Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Handy-Shops" wurde erstellt von Rheinhesse89, 14.10.2011.

Auf dieses Thema antworten
  1. Rheinhesse89

    Rheinhesse89 Guest

    Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen
    Hey,

    ich erwäge momentan den Kauf eines iPhone 4 und schaue momentan nach einem möglichst günstigen Tarif.
    Nun bin ich auf folgende Seite gestoßen:
    Vodafone SuperFlat Internet Wochenende Basic - Vodafone - Tarife

    Man zahlt also knapp 18 Euro monatlich und bekommt 350€ ausgezahlt, sofern man den Tarif ohne Handy bucht.
    Da frage ich mich doch direkt ob es sich hierbei wirklich um ein seriöses Angebot handelt, kann mir jemand erklären was genau der Sinn dahinter ist, dass dieser Betrag ausgezahlt wird und wo der Anbieter da seinen Gewinn macht, immerhin könnte ich ja auch ein Handy für 50€ nehmen und hätte dann, rein was die Hardware anbelangt einen Gewinn von 300€ gemacht !?

    Danke!

    Viele Grüße
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. bernbayer

    bernbayer

    1.585
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen
    AW: Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen

    Es handelt sich jedem Falls um einen seriösen Anbieter, welcher auch in einem anderen Forum bestens bekannt ist. Zweifelhafte Angebote gibt es da nicht.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. proofman

    proofman Guest

    Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen
    AW: Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen

    hallo,

    also von "gewinn" zu sprechen währe übertrieben da du ja durch die monatlichen vertraglichen (ohne handy) fixkosten schon auf 430,80€ kommst.
    bei diesen kosten hast du aber noch nicht telefoniert (29cent mo-fr) und noch keine sms (19cent mo-fr) geschrieben, und da solche anbieter darauf spekulieren das du die simkarte auch manchmal nutzt machen die den gewinn.
    die kosten des endgerätes (hardware) werden ähnlich einer finanzierung einfach auf die grundgebühr umgelegt, wobei das gewählte gerät dank www oftmals frei gekauft doch noch günstiger zu bekommen ist.

    sollte man aber nicht bereit sein für ein gerät sagen wir deine genannten 350€ (50€ handy+300€ auszahlung) auf einmal zu bezahlen kann man sicher eine solche option nutzen.
    unterm strich bleibt ein minus:
    vertrag 24mon. 430,80€-350€ (50€ handy+300€ auszahlung) = 80,80€ restkosten

    wenn du allerdings das handy mit einer anderen karte (prepaid, postpaid, vertrag mit besseren konditionen ohne fixkosten) nutz und die hier beschriebene als "schrankkarte" nutzt, kannst du das ganze unter "günstig subventioniert" einordnen.


    in diesem sinne

    proofman
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.149
    39
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen
    AW: Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen

    Zahlt der Anbieter nach Vertragsabschluss in einem Betrag aus oder wird das auf die Vertragslaufzeit verteilt?
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Rheinhesse89

    Rheinhesse89 Guest

    Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen
    AW: Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen

    Hey,

    zunächst mal danke für die Beiträge!

    @proofman
    Da hast du wohl recht, die Telefonkosten werden sich definitiv anhäufen über 2 Jahre hinweg.

    Ich spinne mal etwas rum:
    iPhone 4 neuwertig: ca. 500€
    Vertrag: 24mon. 430,80€
    Auszahlung: +350€
    (500€+430,80€)-350€= 580,8€ Fixkosten

    Wenn man sich also ein teures Handy, wie etwa das iPhone4, dazu kauft, dann zahlt man inkl. Vertrag knapp 580,8€ Euro im Laufe der 2 Jahre (24€ + x für Telefonie-Kosten pro Monat)

    Angenommen man zahlt rund 5 Euro unter der Woche für Telefon und SMS (gerade hier gibt’s ja kostenlose Alternativen), dann zahlt man monatlich knapp 30€, ich denke, das ist für ein iPhone4 + Datenflat ein durchaus passables Angebot.
    Ein weiterer Vorteil ist, dass man die Kosten nicht so sehr „spürt“ ^^ …

    Ich denke, dass ich hier zuschlagen werden.

    Grüße
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. bernbayer

    bernbayer

    1.585
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen
    AW: Handytarif entdeckt, bitte auf Seriösität prüfen

    Man muß schon beim Vergleich berücksichtigen, daß beim mtl. Grundpreis bereits eine Daten-Flatrate und kostenlose Gespräche am Wochenende ins Festnetz und netintern enthalten sind, was auch einen geldwerten Vorteil darstellt. Ob die Auszahlung in einem Betrag oder monatlich erfolgt, kann ich dir nicht sagen. Würde da mal dort nachfragen.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Handytarif entdeckt bitte
  1. Thomas1965
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.668
    mosyr
    16.01.2016
  2. Wolf261
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.649
    Wackeldackel_
    07.01.2016
  3. ukiwa_san
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    12.289
    comhansen
    10.08.2015
  4. PCBernd
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.303
    PCBernd
    02.12.2013
  5. Heike111
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    8.796
    Heike111
    07.03.2011

Diese Seite empfehlen