Verarsche 1&1 never ever
    und mit denen kann man nicht reden haben keine Kompetenz und keine Ahnung können keine Entscheidungen treffen
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Webmaster

    Webmaster Administrator Mitarbeiter

    8.383
    38
    48
    18.05.2004
    männlich
    Selbst + Ständig
    Berlin & Würzburg
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    o2
    Vertrag
    fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten
    AW: fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten

    Also grundsätzlich sollte man Verträge nur schriftlich per FAX (Sendebestätigung) oder per Post (am besten Einwurf / Einschreiben) kündigen und eine Kündigungsbestätigung anfordern. Wichtig ist außerdem ein Zeit-Puffer.

    Wird keine Kündigungsbestätigung versendet, hat man so noch die Möglichkeit die Kündigung erneut einzureichen. Kündigungen per E-Mail werden von vielen Unternehmen nicht akzeptiert bzw. erst gar nicht weitergeleitet, daher ist in so einem Fall die Kündigungsbestätigung unausweichlich. Auch möglich, dass du deine E-mail nicht mit einer digitalen Signatur versehen hast, denn ohne Unterschrift müssen sie die Kündigung auch nicht annehmen.

    Eine Kündigung per Mail ist ohne Signatur nur möglich, wenn die Kündigung per "Textform" akzeptiert wird. Eine Kündigung in Schriftform ist aber vor allem bei Mobilfunkanbietern der Standard.

    Generell wehren Unternehmen wie 1&1 erst einmal Kündigungen ab, die nicht der Form entsprechen und somit nicht rechtlich bindend sind. Wieso auch? Sie verlieren dich sowieso als Vertragspartner und können so noch länger abkassieren.

    Generell liegt es aber an dir, die richtige Form der Kündigung einzuahlten und dies ist wohl nicht passiert.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.182
    73
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten
    AW: fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten

    Wo "hieß" es denn, dass die Handyrate nach 24 Monaten ausläuft? 1&1 bietet sein Mobilfunkangebot ja nur online an, hast du da eventuell etwas schriftlich erhalten?

    Emails sind für solche Zwecke tatsächlich ungeeignet, da ein Unternehmen auch eine gewisse Nachweisbarkeit braucht, dass die Kündigung tatsächlich von dir gewünscht ist und keine Racheaktion eines wütenden Expartners ist - gab es alles schon ;) Entsprechend wird eine schrftliche Kündigung mit Unterschrift gewünscht, die kann zwar auch gefälscht werden, hat aber eine andere rechtliche Beweiskraft als eine Email, die ohne Unterschrift von einem Freemailer kommen....
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten
    AW: fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten

    Hallo Unregistriert

    Wenn man einen Mobilfunkvertrag abschließt, sollte man sich die Mühe machen auch mal kurz die AGBs zu lesen, jedenfalls den Teil mit Kündigungsfornmalitäten. 1und1 akzeptiert Kündigungen nur in Schriftform oder Online über das Kündigungstool und nicht per Mail.

    Gruß prepaid.

    [​IMG]
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten
    AW: fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten

    Hallo,

    Die Kündigung wurde per Post am 05.08.2014 zugesendet Also hatten Sie diese spätestens am 07.08.2014
    Aber postalisch haben Die nie etwas erhalten.
    Nach heutigem zusenden der Kündigung vom 05.08.2014 und auch auf Bitten einer Neuen Kündigung zum zur Erledigung
    heisst es von diesem Unternehmen erst zum 05.11.2015 kann gekündigt werden.
    Die Vertragslaufzeit von monatlichen gekauften Handys steht im schriftlichen Vertrag
    Würde es da nicht stehen hätte Ich die Handys irgendwo im Laden gekauft da Ich nicht einsehe solche Dinge
    Überzubezahlen
    RAE wird nun eingeschaltet und Anzeige wegen Betruges geht raus
    1und1 wird nie wieder ein Vertragspartner von meinem Geschäft werden
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten
    AW: fristgerechte 1&1 Kündigung nie erhalten

    Der erste Beitrag ist etwas Verwirrend, weil da nicht von einer Kündigung per Einschreiben zum Ende der Mindestvertragslaufzeit die Rede ist. Einen Mobilfunkvertrag kann man Sofort nach Vertragsabschluss zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kündigen. Erhält man eine schriftliche Kündigungsbestätigung vom Anbieter, ist diese Bindend.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - fristgerechte 1&1 Kündigung
  1. Hardy001
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    358
    Kirschpudding
    24.10.2017
  2. mare1000
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.138
    Kirschpudding
    27.02.2017
  3. dowser
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.991
    Tolino
    29.06.2017
  4. kabaneu
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.139
    Kirschpudding
    25.01.2017
  5. AnLe
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.171
    Kirschpudding
    18.06.2015

Diese Seite empfehlen