Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk/GSM" wurde erstellt von derFischer, 07.08.2009.

Auf dieses Thema antworten
  1. derFischer

    derFischer Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    Hallo liebe Leute :)


    Ich habe ein dummes Problem... ich habe vor mein Zimmer im Keller einzurichten, habe aber dort null empfang ... nichts ...

    Solange dieser Umstand besteht ist es für mich auch nicht möglich dort runter zu ziehen...

    Ich habs mir so vorgestellt das ich praktisch wenn ich runter in den Keller komme mein Handy irgendwo an ein antennen kabel ranstöpsle, das andere ans Fenster klebe, und somit empfang hab ...

    Ist sowas technisch möglich?
    Mir ist es auch besonders wichtig sms empfangen/verschicken zu können...
    Vielen Dank :)


    lg derFischer
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. affenmaul

    affenmaul Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. derFischer

    derFischer Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Vielen Dank für die Antwort...

    Aber mit welchen Handys ist diese Antenne kompatibel, und hat jemand erfahrungswerte ob es am endi wirklich eine verbesserung bringt?
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Die externe Antenne solltest Du schon dort installieren, wo guter Empfang ist, also draußen!
    Wenn das Haus eine Dachantenne hat, hängst Du die Mobilfunkantenne am Besten dort ran.
    Das Fenster ist kein guter Standort, weil das Signal durch Reflektionen gestört werden kann. Du mußt dann halt mit Verlängerungskabeln und Vorverstärker arbeiten.

    Universell einsetzbare externe Antennen gibt es nicht, dafür sind die Handymodelle zu verschieden.
    Du kannst auch anstelle der Kabellösung einen GSM-Repeater verwenden (ab ca. 300,-€ plus ggf. Kosten für den Antenneninstallateur). Langfristig ist das die bessere Lösung (nicht nur wegen der Bequemlichkeit), denn bei Wechsel des Handymodells fallen keine weiteren Kosten an.

    Sinn macht eine externe Antenne bzw. GSM-Repeater nur, wenn Du draußen mindestens 30% Signalstärke hast, denn eine Verstärkung von nix bringt nix! ;)

    Weitere Infos findest Du hier: http://www.wimo.de/gsm-repeater_d.html
    Dabei geht es nicht unbedingt um dieses Antennenmodell, sondern um das Prinzip und die Möglichkeiten der Installation.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2009
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. derFischer

    derFischer Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Vielen Dank für die Antwort .... aber was ich da so lese ... 700 euro (etc.) soviel wollt ich dann doch nicht investieren ...

    ich werd mich mal wegen dem kabel bei meinem Handy-händler erkundigen, vielleicht weiß der mehr...

    lg derFischer
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    OK, es geht auch billiger: eBay: gsm-repeater
    Ich habe aber keine Ahnung, ob diese Repeater eine Zulassung für Deutschland haben. Mit dem CE-Zeichen dürfte es aber keine Probleme geben.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. Andy.Seydel

    Andy.Seydel New Member

    61
    0
    0
    18.05.2009
    Samsung
    Galaxy Y, Galaxy S3 Mini
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Ich hatte das selbe Problem. Ich habe auch in einen Raum im Haus keinen Empfang gehabt. Auch ganz unten. Habe halt gedacht ist normal so. Dann hatte ich, weil ich auch viele Bekannte habe die Vodafon haben mir noch eine Callyakarte bestellt. Und was soll ich sagen: Vodafone ist in diesen Raum mit maximaler Leistung da.
    Hast du es schonmal mit einer Vodafonekarte versucht?
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. Prinzesschen

    Prinzesschen Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Ein Kumpel von mir hatte das selbe Problem und hat es durch eine externe Antenne in Griff bekommen.
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. affenmaul

    affenmaul Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. Matzezetel

    Matzezetel Super-Moderator

    18.487
    14
    38
    11.12.2004
    männlich
    Angestellter, Tischler
    Zetel
    Andere
    IPhone 5C Nokia Lumia 800 ´Samsung S7 ,J3 ,5 Mini
    o2
    Vertrag
    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    dazu muß aber das handy für diese antenne bei ebay ein adapter haben
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. pkjan

    pkjan Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Hey Leute, ich würde dieses Thema gerne nochmal aufgreifen, da ich selbst in einem Gebiet wohne, wo die Netzabdeckung quasi = 0 ist und mich das einfach nur ankotzt (sry wegen der ausdrucksweise).

    Wär cool, wenn ihr mich bissl unterstützen würdet ;)
    [Fragen werden in den Klammern durchnummeriert ;)]

    Also meine situation/Problem:

    Wohne in einem Gebiet, dessen Netzabdeckung so schwach ist, dass ich bisher nur mit einem alten Siemens MC60 (und auch nur draußen und nur ganz schwach) Empfang bekommen habe (Offenbar hat das MC60 einfach eine bessere Empfangsleistung)
    --> Ich suche nun eine Lösung dieses Problems indem ich einen Weg finde, kostengünstig mir GSM Empfang in mein Zimmer zu legen.

    Da der Repeater und eine Induktionsantenne für mich rausfallen bleibt mir nur der Gang zu einer fest installierten Dachantenne wie: Conrad Electronic - Europas führendes Versandhandelsunternehmen für Elektronik und Technik
    (Hierbei wäre genügend Kabel (im Vergleich zu einer normalen Autoantenne) vorhanden um aufs Dach zu kommen.)

    Beim von Conrad angegebenen Antennengewinn von 12 dB bräuchte ich allerdings eine Experteneinschätzung, ob ihr meint, ob das reicht [1]. Und was ihr sonst so von der Antenne haltet [2]. Wieviel dB hat eigl ein Durchschnittshandy und wie kann man das vergleichen [3]? Ich les immer nur von SAR-werten... Inwieweit sagen diese etwas über die Sende/Empfangsleistung aus [4]?

    So, dann dachte ich mir, man könnte die antenne an eine freisprecheinrichtung/Handyschale anschließen , welche dann (zB via Bluetooth sich mit dem Handy verbindet.
    Habe da aber noch keinerlei Vorstellungen. Es wäre echt cool von euch, wenn mich mal einer da bissl aufklären könnte [5]. Und auch, was für Anschlüsse so eine Freisprecheinrichtung hat, kann man da einen FME Stecker einfach so anschließen??? Oder Braucht man wieder Modelabhängige Adapter? [6]
    Und dann ist noch die Frage, ob man eine direktverbinung zw. Antenne und Handy herstellen kann, wenn das Handy keinen extra antennenanschluss hat. [7]

    Ich danke für jede Antwort. Suche nämlich schon seit Tagen herum und glaube mir infos zusammen ;)
    Eine Handyempfangsverstärkungsanlage rein theoretisch aufzubauen ohne jegliches Grundwissen ist ein bisschen viel für mich.
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.208
    36
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Ich kann dir nur die ungefähre Sendeleistung nennen von:

    UMTS: sendet mit 0,125W,
    GSM 900 : mit 2 W.
    Die Intensität der Felder von Mobilfunksendeanlagen ist extrem abhängig von der momentanen Gesprächsauslastung.
    Die Empfangsstärke(dB) der Handys wird ja in Balken angezeigt, wobei leider jeder Hersteleller seine eigene Anzeigeoption hat. Nokia z.B. zeigt schon 2 Balken oder mehr an, bei wenig Empfangsstärke.

    Wie hoch die Empfangsleistung eines Handy in geschlossenen Räumen sein muss, ist zu speziell- darüber gibt es bisher meines Wissens keine oder eher ungenaue Berichte. Der Unsicherheitsfaktor ist zu gross. Grund: Es wurde bisher kein Grund seitens z.B. der Netzzbetreiber gesehen, dies umfangreich zu messen. Zumal das bei den Handymodellen auch noch verschieden ist. (Siehe dein Siemens-die alten Handys haben i.d.Regel besser empfangen aufgrund der wenigen Technik im innern, die viel Platz braucht, waren die Antennen grösser und besser dimensioniert.) Weiterhin werden Messungen durch die Umgebung zu stark beeinflusst. Städte, Häuserschluchten, freies Land, Abstand der Sendestationen und und und. Sprich: du kannst heute um 10 Uhr besten Empfang haben 3 min. später könnte sich das stark ändern.
    Insofern wird es schwierig sein deine Frage zu beantworten. Du müsstest -um sicher zu gehen- es vor Ort aus probieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2009
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. pkjan

    pkjan Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Hab mir schon ähnliches gedacht xD
    Ist halt doof ne Anlage zu kaufen ohne dass man weiß, ob sie das gewünschte Ergebnis liefert...
    Aber in den sauren Apfel muss ich halt beißen.

    Was mich iwie grad bisschen wurmt, dass noch niemand nen Workshop im Internet veröffentlicht hat, wie der Aufbau so einer Anlage aussieht (hab bisher noch nichts gefunden, nur viele fragende Gesichter ;))... Vllt mach ich in ein paar Wochen ja mal einen xD

    So, das mit den watt (gsm 900: 2 watt; gsm 1800: 1 watt) war mir schon klar... aber das gibt ja nur einen theoretischen wert an. Wie du sagst, jedes Handy ist unterschiedlich. Finds sch***, dass die Hersteller da keine besseren Angaben machen...

    Der SAR wert eines Handys gibt ja die speziefische Absorptionsrate des Körpers an, wieviel Handystrahlung das Gewebe bei max. Sendeleistung eines Geräts aufnimmt.
    Heißt das jetzt, dass je größer der SAR-Wert, desto größer die max. Sendeleistung des Handys?
    Oder spielen da noch andere Faktoren eine zentrale Rolle? Wie zB. wieviel Strahlung durch das Gehäuse an den Telefonierer übertragen wird...?

    Wer hat denn hier eine Freisprecheinrichtung, die günstig ist, sich via FME Stecker an eine Antenne klemmt und via Blootooth sich mit dem Handy verbindet, sodass man das Handy auch aus der Ladeschale nehmen kann?
    Würde mich sehr stark interessieren, was es da für Modelle gibt???


    Danke schonmal für die bereits eingangene Antwort, aber ich bin eben Infohungrig, da müsst ihr jetzt durch xD
    lg
     
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im Keller - Externe Antenne?

    Eine effektive und kostengünstige Lösung stellt die Nutzung des WLAN's da.
    z.B.: FritzBox (Router) als Netz-Knoten daheim. Im Keller dann einen zugehörigen
    WLAN-Repeater (von AVM) in eine dort vorhandene 220V-Steckdose stöppseln - und fertig.
    Die Verbindung erfolgt dann drahtlos über das Internet bei beachtlicher Qualität.
    Tipp: Homepage von AVM (avm.de) lesen.
     
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Damit hatte ich auch Kopfzerbrechen.

    Habe mir zu Anfang auch eine externe Antenne gekauft - extrem umständlich und nicht effektiv. Dann habe ich eine Headset angeschlossen und das Handy nur bei der Fensterbank gelassen, auch nicht so optimal.

    Letztendlich habe ich dann einsehen müssen, dass Billiglösungen nicht weiterhelfen. Ab 300 Euro gibt es "Reapeater" zu kaufen. Ich rate auch hier von Billigprodukten ab, das Teil sollte QC gepüft sein, sonst nützt das nichts.

    Ach ja, und wichtig ist auch, dass das Teil die die Frequenz des jeweiligen Betreibers empfängt.

    Hab ich alles von hier erfahren, die können auch super Deutsch! GSM repeater | Mobilefunkverstärker | GSM Repeater | Handy Empfang | Telefon Verstärker | D E Netz
     
  31. Auf dieses Thema antworten
  32. Stridsvagn

    Stridsvagn Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Ich würde jeden davon abraten in Mobilfunknetzen irgendwelche Experimente anzufangen.Ohne dem nötigem Fachwissen und Messgeräten für mehrere 100 000 € läuft nix.In dieser Hinsicht versteht die Bundesnetzagentur überhaupt keinen Spass.Wenn Beschwerden über Störungen auftauchen dann bezahlt der Störer das Auspeilen eben jener.So ein "Besuch" kann schnell mal 600-800 € kosten.Eine externe Antenne an ein Mobilgerät anzuschliessen braucht spezielle Stecker und Kabel.Meist 50 Ohm und SMA Stecker.Leider haben die Hersteller die Buchsen eingespart.Ausserdem würde man eine Antenne brauchen die auf 900 Mhz und auf 1800 Mhz resonant ist sonst wäre der Verlust an Leistung zu gross.
    MfG Stridsvagn
     
  33. Auf dieses Thema antworten
  34. naundweiter

    naundweiter New Member

    1
    0
    0
    18.02.2016
    Berlin
    Sony Ericsson
    So_nie Xperia E3 (D2203)
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Das Problem im Keller sind durchaus auch die dicken Wände, die die Funkwellen gut abschirmen.
    Eine einfache und auch recht sichere Lösung ist eine passive Antennenverbindung.

    Dazu wird eine kleine Stabantenne im Keller über ein möglichst kurzes und dickes Antennenkabel
    mit einer grösseren Antenne an einem gutem Empfangsplatz verbunden.
    Auch für die größere Antenne empfiehlt sich ein Stab, weil meist mehrere Funkzellen ineinander greifen.
    Achtung: die Feldstärke- Anzeige der Mobiltelefone ist nur dann ehrlich, wenn man ein Gespräch führt.

    Dies braucht keinen Strom und durch die Abschirmung der Kellerwände wird auch das äußere Funkfeld nicht verändert, was zu teuren Abmahnungen führen könnte.
    Ich möchte wie mein Vorredner davor warnen, das Funkfeld draussen zu beeinflussen.
    Netzbetreiber verstehen da keinen Spaß.
     
  35. Auf dieses Thema antworten
  36. Stridsvagn

    Stridsvagn Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Deine Kenntisse in der Funktechnik tendieren gegen Null.Wenn man eine Antenne an ein Mobiltelefon anschliessen möchte geht das nur an einer HF Buchse die bei der neueren Generation nicht mehr vorhanden ist.Egal ob passiv oder aktiv, die Grösse der Antenne spielt dabei keine Rolle sondern nur die Resonanz.Deswegen ist dein Vorschlag völliger Blödsinn.
    MfG Stridsvagn
     
  37. Auf dieses Thema antworten
  38. Mistmade

    Mistmade New Member

    198
    0
    0
    15.09.2013
    Benztown
    Sony Ericsson
    Xperia Z Ultra
    Android
    o2
    Vertrag
    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im keller - Externe Antenne?

    Einfach per WLAN zu Hause telefonieren. O2 hat eine entsprechende App im Petto eben für solche Fälle.
     
  39. Auf dieses Thema antworten
  40. Stridsvagn

    Stridsvagn Guest

    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    AW: Kein Empfang im Keller - Externe Antenne?

    Wie in Nr. 14+19 dieses Threads schon erwähnt ist W-Lan tatsächlich die einzig legale Lösung.Manche versuchen es noch mit PLC über das Stromnetz.Aber dann bitte nur die neueste Generation von PLC mit Zuassungs Nr. nutzen sonst hat man das nächste Problem mit Störungen bei einigen Funkdiensten.
    MfG Stridsvagn
     
  41. Auf dieses Thema antworten
  42. Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    Ist das Problem noch aktuell? Es hat sich im Laufe der Jahre vieles getan. Die Telekom, Vodafone und o2 bieten Wlan Call an. Kannst du bei Apple ab Version 10.1 und bei Android ab Version 5.1 nutzen. Voraussetzung ist jedoch ein Vertrag des Netzbetreibers, der diese Funktion unterstützt.

    Bei Vodafone zahlt man glaube ich drei Euro pro Monat. Zumindest bist du immer erreichbar und kannst auch abgehende Telefonate tätigen.
     
  43. Auf dieses Thema antworten
  44. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.208
    36
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    google mal nach Wittenberg Lat 54 gsm/umts könnte helfen
     
  45. Auf dieses Thema antworten
  46. Matzezetel

    Matzezetel Super-Moderator

    18.487
    14
    38
    11.12.2004
    männlich
    Angestellter, Tischler
    Zetel
    Andere
    IPhone 5C Nokia Lumia 800 ´Samsung S7 ,J3 ,5 Mini
    o2
    Vertrag
    Kein Empfang im keller - Externe Antenne?
    bei o2 und vodafone muss man aber ein Branding Handy haben um die Funktion WLAN CALL zu nutzen

    damit meine ich nicht das wlan call app lösung und iPhone reihe
    bis iPhone 5s

    danach ist es nur per app möglich
    bei Android nur mit app oder mit Branding Handy

    das app verbraucht aber mehr Strom unter Android
     
  47. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kein Empfang keller
  1. ralle1000
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.853
    Kirschpudding
    29.03.2017
  2. jüba
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    903
    dowser
    21.02.2017
  3. Boehrle34
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.426
    pithein
    30.09.2016
  4. ehfd
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.071
    Mistmade
    29.03.2016
  5. helscha
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.467
    helscha
    07.12.2015

Diese Seite empfehlen

Besucher fanden diese Seite mit folgenden Suchbegriffen

  1. antenne für handyempfang im keller

    ,
  2. wie funktioniert ein passiver gsm repeater