LTE Produkte - alles nur Veraschung!

Dieses Thema im Forum "LTE Forum" wurde erstellt von Mobilfunker2010, 04.10.2012.

Auf dieses Thema antworten
  1. LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    Guten Abend,

    zur Zeit häufen sich in anderen Foren die Beschwerden über LTE-Produkte. Grund ist, dass mit der Verbreitung von LTE die maximale Bandbreite immer mehr schrumpft. Die ganze Werbung mit bist zu 50 Mbit/s und 100 Mbit/s ist schlichtweg Verarschung und Täuschung am Verbraucher!

    Zwar wurden Anfangs durchaus auf dem Land Bandbreiten von mehr als 20 Mbit/s erreicht, allerdings nur wenn kein anderer Mensch die gleiche Zelle genutzt hat. Nun ist es so das die Geschwindigkeit rapide sinkt sobald 10-15 Leute gleichzeitig die Zelle nutzen. Die Bandbreite sinkt dann teils auf unter 1 Mbit/s und ist nicht konstant.

    Da surfen teils Leute mit DSL-Light schneller, da die Verbindung über die Telefonleitung weitaus stabiler ist als über Funk. Das ganze mit der Werbung mit 50 bzw. 100 Mbit/s ist Verarschung und die meisten fallen darauf rein! Wartet es ab mit welcher Geschwindigkeit ihr in einem Jahr surft, wenn sich LTE durch LTE-Smartphones noch weiter verbreitet.

    LTE ist ledidlich eine Unterstützung der aktuellen Kapazitäten, aber wird auf Dauer keinerlei schnellere Geschwindigkeiten bringen, oder surft ihr derzeit mit 7,2 Mbit/s wenn der Mobilfunkanbieter diese Bandbreite angibt?

    Macht euch mal ernsthaft darüber Gedanken und ihr werdet zum gleichen Entschluss kommen.
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Naja, die Anbieter Werben ja auch nicht mit 100 Mbit/s sondern mit "bis zu 100 Mbit/s"

    Ist wie bei einem DSL Anschluss der mit "bis zu 16000 kbit/s" beworben wird, nach Auftragsbestätigung aber nur 3072 kbit/s anliegen. Ist halt "bis zu"

    Im Grunde ist das alles Irreführend, da hast du Recht! Es werden heutzutage in vielen Bereichen Dinge beworben die so in der Form Technisch gar nicht Möglich sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2012
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. kollkani

    kollkani

    935
    0
    16
    19.07.2007
    Mechatroniker
    Hamm
    Samsung
    Galaxy S5
    Android
    T-Mobile
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    also mir ist in letzter zeit bei der telekom aufgefallen das ich konstant meist mit 10Mbit/s surfe ;) klar auf dem land teils edge naja aber von verarsche zu sprechen finde ich übertrieben wäre mal interessant ob du von einem speziellen anbieter redest!?!

    aso ich nutze zurzeit nur ein normales s3 aber ich kann mir kaum vorstellen das die lte geschwindigkeit unter meiner liegt das wäre dann ein witz und man würde davon von ganz anderen stellen hören...
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Auch o2 hat seine Kapazitäten ausgebaut, und ich kann im Moment mit etwa 4 MBit/s im Download und über 2 MBit/s im Upload surfen. Beim Upload könnte ich wahrscheinlich sogar noch schneller surfen, wenn das der Surfstick zulassen würde.

    Es ist nachvollziehbar, daß die Bandbreite mit der zunehmenden Verbreitung von LTE-Nutzern deutlich abnimmt. Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, daß es langsamer als DSL Light ist, dann müßten alle Nutzer der Mobilfunkzelle den teuersten Tarif haben, um die maximale Bandbreite überhaupt beanspruchen zu können. Bei der Telekom und o2 wird bei stationärer Nutzung generell auf 7,2 MBit/s gedeckelt. Und dann müßten noch alle gleichzeitig Youtube und TV gucken.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.264
    37
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Ich verwende Vodafone LTE mit bis zu 7.200 Mbit/s seit letztes Jahr. Seit 2 Monaten ist ein kontinuierliches Surfen praktisch unmöglich. Die Geschwindigkeit sinkt zu bestimmten Zeiten bis auf 46- 468 kbit/s- erinnert an 56 K Modem-Zeiten.Zudem schwankt die Geschwindigkeit laufend.

    Als Antwort auf eine Beschwerde bei Vodafone wurde das geprüft-Ergebnis: Inzwischen ist das Aufkommen (Nutzer) zu hoch geworden, was die Geschwindigkeit drastisch senkt. Es gibt zur Zeit keine Möglichkeit das zu ändern, da der Ausbau von neuen Masten nicht freigegeben ist. Selbst wenn es dann irgendwann erlaubt ist, ist es fraglich das ein Zusatz-Mast gerade hier in diesen Bereich gebaut wird.

    Das heisst für mich-ich zahle den vollen monatlichen Betrag von 35 Euro und kann nur zu bestimmten Zeiten(wenn überhaupt) das Internet voll nutzen, in der Regel wenn Berufstätige arbeiten, in der Woche oder früh am Tage. Dieser Zustand wird sich eher noch verschlechtern!

    Ich versuche gerade aus den Vertrag raus zu kommen-mal sehen was Vodafone antwortet
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.10.2012
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.185
    75
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Mobiles Internet, also UMTS, HSDPA und auch LTE ist ein shared Medium - je mehr es nutzen, deso weniger steht für den Einzelnen zur Verfügung... Und das LTE grad arg Probleme macht, vor allem da die Bundesnetzagentur mit den Genehmigungen nicht hinterherkommt, verschärft das Problem.

    Die Infrastruktur ist ja in dem Sinne da, sie darf nur nicht online geschalten werden...
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Hmm, wenn das tatsächlich so schlimm ist, dann bietet Vodafone LTE wohl zu billig an, denn die aktuelle Sonderaktion läuft nämlich exakt seit diesen 2 Monaten und ist sogar noch verlängert worden.
    Vodafone: LTE Zuhause Angebot mit 21,6 Mbit/s für 34,99 Euro gestartet
    Vodafone: LTE Zuhause Aktionspreis bis 31.01.2013 verlängert
    Offenbar hat Vodafone nichts aus den Problemen bei o2 gelernt: :down:
    http://www.mobilfunk-talk.de/18244-o2-surf-stick-ubertragung-zu-gering.html
    “Wir sind Einzelfall”: Meldeplattform für o2-Netzstörungen
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.264
    37
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Das ist ein Sonderangebot, das hatten die mir auch angeboten vor ein paar Tagen-auf meine Frage wie das möglich ist, wenn nicht mal die angebotene 7.200 Leitung funktioniert, mussten sie passen.
    In meinem Fall habe ich ja einen "Wechselvertrag" d.h. ich bin bis 08/2013 bei der Telekom vertraglich fest, Vodafone übernimmt die Kosten bis dahin, wenn danach Vodafone LTE übernommen wird.
    Würde ich das Angebot übernehmen, würde der Wechselvertrag erlöschen-dann müsste ich an zwei Gesellschaften zahlen.

    Zwischenzeitlich habe ich auch mit der Telekom telefoniert. Die boten mir ein UMTS Vertrag an(Router), da soll angeblich keine Verringerung der Geschwindigkeit durch zu hohes Aufkommen anfallen. Ob das stimmt, kann ich nicht sagen. Die Frage bleibt zudem ob Vodafone mich vertraglich raus lässt.

    Ich habe ein Screenshot eines Speedtestes gemacht-leider lässt sich die Word-Doc-Datei nicht hochladen-warum auch immer???Habe es abfotografiert und als jpg. hochgeladen
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2012
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.185
    75
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Also als ich das letzt Mal im Sommer "Testkunde" bei Vodafone gespielt habe, haben die mir ganz ehrlich gesagt, dass man nicht mit 21 MBit und mehr rechnen darf, sondern das durchschnittlich 7 MBit realistisch sind...
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Shared Medium hin oder her, da fühlt man sich doch Verarscht wenn man die verschiedenen Tarifvariationen und deren Kosten sieht.
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. Webmaster

    Webmaster Administrator Mitarbeiter

    8.383
    38
    48
    18.05.2004
    männlich
    Selbst + Ständig
    Berlin & Würzburg
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    o2
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Ja, wenn jetzt schon über Probleme mit der Bandbreite geklagt wird, wie soll das ganze in 1-2 Jahren aussehen wenn LTE-Smartphones überall verbreitet sind?

    Man wird selbst mit 1 Mbit/s kaum das Datenvolumen verbrauchen können, weil das ganze die Bandbreite nicht mehr hergibt

     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Du brauchst keinen Screenshot vom Speedtest machen, sondern kannst die Grafik direkt im Forum hotlinken (siehe Dateianhang). Das sieht dann so aus:
    [​IMG]
    speedtestaufforum.jpg

    Ich denke mal, das ist ein spezielles Vodafone-Problem. Telekom und o2 deckeln die LTE-Zuhause-Tarife auf 7,2 MBit/s und bei den mobilen Tarifen darf man bei der Telekom ordentlich Kohle drauflegen, um die volle LTE-Bandbreite bekommen zu können. Da überlegt man sich zweimal, ob man noch zusätzlich dafür zahlt. Schließlich kann man bei der Telekom die LTE-Netze auch ohne LTE-Option nutzen, man bekommt nur nicht die theoretisch maximale Bandbreite bereitgestellt, die im übrigen für die Smartphone-Nutzung völlig überflüssig ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2012
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. chefkoch86

    chefkoch86 Guest

    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Naja man muss sich eben immer wieder mal vor Augen halten das es ein shared medium ist und eher als mobile Ergänzung als ein DSL Ersatz zu sehen ist. Für die die bisher kein Breitband Internet hatten, ist das eine schnelle und relativ günstige Möglichkeit kurzfristig einen Internetzugang zu bekommen.

    Das Vodafone LTE800 vielfach überlastet ist wundert mich ehrlich gesagt nicht. Viel zu große Zellen und dementsprechend viele Kunden und dann kann man mit LTE800 auch nur 50 MBit/s erreichen, weil man dort nur auf ein 10 MHz großes Frequenzspektrum zurück greifen kann. Und der andere Aspekt ist die Anbindung und der Backbone. Bin mir da nicht immer sicher, ob man dort nicht öfter mal bei denen das Problem suchen sollte.

    In den Städten ist es sicherlich jklüger LTE überwiegend auf 1800 MHz oder 2600 MHz zu realisieren. Da hat man dank der 20MHz Frequenzspektrums dann Datenraten bis 100 MBit/s Download und 50 MBit/s Upload und baut das Netz direkt engmaschiger auf. Also ich denke dass da Vodafone und O2 noch richtig Spaß bekommen mit ihrem LTE800 in den Städten...

    Mal davon abgesehen das LTE auf geringe Latenzen ausgelegt ist, wodurch das surfen im Netz, Online Spiele, Cloud Computing, Videostreams in HD etc überhaupt erst richtig möglich werden. Vorallem bietet LTE auch eine höhere Kapazität als UMTS und kann somit mehr Kunden eine gute Leistung bieten. Das ist der Vorteil von der Technologie. Die soll nicht unbedingt dem einzelnen ermöglichen das er volle 100 MBit/s bekommt. Auf maximale Datenrate ist LTE auch gar nicht ausgelegt.

    Zum Speed ansich muss man sagen das derzeit auch nur LTE Kategorie 3 genutzt wird. Sprich maximal 100 MBit/s Download und 50 MBit/s Upload. Theoretisch ginge das noch hoch bis LTE Kategorie 5 die 300 MBit/s Download und 150 MBit/s Upload ermöglicht. Aber dafür gibt es auch noch keine Hardware. Richtig abgehen wird es wohl erst 2014/2015 wenn man das mit VoLTE im Griff hat und man auf LTE Advanced setzt. Dann kommen wir in den Gigabit/s Bereich. Dann kann auch der einzelne eher konstant mit zweistelligen MBit/s Werten rechnen.

    Wobei ich sagen muss das ich LTE durch aus zu schätzen weiß. Ist schon klasse wenn das Seiten aufrufen so flott geht wie am DSL Anschluß und der höhere Upload macht sich auch bemerkbar beim Versand von Bildern, Videos etc per Whatsapp oder E-Mail.
     
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.264
    37
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Alles schön und gut- nur wird ja teilweise nicht mal die kleinste Bandbreite eingehalten. Es kann nicht sein, das anstatt 7,2 Mbit/s (auch wenn es "bis zu" heisst)auf weit unter 1,0 Mbit/s. absinkt, weil Vodafone nicht genügend Sendemasten im Vorfeld gebaut hat und jetzt aufgrund zu hohes Aufkommen nicht liefern kann.

    Inzwischen gibt es ein Urteil, das eine Klausel im Kunden-Vertrag verbietet eine geringere Bandbreite zu akzeptieren. Näheres dazu demnächst im News Blog.
     
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. Matzezetel

    Matzezetel Super-Moderator

    18.488
    14
    38
    11.12.2004
    männlich
    Angestellter, Tischler
    Zetel
    Andere
    IPhone 5C Nokia Lumia 800 ´Samsung S7 ,J3 ,5 Mini
    o2
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Hauptproblem wird sein das Vodafone auch viel an die teuren Tarife binden will bei den teuren ist lte mit drin
    denke alein die einbuchung in LTE netz belasten den funk turm schon
    mann hat in ende fekt die umts Probleme verlagert auf LTE
    mann hat zwar jetzt ne größere Reichweite und auch endfang
    aber die gleichen Probleme

    bei der Telekom würde ich erst testen mit den internet Z.b mit congstar da wurde ich 1 monat laufzeit nähmen
    und ein internet tarif congstar bietet bis zu 7,2 an wenn du an die werte ran kommst geht es mit normalen telekom tarif schneller auch kannst du bei congstar LTE benutzen aber nur bis zu 7,2

    kommst du unter den test von 7,2 so geht auch nicht mehr in normalen Telekom Vertrag

    congstar kannst du monatlich kündigen
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2012
  31. Auf dieses Thema antworten
  32. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    Über Congstar kann man sich doch noch gar nicht ins LTE-Netz einbuchen und es gibt auch keine LTE Tarife die nur 4 Wochen Laufzeit haben oder bin ich da Falsch informiert?
     
  33. Auf dieses Thema antworten
  34. Matzezetel

    Matzezetel Super-Moderator

    18.488
    14
    38
    11.12.2004
    männlich
    Angestellter, Tischler
    Zetel
    Andere
    IPhone 5C Nokia Lumia 800 ´Samsung S7 ,J3 ,5 Mini
    o2
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    äh nicht ganz richtig https://www.facebook.com/congstar/posts/10151151067564774

    laut aussage von Congstar bei facebook

    Hey meine Freunde, es kann vorkommen, dass sich euer Smartphone (sofern es LTE-fähig ist), auch bei Nutzung einer congstar SIM-Karte in das LTE-Netz einwählt und dadurch kurzfristig höhere Bandbreiten erzielt werden können. Keine Sorge, es entstehen keine weiteren Kosten für euch, ein genereller Anspruch auf LTE resultiert daraus allerdings nicht, da wir aktuell kein LTE anbieten. Gruß, Andy
     
  35. Auf dieses Thema antworten
  36. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    Braucht man dazu nicht eine LTE fähige SIM?
     
  37. Auf dieses Thema antworten
  38. proofman

    proofman Guest

    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Hallo Matze...,

    ein "...es kann vorkommen..." und "...da wir aktuell kein LTE anbieten..." sind nicht gerade Aussagen die eine empfehlung, auch nicht zu Testzwecken, in Sachen Vorinformationen zu LTE zulassen. Noch dazu dann nicht wenn der Tarif zwar monatlich kündbar ist aber für diese "Option" im Vorfeld ca. 25€ anstelle von ca. 10€ Bereitstellungsgebühr fällig werden.

    Gruß
    proofman
     
  39. Auf dieses Thema antworten
  40. Matzezetel

    Matzezetel Super-Moderator

    18.488
    14
    38
    11.12.2004
    männlich
    Angestellter, Tischler
    Zetel
    Andere
    IPhone 5C Nokia Lumia 800 ´Samsung S7 ,J3 ,5 Mini
    o2
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    textil wurde ja umts angeboten von der telekom denke daher das er auch kein lte bei sich haben wird
    sind die datenraten auch schlecht gibt es nur noch die alternative Satellit

    da sind die kosten auch zwar ab 24 Euro aber hier kommt es drauf an
    ob mann ein volumen tarif haben will oder Flatrate
    z.b
    Kein DSL verfügbar? satConnect Flat, Tarife und Tarifübersicht
    mit flaterate
    gibt noch andere Anbieter
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2012
  41. Auf dieses Thema antworten
  42. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    Internet per Satellit kannst vergessen, hatte meine Schwester mal über die Telekom. Taugt nur zum gelegentlichem Surfen. Spielen nicht Möglich! Zusätzlich wird die zur Verfügung stehende Bandbreite gedrosselt, wenn man als Vielnutzer eingestuft wird.
     
  43. Auf dieses Thema antworten
  44. Antennenfreak

    Antennenfreak New Member

    20
    0
    0
    18.03.2012
    Bernau
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Vielleicht sollte man mal einige grundsätzliche Dinge breachten, ehe man über zu geringe Bandbreiten und ähnliches bei LTE jammert.
    - Ich selbst haber einen zuhause-LTE-Vertrag mit Vodafone bis 21 MBit/s. Und die habe ich auch, rund um die Uhr. Ich teste öfters mal, auch abends.
    - Die Geschwindigkeit von LTE ist auch abhängig vom Empfangspegel - wenn der Router weniger als drei "Balken" anzeigt, geht die Geschwindigkeit bisweilen drastisch in den Keller, insbesondere bei schlechtem Wetter. Bitte bedenkt, dass es sich um eine Funktechnik handelt, deren Empfang durch Starkregen, Schneetreiben und üppig wuchernde Vegetation beeinflußt wird. Sinnvoll eingesetzte Antennen können Abhilfe schaffen
    - Wem 10 GByte und 7,2 MBit/s bei der TELEKOM zuwenig sind, kann dort die mobilen Tarife buchen, die es bis 30 GByte und 100 MBit/s gibt (je nach vorhandenem Netz - LTE-800 oder LTE-1800).
    - Ich benutze LTE von der Telekom unterwegs per Stick in verschiedenen Städten - ich hatte immer mindestens 15 MBit/s, egal zu welcher Zeit.

    Insofern sollte man vielleicht mal die Kirche im Dorf lassen, nicht über Hörensagen lamentieren, sondern es mal selbst testen. Mit den Postpaid-Tarife von Congstar kommt man mit LTE bis 7,2 MBit/s und hat ein monatliches Kündigungsrecht - wer nur testen will. Und bei Vodafone hat man 4 Wochen zum Testen und kann während dieser Zeit Vertrag und Hardware zurückgeben.

    Vor Kauf lohnt sich ein Blick in die Netzabdeckungskarte. Laut Netzabdeckungskarte bin ich übrigens bei Vodafone jenseits der Netzabdeckung von LTE, es geht trotzdem, allerdings nur mit Antenne auf dem Dach. Die Karten von Vodafone sind recht konservativ gerechnet.
     
  45. Auf dieses Thema antworten
  46. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Hallo

    Wenn man hohe Preise für ein Produkt bezahlt, das eine bestimmte Leistung verspricht, die aber nicht annähernd Eingehalten wird, darf man schon Jammern! Warum? Weil die Mobilfunkprodukte eine schöne neue "High Tech Welt" versprechen die es so in der Form nicht gibt!

    Beispiel: Ich habe mir letztes Jahr einen HSDPA-Stick von Vodafone gekauft, weil in meiner Nähe ein neuer Vodafone Sendemast in Betrieb genommen wurde und der auch Kräftig beworben wurde.

    Wenn ich mich Nachts um 3.00 Uhr Direkt mit dem Laptop vor den Sendemast stelle, kann ich Froh sein ca. 1800 kbit/s zu Erreichen. Weiter Entfernt, nimmt die Geschwindigkeit noch ab.Verkauft wurde mir aber ein Produkt, welches 7200kbit/s Erreichen soll. Das sind noch nicht mal 30% der versprochenen Leistung! So viel zu Jammern!

    Ich würde ja nichts sagen, wenn ich ab und zu mal die 7200 kbit/s Erreichen würde. Das ist aber noch nie der Fall gewesen!

    Denke, das es bei LTE ähnlich abgeht.

    Gruß prepaid.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2012
  47. Auf dieses Thema antworten
  48. bernbayer

    bernbayer

    1.579
    11
    38
    21.08.2010
    männlich
    Sony Ericsson
    Z1 compact, Microsoft Lumia 640 DS 4G, Motorola Moto G 3. Generation.
    Android
    o2
    Vertrag
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Naja, Wunder wirken solche Antennen auch nicht. Wenn man solche Antennen verkauft sieht man das dann halt etwas anders.
     
  49. Auf dieses Thema antworten
  50. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    LTE Produkte - alles nur Veraschung!
    AW: LTE Produkte - alles nur Veraschung!

    Vor allem Kaufe ich ja das Produkt, wie es von den Unternehmen versprochen, beworben und Verfügbar sein soll. Eine Antenne zur Verstärkung hat nichts mit dem beworbenem Produkt zu tun.
     
  51. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - LTE Produkte alles
  1. SteffEgi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    146
    Sanni74
    17.11.2017
  2. yugo08
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    182
    textilfreshgmbh
    09.11.2017
  3. Biffle
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    345
    Biffle
    19.10.2017
  4. wavelow
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    639
    Kirschpudding
    25.10.2017
  5. fortknow
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    311
    Kirschpudding
    11.09.2017

Diese Seite empfehlen