iPhone oder doch Android?

Dieses Thema im Forum "Handys mit Vertrag" wurde erstellt von TDrums, 18.09.2014.

Auf dieses Thema antworten
  1. TDrums

    TDrums New Member

    6
    0
    0
    18.08.2014
    iPhone oder doch Android?
    Hallo,
    ich weis, allein der Titel meines Beitrags bewirkt bei manchen wahrscheinlich schon wieder Kopfschütteln, doch so schlimm ist es gar nicht :D.
    Ich stehe vor verschiedenen Entscheidungen. Wie ihr vielleicht wisst, habe ich mir im Sommer fast ein Samsung Galaxy S5 mini mit Vertrag bei 1und1 gekauft, was ich aber aus verschiedenen Gründen dann doch wieder nicht gemacht habe.
    Jetzt, nachdem die neuen iPhones vorgestellt wurden, war ich schon wieder der Überzeugung mir jetzt ein iPhone 6 zu holen.
    Doch es ist so: Ich habe als Computer einen Mac. Das heißt vollste iCloud-Integration :)up:) mit meinem jetzigen iPod Touch 4. Der Mac hat mich ca. 1100,- gekostet. Warum ich das hier hin schreibe? Weil ich nicht für ein Handy mit Vertrag mehr ausgeben möchte, als für meinen Mac. Ganz einfach.
    Wenn ich so Vergleiche komme ich derzeit beim iPhone 6 (selbst beim iPhone 5s) in Spacegrey mit 64 GB und Vertrag (z.B. Telekom, Vodafone, O2, 1und1, selbst Simyo, was ich wegen dem E-Plus Netz nicht nehmen möchte) immer auf ca. 1200,-. Und so viel möchte ich einfach nicht ausgeben, ich weis auch, dass die iPhones mit der Zeit nicht günstiger werden.
    Dann bin ich wieder zurück auf mein S5 mini gekommen, oder das S4 oder auch das ziemlich geile HTC One. Bloß mit diesen habe ich halt nicht die wirklich geile iCloud-Integration... :down:
    Deswegen zwei Fragen: Hat irgendeiner eind Möglichkeit herausgefunden, das iPhone 6 mit 64GB (oder zur Not auch das iPhone 5s mit 32GB) in Verbindung mit einem Vertrag bzw. Prepaid mit mind. 500MB Internet und eigentlich nur ein Paar Einheiten (Minuten, SMS) zu bekommen? Es kann auch so sein: Handy einzeln kaufen und günstigen Prepaid Tarif einzeln dazu buchen.
    Und die zweite Frage: Kann man irgendwie iCloud auf Android integrieren (auch wenn es nicht ganz vollständig ist) ?

    Danke für eure Hilfe,

    TDrums
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    iPhone oder doch Android?
    AW: iPhone oder doch Android?

    Über Händler sollte es kein Problem sein, unter 1100,-€ zu kommen, auch mit Deinen Tarifwünschen.
    Bei Sparhandy gibt es das iPhone 6 (64 GB) mit dem Tarif o2 Blue Select Aktion (5,-€ Tarifrabatt) für 579,-€. Dazu kommen noch die Tarifkosten 24x 14,99€ = 359,76€. Macht dann zusammen 938,76€.
    Handyshop & Handyvertrag - Ihr neues Handy mit Vertrag von Sparhandy.de (eventuell sind die Cookies gelöscht, müsstest dann neu heraussuchen: erst iPhone 6, dann Tarif anklicken).
    Und das ist nur das Angebot, das ich auf die Schnelle gefunden habe. Du müsstest mal bei Sparhandy oder auch bei Eteleon stöbern, da kannst Du Dir ein individuelles Angebot schnüren, und es muss keine teure Allnet-Flat sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2014
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. TDrums

    TDrums New Member

    6
    0
    0
    18.08.2014
    iPhone oder doch Android?
    AW: iPhone oder doch Android?

    Hi,
    vielen Dank! Sparhandy hat wirklich super Angebote! Ich habe mich eigentlich entschieden und werde wahrscheinlich das iPhone mit der Otelo All-Net Flat XL nehmen. 29,99 pro Monat und 429,- einmalig. Das macht insgesamt 1148,76.
    Aber ist das denn auch alles seriös? Kann ich einfach bestellen und dann funktioniert alles?

    Gruß,
    TDrums
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    iPhone oder doch Android?
    AW: iPhone oder doch Android?

    Da wir ein separates Sparhandy-Forum haben, ist das schon seriös. Wie bei allen Angeboten über Händler gilt auch bei Sparhandy das Prinzip. Für den Vertrag ist der Mobilfunkprovider zuständig, fürs Handy ist Sparhandy zuständig.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. misterjws

    misterjws Guest

    iPhone oder doch Android?
    AW: iPhone oder doch Android?

    Ansonsten gibts noch Deutschlandsim und fiotel, da gibts auch oft interessante Angebote

    oder preis24.de
    Logitel
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. LariGARI

    LariGARI New Member

    11
    0
    0
    23.04.2014
    LG
    G2
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    iPhone oder doch Android?
    AW: iPhone oder doch Android?

    zur zweiten Frage: nein iCloud kann man nicht auf einem Android integrieren außer du flashst dein Smartphone was den Verlust der garantie bedeuten würde, davon rate ich dir ab! Es geht oft was schief und einige Custom Roms sind nicht so sicher wie sie scheinen ;) außerdem weiß ich auch nicht ob es eine iCloud app für solche ROMs gibt. Ich vermute mal "jain"

    zur ersten Frage: günstiger kriegst du ein iPhone 5 S bei kleinanzeigen alerdings gebraucht und ohne Vertrag.

    wenn du das iPhone 6 mit 64 GB holen willst kannst du auch damit rechnen, dass es auch nach 2 Jahren noch einen Wert von 400 Euro hat (wenn du es gut behandelst) Außerdem kaufst du ja bei einem Vertrag nicht unbedingt nur das Handy sondern auch die Leistungen des Mobilfunkanbieters, das heißt du bezahlst auch dafür, dass du zum Beispiel 1,5 GB im Monat LTE Volumen hast und auch dafür das du in alle deutschen Mobilfunknetze kostenlos telefonieren kannst. Also wenn ich davon ausgehe (Quelle: iPhone 6 bei 7mobile.de ) das dichder Vertrag 40x24 kostet komme ich auf 960 Euro. + dazu bezahlen 324 Euro für das iPhone selber sind 1284 Euro. Wenn wir jetzt den Wiederverkaufswert abziehen von 400 Euro sind wir bei 884 Euro und nehmen wir an den tarif sollte es für 20 Euro geben (ohne Handy und mit gleichen inklusiv Leistungen: Telefon Flat Internet Flat +1,5 GB Volumen) und es von den 884 Euro abziehn hast du für das iPhone insgesamt 442 Euro für zwei Jahre bezahlt. Ich sage mal das ist ein Fairer Preis.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhone oder doch
  1. Tiramza
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    319
    Kirschpudding
    04.09.2017
  2. Yupii
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.616
    textilfreshgmbh
    31.03.2017
  3. Haase94
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.009
    Haase94
    15.02.2016
  4. Fred-B.
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.954
    ibomal
    17.11.2015
  5. Burial
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.798
    Kirschpudding
    30.10.2015

Diese Seite empfehlen