Habt ihr einen virenscanner?

Dieses Thema im Forum "Handy Ortung / Handy Viren / Handytricks" wurde erstellt von Leon, 08.06.2017.

Auf dieses Thema antworten
  1. Leon

    Leon New Member

    14
    0
    1
    11.05.2017
    Habt ihr einen virenscanner?
    Nun, frage steht oben.
    Habe ja das neue A3, braucht man sowas fürs handy?
    Auf meinem PC hab ich Kaspersky und gehe nur über wlan hier zu hause ins internet.
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Bleistift

    Bleistift Member

    156
    5
    18
    08.12.2016
    Habt ihr einen virenscanner?
    Nö, weder auf Handy, noch auf dem PC.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.264
    37
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Habt ihr einen virenscanner?
    solange du apps nur aus dem play store installiert und nicht von"anderen Ouellen"bist du relativ sicher. Ansonsten gibt s freeware wie z. B antivir. Schaden kann ein Virenscanner jedenfalls nicht.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Leon

    Leon New Member

    14
    0
    1
    11.05.2017
    Habt ihr einen virenscanner?
    ok, danke.
    Hab übrigens Kaspersky internet security auf dem Home PC.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Bleistift

    Bleistift Member

    156
    5
    18
    08.12.2016
    Habt ihr einen virenscanner?
    Braucht kein Mensch.
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Habt ihr einen virenscanner?
    Selbstverständlich kann ein Virenscanner für das Smartphone nützlich sein.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. DieArmeSau

    DieArmeSau Moderator

    2.429
    4
    38
    23.01.2008
    Comander
    Apple
    6S - SunshineLive XMAS Edition :)
    iOS
    o2
    Vertrag
    Habt ihr einen virenscanner?
    Nenne mir doch mal Beispiele warum @Bleistiftspitzer
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. Bleistift

    Bleistift Member

    156
    5
    18
    08.12.2016
    Habt ihr einen virenscanner?
    Würde mich auch interessieren.
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.159
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Habt ihr einen virenscanner?
    Wozu...? Ich habe einen Kopf zum denken und nutze einen MAC.

    Für Windoof reicht Clamwin und ebenfalls brain...

    ✌️✌️ Ede

     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. Habt ihr einen virenscanner?
    Es war doch die Frage ob solch ein Programm für Android Sinnvoll ist oder nicht. hat doch niemand von Mac oder Windows geredet.

    Bezieht man seine Apps ausschließlich über Google Play, braucht man ihn warscheinlich nicht. Nutzt man aber andere Quellen um Apps zu laden, tauscht Dateinen per Bluetooth, nutzt fremde Datenträger, kann eine überprüfung auf Adware schon Sinnvoll sein. Vor allem diese ganzen günstigen China Smartphones haben sehr oft Adware an Bord.
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Habt ihr einen virenscanner?
    Es tauchen sogar im Google Play Store ab und an Apps auf die Infiziert sind.

    Beispiel: Eine App Namens Colourblock (getarnt als Puzzlespiel)

    Die Malware ist Mittlerweile entfernt worden und war Sogar in der Lage das Gerät eingenständig zu rooten. Unterdrückte eigenmächtig die Abfrage der Rechteerweiterungen und beantwortete sie automatisiert, nahm Kontakt zu Servern auf usw.

    Ich habe Kaspersky drauf und lasse es ab und an mal durchlaufen. Mir ist bewusst das solche Apps nichts löschen können, eben aber Schädlinge erkennen. Gesunder Menschenverstand hin und her, es kann schon Passieren das etwas aufs Gerät gelangt was da nicht hingehört ist meine Meinung.
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.159
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Habt ihr einen virenscanner?
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. stchecke

    stchecke Member

    116
    0
    16
    25.11.2015
    Habt ihr einen virenscanner?
    Naja ein Virescanner ist nichts weiter der halt einfach nach bekannten Viren Struktur ein Os prüft. Wenn also ein Virus sich von anderen ableitet wird dieser nicht erkannt. Diese Dinger bringen null, man schützt sich nur vor alten Viren aber niemals vor neuen.!

    Und wenn die Dinger eh was gefunden haben ist das Os eh schon dermaßen zugemüllt das das nicht mehr viel bringt außer alles zu löschen..

    Selbst manche Viren werden nicht 100prozentig gelöscht.

    Virenscanner kaufen nein Danke, wenn dann ein kostenlosen, der findet genauso viel:)

    Google plant zum beispiel ein Os für den Pc das über Cloud funktioniert , das heißt um es voll nutzen zu können ist Internet nötig, das soll mehr Sicherheit bieten, was vermutlich auch stimmt allerdings ist dadurch die Spionage enorm.

    Linux ist und bleibt das beste was es gibt:)!


    Unter Windows sollte man Flash(Html5 damit kann man auch Filme anschauen z.b unterstützt dieses Format youtube bereits seit über 7Jahre) und Java löschen, auch die Frameworks wo veraltet sind sollte man löschen.
    Programme aktuell halten wenn sie nicht mehr aktuell gehalten werden können weil es keine Updates gibt .>dann löschen wenn sie eine Internet funktion enthalten.

    Gute Funktion von Windows ist auch unter der Eingabeauffoderung (cmd)
    netstat -a
    hier weden aktuelle verbindungen aufgelistet wer mit welchen Port kommuniziert.

    Um dies sorgfältig zu überwachen sollte man aber

    netstat -a 1 eingeben das heißt jede sekunde soll netstat alles auflisten
    normalerweise braucht man ports 80 139
    wenn andere ports allerdings aufgelistet werden könnte es sich um Windows dienste handeln diese kann man unter dienste deaktivieren oder per Router blocken

    Wenn man aber Verdacht hat das mal ein Virus hat könnte man die Suche noch viel genauer machen

    nämlich eine Portaufzeichnung

    netstat –an 1 | find "deinwunschport"

    hierzu brauchen wir wieder den kompletten Datenverkehr das macht man mit -a nun hängen wir noch n dran weil wir möchten das er nur bei erfolg und einer bestimmten Methode uns ein resultat ausgeben soll.(Nun sniffen wir)
    Eine benutzerdefinierte Methode machen wir mit | das heißt soviel wir höngen jetzt noch was dran

    Damit nun N noch eine Methode braucht müssen wir jetzt die Funktion Find anhängen.

    Als nächstes müssen wir Gänsefüsschen oben definieren das hat den Grund damit die Shell anweisung weiß das es sich hierbei um keiner Funktion handelt sondern um einer Variablen. In den Gänsefüsschen tun wir nun das gewünschte Port rein das wir überwachen wollen, wird nun eine Verbindung aufgebaut wird das uns nun die Shell mitteilen bei keinen aufbau wird sie nichts uns mitteilen. Das Ganze nennt man lauschen oder sniffen wie bereits erwähnt.

    Anleitung und so ist zwar schlecht geschrieben und so aber ok :) 14Sekunden:)!

    Und ja gewisse Explorer wie Firefox brauchen etwas mehr Ports .. da sie ja mehere Webseiten abfragen und für jede Abfrage ein dynamisches Port erzeugen ..

    Aber das könnt ihr ja auch entweder mehr shell herrausfinden oder per cports :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2017
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.159
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Habt ihr einen virenscanner?
    als die vermeintliche Versicherung,den Kopf beim einschalten des PC´s aus zu lassen.

    Drei von 9 Teilnehmern in diesem Thema kommen ohne Versicherung aus und nutzen brain.exe. Der Rest muss halt wegen intellektuellen Strukturdefiziten sein Geld für vermeintliche Schutzsuiten oder für BitCoins ausgeben, völlig egal ob x86 oder ARM Plattform.

    ✌️✌️ VG Ede
     
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Habt ihr einen virenscanner?
    Zum Glück kann das ja jeder halten wie er will. Auf dem Windows PC nutze ich die integrierte Lösung von Microsoft. Ansonsten surfe ich nicht auf Seiten, die ich nicht kenne. Am Smartphone nutze ich im täglichen Betrieb keinen Virenscanner, lasse ihn aber bei neu erworbenen Geräten oder günstigen China Geräten schon mal durchlaufen um zu sehen ob das Gerät Sauber ist.
     
  31. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Habt ihr einen
  1. BVB565
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.461
    kalliotw
    29.03.2017
  2. BVB565
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    684
    Kirschpudding
    14.03.2017
  3. BVB565
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.051
    Kirschpudding
    16.06.2017
  4. BVB565
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    874
    Kirschpudding
    12.09.2016
  5. BVB565
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.499
    Mistmade
    20.05.2016

Diese Seite empfehlen