Internet Flat mit Angabe von LTE

Dieses Thema im Forum "Mobile Datentarife" wurde erstellt von ultraaslan88, 06.07.2017.

Auf dieses Thema antworten
  1. ultraaslan88

    ultraaslan88 New Member

    3
    0
    1
    06.07.2017
    männlich
    Andere
    Zuk Z2
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Internet Flat mit Angabe von LTE
    Hallo Leute,

    ich möchte mir einen neuen Vertrag machen.
    Bei vielen Anbietern steht bei der Internet Flat zusätzlich LTE, bei anderen wiederum nicht.
    Z.B. gibts bei Otelo ein Angebot mit 8GB Internet Flat mit 42,2 Mbit/s (ohne Angabe von LTE) und bei Blau 4GB Internet Flat mit 21,6 Mbit/s LTE.
    Welches davon ist nun schneller?
    Habe ich bei Blau de auch besseren Empfang als bei Otelo, da ich ja bei Blau sowohl das UMTS als auch das LTE Netz nutzen kann?


    Gruss Kilian
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.125
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Internet Flat mit Angabe von LTE
    Hallo

    Zuerst müsstest du wissen, was bei dir an deinem Standort Verfügbar ist! Es bringt nichts, wenn ein Anbieter LTE Tarife anbietet, es über diesen Anbieter an deinem Standort gar nicht Verfügbar ist.

    Wenn dir nun mit einem Blau Tarif gar kein LTE zur Verfügung steht, sondern nur EDGE, dann nützt dir es nichts das dieser Tarif LTE Fähig ist! 42,2 Mbit/s ist aber Sicherlich schneller als 21,6 Mbit/s, das dürfte Klar sein. Überprüfe die Verfügbarkeit von Umts und Lte bei dir, dann kannst du dir ein besseres Bild machen. Mit besserem Empfang hat das nichts zu tun.

    Gruß prepaid.
     
    ultraaslan88 gefällt das.
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. ultraaslan88

    ultraaslan88 New Member

    3
    0
    1
    06.07.2017
    männlich
    Andere
    Zuk Z2
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Internet Flat mit Angabe von LTE
    Danke für die Antwort.
    Also generell bin ich in größeren Städten wie Aachen, Düsseldorf, Mönchengladbach unterwegs.
    Mir gehts auch darum, dass ich eine bessere Sprachempfangsqualität habe.
    Bin gerade bei Vodafone ohne LTE und die Empfangsqualität ist nicht gerade sehr gut.
    Also hatte ich mich gefragt, wenn an meinem Standort kein LTE zur Verfügung steht, dann wäre ich ja hauptsächlich im UMTS Netz unterwegs.
    Ohne LTE jedoch, wäre ich im EDGE Netz, wenn mal kein UMTS Netz da ist.

    Beide haben den selben Preis, also müsste die LTE Version ja ieinen Nutzen haben ^
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    72
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Internet Flat mit Angabe von LTE
    Naja, kommt halt ganz drauf an, was dann vor ort verfügbar ist.

    Tendenziell ist es so, dass die Anbieter mit LTE verstärkt UMTS und HSDPA zurückbauen. Sprich, die Telekom, Vodafone und o2.
    Von diesem Abbau spüren allerdings auch die Discounter etwas, weil für sie ja ebenso weniger UMTS-/HSDPA-Standorte zur Verfügung stehen.
    Das kann natürlich auf lange Sicht ein Problem werden....

    Ein Beispiel dafür sind die congstar-Kunden. Telekom-Netz, aber ohne LTE. Die Telekom baut UMTS und HSDPA stark zurück, weil es vielerorts jetzt LTE gibt. Die Telekom-Kunden selbst merken nichts, da sie LTE nutzen können. Die congstar Kunden schauen in die Röhre, weil, sie zum Teil nur noch EDGE und GPRS haben.

    Und das ist ein Trend, der zunehmen wird...

    Persönlich gesehen würde ich keine langfristigen Verträge mehr ohne LTE buchen - es weiß keiner, wie die UMTS/HSDPA-Versorgung in 2 Jahren aussehen wird, unabhängig vom Netz.
    Wenn ohne LTE dann etwas, was man monatlich kündigen kann, damit man schnell reagieren kann, sollte sich was verschlechtern...

    LTE gibt es bei Vodafone und der Telekom aber nur bei denen selbst, nicht bei Discountern wie congstar oder otelo. LTE im Discountebereich ist eine Sache, die hauptsächlich im o2-Netz zu finden ist. Deswegen hat Blau (da o2) LTE, otelo (da Vodafone) aber nicht...

    Ich selbst habe seit ein paar Tagen einen PremiumSIM-Tarife im o2-Netz und kann über die Sprachqualität nicht klagen. Ich empfinde sie auch als besser als in meinem alten Vodafone-Tarif ohne LTE. Aber das kann regional bedingt und subjektiv sein.
     
    ultraaslan88 gefällt das.
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. ultraaslan88

    ultraaslan88 New Member

    3
    0
    1
    06.07.2017
    männlich
    Andere
    Zuk Z2
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Internet Flat mit Angabe von LTE
    Danke für die ausführliche Info :)
    Habe jetzt auch einen sehr guten O2 Vertrag gefunden, aber das soll ja eig. am Schlechtesten von den Dreien (o2, Vodafone, Telekom) abschneiden. Das schreckt mich etwas ab :S
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    72
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Internet Flat mit Angabe von LTE
    "Schlecht" ist relativ. So richtig schlecht ist auch o2 nicht, nur streckenweise nicht ganz so gut wie Telekom und Vodafone.
    Zumindest wenn auf Basis von LTE vergleicht, hier haben Vodafone und die Telekom meistens die Nase vor - sind aber eben auch deutlich teurer.
    Und auch nur meistens - bei weitem nicht immer...

    Verlass dich nicht so stark auf das Hören-Sagen im Netz und auch die Karten geben nur bedingt Auskunft. Am sichersten ist es, man fragt im Bekanntkreis, wie zufrieden diejenigen mit ihren Anbietern sind und ob LTE geht, ect. Dadurch weiß man am besten was man vor Ort erwarten kann.
    Oder man holt sich erstmal was mit monatlicher Kündbarkeit, wenn man sich unsicher ist. Dann hat man ja aller Möglichkeiten, zeitnah zu reagieren und ggf. etwas andere zu wählen.

    So richtig schlecht ist kein Netz in Deutschland - die Zeiten sind vorbei. Es gibt aber natürlich regionale Unterschiede.

    Auch andersherum. Bei den Großeltern meines Freundes geht o2 mit LTE (nicht schnell, aber man telefonieren und surfen), während Vodafone und Telekom gar kein Netz anzeigen ;)
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Internet Flat mit Angabe von LTE
    Wenn es um das Internet geht, hast Du bei o.tel.o natürlich die höhere Bandbreite. Allerdings bietet LTE die höhere Kapazität, und da ist Blau besser. Im Klartext: Bei o.tel.o hast Du nur dann 42,2 MBit/s wenn Du in der Mobilfunkzelle alleine bist. Bei Blau wirst Du dagegen öfters mal die 21,6 MBit/s sehen, da die Deckelung der Bandbreite dafür sorgt, dass mehrere Nutzer gleichzeitig diese Bandbreite nutzen können. Allerdings sind die 8 GB von o.tel.o schon eine ordentliche Hausnummer. Von daher würde ich nur bei schlechter oder überlasteter UMTS-Versorgung im Vodafone-Netz auf das o.tel.o-Angebot verzichten.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internet Flat mit
  1. Passauer83
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.195
    Kirschpudding
    09.02.2016
  2. x7shop
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    164
    x7shop
    10.12.2015
  3. seb01
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.384
    seb01
    10.05.2014
  4. lorni75
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.438
    Matzezetel
    23.03.2014
  5. soeldi
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.055
    md-noob
    18.02.2014

Diese Seite empfehlen