iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

Dieses Thema im Forum "iPhone Simlock + Jailbreak" wurde erstellt von hausrocker, 23.08.2010.

Auf dieses Thema antworten
  1. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    Hi Leute

    Ich habe ein iPhone 3GS, wo ich nicht ins Menü komme.
    Auf dem iPhone zeigt es mir an, dass ich es mit dem PC und iTunes verbinden soll.
    Danach zeigt iTunes nur folgenden Screen:
    [​IMG]


    Der Vorbesitzer hat das Gerät nie registriert. Er hat es auf firmware 3.1.3 via "hacktivate" aktiviert. Ich kenne also weder seinen Postcode noch hat er da je seine Sozialnummer (SSN) eingegeben.

    Das Gerät hat jetzt im Moment 4.0.1 - müsste quasi jetzt neu aktiviert werden, nach dem Update. Geht aber nicht.
    Ich habe auch keine SHSH von 3.1.3 - jemand eine Idee, wie ich das trotzdem aktiviert bekomme?

    AT&T Support sagt nur: Ruf mal hier an [FONT=&quot]AT&T Wireless (Cingular) at 1-888-333-6651.[/FONT]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2010
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Aber du kommst doch schonmal dann soweit, das du das Springboard siehst, oder nicht? Wenn ja, solltest du in Cydia einfach direkt Ultrasn0w installieren. ich habe damals mit meinem 3G auch nur die AT&T SIM rein, bis ich aufs Springboard kam. Dann ab in Cydia via WLan, Ultrasn0w installiert, O2 SIM rein und schon wurds aktiviert! ;) Weil die SIM Nr will ja dann übers Internet aktiviert werden, das übernimmt die neue ProviderSIM in dem Fall, regestriert also nur die Nr von der AT&T. Jedenfalls sollte das so funzen^^
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Nein, eben leider ja nicht.
    Sonst wäre das ja wirklich kein Problem.

    Aber das Springboard kommt nicht, ich bleibe quasi beim "bitte aktivieren" Screen.
    Ich hab auch schon mal im DFU Modus 4.0.1 wieder hergestellt, das hat nichts geändert.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Du kannst nicht zufällig den Besitzer kontaktieren? Weil das wäre wirklich das einfachste. Ansonsten fällt mir nur hacktivated mit Push Doctor auf die schnelle ein.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Nein, der Besitzer will auch nicht einfach so seine Sozialnummer rausrücken.
    Was genau heißt das mit pushdoktor?
    Ich bräuchte so eine art
    [FONT=&quot]pwnagetool um das gerät zu hacktivieren...

    [/FONT]
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Nimm dir das Tool Sn0wbreeze 1.7 und iOS 4.0. Sn0wbreeze ist eine Art Pwnage Tool für Windows. Nimmt zZ leider keine höhere Version, sollte aber bald folgen. Damit kannst du eine Firmware hacktivieren. Diese App Push Doctor findest du in Cydia, damit fixt die das Problem, das Push nicht mehr funktioniert. Hoffentlich kannst du bis auf 4.0 zurück ;)
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Klingt gut. Nur scheint es so, als wenn Sn0wbreeze 1.7 nur auf einem Gerät mit iOS 3.1.3 installiert werden kann:
    [​IMG]


    Oder was besagt diese Fehlermeldung?
    Ich kann auch auf iOS 4.0 zurück, dafür habe ich SHSH Files. Halt nur NICHT auf 3.1.3 oder 3.1.2.

    Sn0wbreeze hab ich also runter geladen, die 4.0er iOS auch. Die habe ich dann ausgewählt in Sn0wbreeze, damit Sn0wbreeze die vermutlich erst manipuliert, dann aufs iPhone läd, damit nicht das originale iOS 4.0 drauf ist, sondern direkt die "hacktivated" Version. richtig?

    Diese manipulierte Datei habe ich jetzt, hat Sno0wbreeze erstellt, heißt sn0wbreeze_iPhone 3GS-4.0.ipsw und liegt auf dem Desktop. iPhone mit iOS 4.0 in DFU Mode versetzt, iTunes erkennt es auch, ich gehe mit Shift auf "Wiederherstellen", wähle diese Datei aus, los geht es. Extrahieren, dann "iPhone vorbereiten", es kommt eine Sekunde lang eine Nachricht, dass das Gerät am USB Port schneller funktionieren könnte, mit USB 2.0 HiSpeed", danach bricht iTunes mit Fehler ab. "Das iPhone "iPhone" konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (1600)."
    2 mal probiert, auch noch mal neu die 4.0er Firmware runtergeladen und neu mit Sno0wbreeze gepatcht, neu erstellte Datei gewählt, selber Fehler

    3 mal mit jeder Datei insgesamt probiert, immer der selbe Fehler.

    Geht das nur von 3.1.3 aus, auf 4.0 Sn0wbreeze updaten, so wie die Fehlermeldung auch behauptet?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2010
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Dein iPhone war schon jailbroken? Dann probiere es im Restore Mode.
    Und ja, Sn0wbreeze "öffnet" die FW und manipuliert diese, mit eben den Optionen wie Cydia und eben auch dem hacktivieren. Eigentlich ist Sn0wbreeze 1.7 aktuell und müsste dir nichts von 3.X Systemen erzählen, ist aber wohl als Hinweis für die, die ein 3GS mit neuem BootRom haben.
    PS: Hast du überhaupt ein altes BootRom? Hab ich bisher nie gefragt glaube ich...
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Das Gerät war schon mal Jailbroken, ja. Aber ist schon was her. Im Moment ist eine nicht broken firmware drauf.

    bootrom kann ich leider nicht nachsehen, jedenfalls wüßte ich nicht wie, ohne in springboard zu kommen.

    Ich habe das ja schon im DFU Mode versucht, normales wiederherstellen geht ja nicht, weil ich gar nicht weiter komme als bis zum Bildschirm aus dem ersten Posting, es sei denn das Gerät ist im DFU Mode.

    Da stand auch was von Sn0wbreeze 1.8 und 4.1 beta - aber das hilft mir wohl auch nicht, wenn ich im moment quasi auf non-JB Stand bin, richtig?
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Es geht halt ums BootRom, wenn es alt ist, geht so eine Custom Firmware, wenn es neu ist, brauchst du das nicht weiter versuchen...
    Hier has du ein kleines Tool, was dir alles verrät zum BootRom: iDetector-V1.0.1.exe
    DFU Mode entern und dann den großen Button betätigen.
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Da steht "contains Old bootrom".
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Wunderbest! :) Dann kann ich dir ja mal gleich einen Link für ne iOS Software 4.0.1 bereitstellen, oder 4.0, die hacktiviert ist, wenn ich ide noch finde.... :D
     
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Bitte gib alles :) Das wäre sooo super.
    Ich hab übrigens zur Not auch nen Mac, auf dem ich das machen könnte....

    so etwas wäre richtig oder?



    Aber da steht ja auch was von "muß bereits jailbroken gewesen sein". Erfüllt man das auch, wenn man jemals nen JB drauf hatte, aber im Moment nicht mehr?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2010
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Doch das passt, du hast ja auch ein altes BootRom, und irgendwie muss man das jaauch jailbreaken :p ich bin damals auch direkt auf ne CFW, glaube ich... Einfach mal probieren, ist ja die richtige FW
     
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Klappt nicht.
    Der Unterschied ist schon, wenn ich im DFU Mode restore und die originale 4.0.1 iOS auswähle, dann merkt man ja auch, dass das iPhone die verschiedenen Modus durchschaltet, man hört den Sound, als wenn ein USB Gerät angesteckt und wieder getrennt wird.
    Beim normalen iOS update kommt da quasi zwar der Ton, aber keine Meldung.

    Wenn ich die geänderte Firmware nehme, egal, ob die selbst mit Sn0wbreez erstelle, oder die jetzt runtergeladene, bekomme ich die Meldung "Das USB Gerät kann schneller funktionieren", gefolgt von dem Hinweis in iTunes, dass da ein unbekannter Fehler (1600) aufgetreten ist.

    Die Meldung ist die hier, die zwischendurch kommt. NUR bei Verwendung von einer nicht originalen iOS Version:
    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    anscheinend braucht man einen gepatchten iBoot, damit man eine custom firmware installieren kann, den habe ich aber nicht. Daher klappt das so auch im Moment nicht. Ich brauche wohl eine hacktivierung, aber die gibt es noch nicht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.08.2010
  31. Auf dieses Thema antworten
  32. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Dein iBoot muss nicht gepatcht werden oder so. am besten spielst du erstmal die originale iOS 4.0.2 auf. Danach gehst du in den DFU Mode und setzt die CFW auf. Dies sollte normalerweise klappen. Zumindestens ging das bei nem Kumpel...
     
  33. Auf dieses Thema antworten
  34. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Also laut anderen Quellen muß das iBoot sehr wohl gepatcht sein, da es ansonsten keine gepatchte firmware akzeptiert.

    Von 4.0.1 aus habe ich das mit 4 verschiedenen Custom Firmwares die laut den uploadern 100%ig funktionieren probiert.
    Der Fehler ist immer der selbe - laut den Uploadern eben, weil mein iBoot nicht gepatcht ist. Genau das ist nämlich der Grund, warum da steht, dass das Gerät schon einen JB haben muß, auf der 3.1.3er firmware z.b.

    Aber ich probiere jetzt mal 4.0.2 als System, von dem aus der Sprung auf CFW 4.0.1 aus probiert wird.

    edit: funktioniert nicht! Was wohl das mit dem iBoot bestätigt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.08.2010
  35. Auf dieses Thema antworten
  36. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Also es gibt keine Patches fürs BootRom... Sowas gibt es nicht ,glaube mir, ich kenne mich mit den teilen recht gut aus^^ CFW funzen immer so, ich habe selber ein 3GS mit altem BootRom, das akzeptiert ohne irgendwas a am BootRom zu machen, diese Firmwares, es gibt für sowas auch keine Tools. Diese Firmwares werden genauso aufgesetzt wie die originalen, nur das diese modifiziert worden sind und durch den 24k pwn(Die Lücke, mit der das 3GS altes BootRom geknackt wird) geknackt und aufgesetzt werden.
     
  37. Auf dieses Thema antworten
  38. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Also der Theorie nach funktioniert das so:
    Man installiert auf 3.1.3 via Blackra1n z.B. den Jailbreak. Dieser modifiziert dann auch das iBoot in einer Art und Weise, dass es nicht nur Code zulässt, der von Apple verifiziert ist.
    Wenn man nun auf Version 4.0.1 CFW updated, dann wird diese Modifikation des iBoots nicht zurück genommen, sehr wohl aber bei der originalen 4.0.1.

    Darum kann man, wenn man sein iPhone schon mit JB hat auch so eine CFW aufspielen, nicht aber, wenn man auf der originalen ist.

    Ansonsten hätte man ja auch mit der 4.0.1 CFW via Sn0wbreeze z.B. einen JB machen können und hätte gar nicht auf den jailbreakme.com userland JB warten müssen?

    Ansonsten: Probier du das doch mal einfach aus: Erst auf 4.0.1 original FW restoren, dann auf die CFW 4.0.1 gehen. Klappt nicht.

    Aber du kannst mir ja ansonsten auch mal deine Quelle geben, damit teste ich es dann auch noch gerne.
     
  39. Auf dieses Thema antworten
  40. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Also irgendwie wird das ja gebrochen. Und das geht nunmal auch mit der CFW. Denn diese hat ja diesen Jailbreak schon in sich, sodas das, was zB Blackra1n macht, da schon bei der Installation funktioniert. Ein Kumpel hat ein 3GS, der sein non Jailbroken iPhone aus dem DFU Mode herraus auf eine CFW geupdatet ist. Sn0wbreeze fragt, oder hat es zumindestens immer, ob das iPhone schon jailbroken ist oder nicht. Wenn nicht, kam DFU Mode und aufsetzen. Es gibt Schwierigkeiten, es klappt nicht immer, richtig.. Aber normalerweise funzt das sehr wohl auch ;)
    Jetzt auf die schnelle nichts anderes gefunden, aber in Prinzip genau das, wie es sein sollte... Jailbreak/Unlock Custom-Firmware 3.1.2 für iPhone 2G, 3G und 3GS - chr1spy.com

    Achja, hier nochwas....
    http://www.kilrathy.net/sites/custom-ios4-fuer-iphone-3g3gs.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.08.2010
  41. Auf dieses Thema antworten
  42. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Die CFW aus dem ersten Link sind ALLE auf 3.1.3 basiert.
    Da ging das auch noch so, wie du beschreibst. Via Blackra1n direkt die Firmware patchen, dann installieren. Exakt so hat der erste Besitzer das bei dem Gerät auch gemacht, ABER: Ich kann NICHT auf 3.1.3 downgraden (keine SHSH) und für 4.0.1 funktioniert es eben NUR, wenn man schon den iBoot gepatcht hat....

    Wie überzeuge ich dich das mal an deinem Gerät zu testen? ;-)
     
  43. Auf dieses Thema antworten
  44. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Gugg mal, da is noch n zweiter Link, ich such morgen nochmal^^ N Kumpel von mir ist non jailbroken down auf 4.0.1 CFW :D
     
  45. Auf dieses Thema antworten
  46. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    bin vom 2ten link schon am runterladen, die hacktivated version.
    da ich aber jetzt schon 4 stück probiert habe plus die selbst erstellten, bin ich nicht mehr sehr zuversichtlich.
    wäre super, wenn du mir eine nennst, die garantiert geht. also getestet ist. ansonsten sag ich morgen mal bescheid, ob das mit der vom link geklappt hat.
     
  47. Auf dieses Thema antworten
  48. Burny92

    Burny92 Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Es ist meist so, das die Firmwares alle funktionieren, nur das iPhone damit n Problem hat. Das ist immer Fummelarbeit... War eim Kumpel auch so, erst dies, dann das, dann irgendwann 4.0.2 aufgesetzt und dann auf die CFW runter, dann ging es bei ihn.
     
  49. Auf dieses Thema antworten
  50. hausrocker

    hausrocker Guest

    iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt
    AW: iphone 3GS aktivieren - AT&T netlock - SSN abgefragt

    Also bei mir funktioniert das alles nicht.

    Ich habe mittlerweile ausprobiert:
    4.0.1 als "Startpunkt", dann auf die CFW.
    4.0.2 als "Startpunkt", dann die CFW.

    Das Ergebnis ist immer das gleiche. Das Gerät springt wenn es auf "iPhone für die Wiederherstellung vorbereiten" geht in diesen langsamen USB Modus, danach klappt es dann nicht. Denn genau das passiert beim Wiederherstellen mit einer funktionierenden Firmware genau nicht.

    Hier mal alle Screenshots:
    Yfrog Album

    Das war dieses mal exakt die custom firmware, die da schon 1100 mal runtergeladen wurde, von deinem Link. Die funktioniert also bestimmt, halt nur nicht bei mir, weil ich ja noch davon überzeugt bin, dass mein iBoot gepatcht sein muß dafür.

    Wie beknackt das alles ist, vorallem, dass man diese doofen SHSH Dateien brauch, wenn man zurück will...
    Ich verzweifel so langsam. AT&T ist auch keine Hilfe.
     
  51. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iphone 3GS aktivieren
  1. BayMemoS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.233
    BayMemoS
    17.01.2016
  2. TedWest
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.565
    DieArmeSau
    29.01.2014
  3. kobold80
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.815
    kobold80
    13.12.2013
  4. vegeta29
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.616
    Schnuffeljunge
    16.02.2012
  5. Matti25
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.768
    wenka
    31.10.2011

Diese Seite empfehlen