Kein Mobilfunkdaten in Österreich-Urlaub

Dieses Thema im Forum "Penny Mobil Forum + ja!mobil Forum" wurde erstellt von DrWhite, 03.05.2018.

Auf dieses Thema antworten
  1. DrWhite

    DrWhite New Member

    1
    0
    1
    03.05.2018
    Kein Mobilfunkdaten in Österreich-Urlaub
    Hallo liebe Mobilfunk-Talk Community,
    ich würde gern wissen, ob Ihr ein ähnliches Problem mit Penny-Mobil habt?

    Im März 2018, war ich im Ski-Urlaub in Österreich und musste feststellen, dass ich kein mobiles Internet bekam - telefonieren funktionierte ohne Probleme. Diese Tatsache eskalierte ich an den Penny-Mobil-Support mit der Antwort, die APN-Einstellungen anzupassen:

    > Internet:
    > Name: Congstar Internet
    > APN: internet.telekom
    > Proxy: keine Eingabe
    > Port: keine Eingabe
    > Benutzername: congstar
    > Passwort: cs
    > MCC: 262
    > MNC: 01
    > Authentifizierungstyp: PAP
    > APN-typ: default,supl

    Jetzt (Mai 2018) war ich wieder in Österreich, mit den besagten APN-Einstellungen, aber erneut: KEIN INTERNET. Again wendete ich mich mit meinem Fehler an den Support und bekam folgende Antwort: "Sehr geehrter Herr DrWhite, wir haben Ihr Anliegen geprüft und müssen Ihnen mitteilen, dass wir im Ausland kein eigenes Netz besitzen und daher keine weitere Auskunft dazu gebeten können. Wir bitten um Ihr Verständnis."

    Muss ich den Anbieter wechseln, oder habt Ihr Ideen oder Empfehlungen?

    LG
    DrWhite.


    P.S.
    Tarif: PENNY MOBIL SMART
    Roaming: Innerhalb der EU entfallen ab 15. Juni 2017 die zusätzlichen Roaminggebühren, dann gelten die günstigen Penny Mobil Tarife gleichermaßen im Inland wie bei der Mobilfunknutzung in der Ländergruppe 1.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2018
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.746
    115
    63
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Kein Mobilfunkdaten in Österreich-Urlaub
    Komische Antwort. Müsste eigentlich gehen... Das die im Ausland kein eigenes Netz haben ist ja logisch, dafür gibts immerhin Roamingpartner. Und den hat die Telekom auch in Österreich.

    Aber woran das genau liegt, das es nicht geht, weiß ich leider auch nicht. Meine Idee wäre auch der APN gewesen... Frag ggf. mal nach (wenn du wieder in Deutschland bist) ob netzseitig eine Sperre eingerichtet ist. Sollte das der Fall sein, kannste probieren wie du willst... Die sind auch manchmal "aus Versehen" drin.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kein Mobilfunkdaten Österreich
  1. Webmaster
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    65
    bernbayer
    25.05.2018 um 20:15 Uhr
  2. Frankylein
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    863
    Frankylein
    25.04.2018
  3. andrej1082
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    540
    md-noob
    10.04.2018
  4. frodu028
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    455
    frodu028
    25.01.2018
  5. Bandolero
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    800
    Kirschpudding
    18.12.2017