Malediven - mobiles Internet per Surfstick

Dieses Thema im Forum "Mobile Datentarife" wurde erstellt von Sumsi, 20.02.2011.

Auf dieses Thema antworten
  1. Sumsi

    Sumsi New Member

    68
    0
    0
    07.10.2008
    o2
    Prepaid
    Malediven - mobiles Internet per Surfstick
    Hallo,

    ich werde in diesem Jahr auf die Malediven fliegen :D Nun stellt sich für mich die Frage wie es dort mit dem mobilen Internet oder dem Internet generell aussieht.

    Gibt es einen Anbieter mit dem man dort günstig mobil im Internet surfen kann :gruebel: Und sie die Prepaid Karten überhaupt bei deutschen Surfsticks kompatibel :confused: Wäre schön wenn ihr für mich ein paar Tipps hättet, wie ich kostengünstig aud den Malediven surfen kann :)
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Malediven - mobiles Internet per Surfstick
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Nils

    Nils Member

    546
    1
    18
    06.06.2005
    Nokia
    N8
    o2
    Vertrag
    Malediven - mobiles Internet per Surfstick
    AW: Malediven - mobiles Internet per Surfstick

    Hallo,

    auch die Malediven müssten mittlerweile über Breitband DSL verfügen. Es gibt dort einen Prepaid Datenflat Anbieter Namens Dhiraagu.

    Die Preise betragen:
    400 MB 160/RI pro Monat
    1,5 GB 200/RI pro Monat
    5 GB 500/RI pro Monat

    1 Euro = ca. 17 Rufiyaa (MVR)

    Dhiraagu - Mobile Broadband Service & Plans

    Das Starterpaket soll 199 RI kosten. Ich glaube aber nicht das du das nach Deutschland bestellen kannst, du müsstest die Simkarte wohl vor Ort holen.

    Dann gibt es noch den Anbieter Wataniya. Da kostet das KB 1 laari (100 laaria = 1 Rufiyaa) und ist damit ziemlich teuer. Für 1 MB zahlst du somit schon 10 RI und das sind ca. 70 Cent. Ansonsten gibt es auch noch drei Optionen, bei der höchsten kannst du für 149RI gerade einmal 60 MB bekommen.

    Denke das müsste erstmal reichen, leider habe ich zur Netzabdeckung nichts gefunden, da die Malediven ja aus vielen kleinen Inselen bestehen :rolleyes:
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Sumsi

    Sumsi New Member

    68
    0
    0
    07.10.2008
    o2
    Prepaid
    Malediven - mobiles Internet per Surfstick
    AW: Malediven - mobiles Internet per Surfstick

    Danke für die vielen Tipps! Jetzt müsste ich nur wissen welcher der beiden Anbieter Dhiraagu oder Wataniya die bessere Netzabdeckung hat. Insgesammt gefällt mir der Auftritt vom maledivischen Mobilfunkbetreiber Dhiraggu besser und natürlich auch die Preise.

    Ich bin nur etwas verunsichert, da ich in anderen Foren meistens den Namen des Netzbetreibers Wataniya lese :gruebel: Kann mir da vielleicht noch jemand etwas helfen :rolleyes:
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. quickshorty

    quickshorty Guest

    Malediven - mobiles Internet per Surfstick
    AW: Malediven - mobiles Internet per Surfstick

    Hallo!
    Da ich nächstes Jahr auch auf die Malediven fliege, würde mich nun mal interessieren, ob der Threadstarter seine gesammelten Erfahrungen hier posten könnte.

    Kann mir ja kaum vorstellen, dass es auf den kleinen Atollen überhaupt Empfang, geschweige denn Internet auf dem Handy gibt;)

    Danke
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. haiflosse

    haiflosse New Member

    21
    0
    1
    18.11.2010
    Malediven - mobiles Internet per Surfstick
    AW: Malediven - mobiles Internet per Surfstick

    Wir möchten nun Ende des Jahres auf die Malediven auf die Insel Adaaran Select Meedhupparu und suche da auch eine günstige Internetlösung.
    Kann mir jemand sagen, was aktuell das günstigste Angebot und Anbieter mit mind. 2 GB oder mehr Internetvolumen ist und einen guten Empfang in Adaaran Select Meedhupparu hat.
    Danke
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. Riegerich

    Riegerich Banned

    33
    0
    0
    18.09.2013
    hamburg
    HTC
    One M8
    o2
    Malediven - mobiles Internet per Surfstick
    AW: Malediven - mobiles Internet per Surfstick

    Mal eine Frage an haiflosse, als jemand der nicht viel reist: Wieso nutzt du nicht einfach das Hotel WLAN/Lan ? Ich mein, in dem Preissegment sollte dass dort doch vorhanden sein, oder etwa nicht?
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. haiflosse

    haiflosse New Member

    21
    0
    1
    18.11.2010
    Malediven - mobiles Internet per Surfstick
    AW: Malediven - mobiles Internet per Surfstick

    Danke für die Antwort.
    Leider ist das Inernet auf meiner Insel nur in der Rezeption möglich und nur gegen Gebühr.
    Kosten:
    Internet Minimum: 10 Minuten 4,50 US$
    Jede weitere Minute 0,50 US$

    Daher dachte ich mir ich kaufe mir da eine Prepaid Karte für Internetzugang.
    Vielleicht hat da noch jemand eine Idee.
    Danke
     
  17. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Malediven mobiles Internet
  1. Peterchen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    972
    anonymus
    19.03.2017
  2. Uliko
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.761
    Kirschpudding
    29.06.2017
  3. fritz122
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.714
    fritz122
    07.03.2017
  4. Urvolk
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.103
    mosyr
    30.12.2016
  5. Sewi79
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.055
    Sewi79
    23.10.2016

Diese Seite empfehlen