Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet / Mobile Datentarife" wurde erstellt von Urvolk, 23.12.2016.

Auf dieses Thema antworten
  1. Urvolk

    Urvolk New Member

    3
    0
    0
    23.12.2016
    Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?
    Hallo liebe Forenmitglieder,

    Ich habe im Juli einen Vertrag bei Eplus abgeschloßen. Es handelt sich um den Comfort Allnet Vertrag, bei dem mir 1 GB Datenvolumen versprochen wird. Die max. Downloadrate beträgt 50 mbit/s, die max. Uploadrate ist 32,2 mbit/s..

    In den ersten Wochen und Monaten war alles noch relativ "normal", aber bereits seit 2-3 Monaten ist mir aufgefallen, dass das Internet erheblich schlechter geworden ist. Ich habe bis heute noch nichts unternommen, weil ich viel Zeit in der Uni und zu Hause verbracht habe und "darüber hinwegsehen" konnte.. jetzt wird es aber unerträglich. Ich zahle jeden Monat 10 Euro und habe eine Internetverbindung, die noch viel schlechter ist als ich es mir vorstellen konnte.

    Ich habe laut der Homepage von Eplus erst 90 von meinen 1000 MB aufgebraucht und trotzdem dauert selbst das Laden von Google teilweise an die 30 Sekunden.

    Falls ihr es noch nicht gemerkt habt: Ich kenne mich nicht sehr gut mit Handys aus und bin mit meinem Latein am Ende. Gibt es eine Möglichkeit wie ich meine Geschwindigkeit erhöhen kann? Habe ich die Möglichkeit meinen Vertrag außerordentlich zu kündigen aus diesem Grund?

    Falls es relevant ist: Ich habe ein Xiaomi mi4D

    Vielen Dank für die Hilfsbereitschaft und frohe Weihnachten
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    2.923
    27
    48
    2.6.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?
    AW: Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?

    Hallo

    Was steht denn oben neben dem Empfangsbalken auf den Display? Steht da E, H+ oder LTE(4G)?

    Gruß prepaid.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Urvolk

    Urvolk New Member

    3
    0
    0
    23.12.2016
    Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?
    AW: Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?

    Aktuell habe ich G.. das wechselt aber allgemein unglaublich häufig. Meistens habe ich E.

    Es kam auch schon mal vor, dass ich 4G hatte, aber das war nur eine absolute Ausnahme als ich mal kurz mit dem Zug durch Düsseldorf gefahren bin.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Matzezetel

    Matzezetel Super-Moderator

    18.474
    14
    38
    11.12.2004
    männlich
    Angestellter, Tischler
    Zetel
    Andere
    IPhone 5C Nokia Lumia 800 ´Samsung S7 ,J3 ,5 Mini
    o2
    Vertrag
    Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?
    AW: Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?

    :eek: G und E das ist ja fast nix aus welchen Postleitzahl bereich kommst du denn !

    in einigen Gegenden haben die an netz geschraubt !
    einige Stationen abgeschaltet
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    2.923
    27
    48
    2.6.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?
    AW: Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?

    G bedeutet GPRS, hast da 56 bis 64 kbit/s
    E bedeutet EDGE, Geschwindigkeit max. ca.220 kbit/s (In der Regel wird irgendwas um die 100kbit/s Erreicht)

    Kannste vergessen was du da hast, taugt vielleicht für WhatsApp, mehr aber auch nicht. Entweder liegt eine Störung vor, dein Endgerät ist nicht Richtig konfiguriert oder es wurden bei dir Sendeanlagen abgeschaltet!
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Urvolk

    Urvolk New Member

    3
    0
    0
    23.12.2016
    Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?
    AW: Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?

    Kannst du mir verraten wie ich mein Handy "richtig konfigurieren" kann?

    Bisher habe ich nichts weiteres getan, außer die APN Konfigurationen einzustellen. Gibt es vielleicht verschiedene APN Konfigurationen, die ich nutzen kann?
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    2.923
    27
    48
    2.6.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?
    AW: Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?

    Gerät wird in der Regel automatisch Konfiguriert beim ersten einlegen der Sim. Man bekommt eine Sms mit der Konfiguration, die man Speichern muss.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. Kirschpudding

    Kirschpudding

    10.648
    39
    48
    31.3.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?
    AW: Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?

    Du kannst in der Regel in den Netzeinstellungen auswählen, ob du nur via 2G ins Netz gehen willst, via 2G und 3G und/oder über LTE.

    Du kannst dort mal gucken, was eingestellt ist - sollte schon Minimum 3G sein. Allerdings ist das meist eh standardtechnisch hinterlegt. Solange du da nicht dran rum gespielt hast, dürftest du da also nix verstellt haben, zumal, wenn du streckenweise LTE bekommst. Aber mal checken schadet nicht.

    Ich vermute eher die bereits angesprochene Abschaltung von Sendeanlagen. Durch den Zusammenschluss nimmt Telefónica ja dopplet besetzte Standorte zum Teil vom Netz, je nach Ausgangstarif und -Anbieter kann man da schon mal von schnell auf Schnecke runterfallen.

    Variante 3 wäre, dass im Netz was nicht richtig konfiguriert ist - das kann dann allerdings nur der Anbieter korrigieren...

    Bei Variante 2 hast du leider keine so direkte Handhabe, da ein Mobilfunkvertrag nicht als an einen Ort gebunden gilt - wenn es also an einem oder in einer Region nicht geht, begründet das nicht gleich ein Sonderkündigungsrecht. Auch nicht, wenn die Ecke genau deine Adresse ist... Hier hätte man ggf. nur eine Handhabe, wenn es vorher ging und dann plötzlich nicht mehr, aber ganz so einfach ist es dann auch nicht. Das müsste sich ein Fachmann angucken und abschätzen, wie die Chancen stehen. Einfach ne Kündigung hin und darauf vertrauen im Recht zu sein, wird wohl nicht funktionieren - wäre zumindest eher die Ausnahme.
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.360
    13
    38
    28.7.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?
    AW: Katastrophales mobiles Interenet mit Eplus?

    Was das Sonderkündigungsrecht angeht, kann man sicherlich streiten. Wenn bei Vertragsschluss am Wohnort schnelles Internet vorhanden ist und mitten in der Laufzeit plötzlich Schneckentempo-Internet, kann das im Einzelfall durchaus eine Sonderkündigung begründen. Es ist ja eine einseitige, dauerhafte Vertragsverschlechterung zulasten des Kunden.
    Allerdings darf man sich mit Reklamation und Sonderkündigung keine 2-3 Monate Zeit lassen. Da sehe ich jetzt auch keine Möglichkeit mehr. Es bleibt nur die ordentliche Kündigung zum Ende der Laufzeit.
     
  19. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Katastrophales mobiles Interenet
  1. Peterchen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    723
    anonymus
    19.3.2017
  2. Uliko
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.417
    Unregistriert
    30.3.2017
  3. fritz122
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.341
    fritz122
    7.3.2017
  4. Sewi79
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    837
    Sewi79
    23.10.2016
  5. IsaBell9
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.338
    prepaid.
    7.9.2016

Diese Seite empfehlen