Kabel Deutschland kündigt Mobilfunkverträge

Dieses Thema im Forum "Provider der Netzbetreiber" wurde erstellt von ibomal, 08.03.2015.

Auf dieses Thema antworten
  1. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Kabel Deutschland kündigt Mobilfunkverträge
    AW: Kabel Deutschland kündigt Mobilfunkverträge

    Die Hotline von Congstar ist in der Tat zwar freundlich, aber inkompetent. Bei Problemen kommt man am ehesten mit dem Congstar-Forum weiter. Bei einer Änderungskündigung muss vom Kunden für eine Portierung separat gekündigt werden, denn es wäre ja die Migration zu einem Vodafone-Vertrag möglich gewesen, und dafür wären ja auch keine Portierungsgebühren angefallen.

    Die Gutschrift müsste auf der nächsten Rechnung zu sehen sein. Wenn es wider Erwarten doch nicht klappt, ist hier die Hotline der beste Support-Kanal.

    Wenn es der Sondertarif von GMX und Web.de im Netz von E-Plus ist: Die 5,-€/Monat gelten nur im ersten Jahr, danach wird es 2,-€ teurer, und die Laufzeit beträgt 24 Monate!
    Gibt es doch reichlich, sogar bei der Telekom:
    http://www.t-mobile.de/prepaid-tarife/0,28064,29071-_,00.html
    Oder als Postpaid-Variante im o2-Netz:
    http://www.hellomobil.de/tarifuebersicht/tarifdetails/SechsCent
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kabel Deutschland kündigt
  1. tobikenobi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.212
    tobikenobi
    26.09.2016
  2. Webmaster
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    13.776
    Webmaster
    30.03.2016
  3. Lilly1996
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.291
    Lilly1996
    19.08.2014
  4. Webmaster
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    5.146
    Webmaster
    26.09.2013
  5. volvistie
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    5.839
    volvistie
    24.03.2010

Diese Seite empfehlen