Mobiles Internet in Bolivien

Dieses Thema im Forum "Mobile Hardware & Software" wurde erstellt von Oriente, 08.02.2013.

Auf dieses Thema antworten
  1. Oriente

    Oriente Guest

    Mobiles Internet in Bolivien
    Hallo,
    wir wohnen seit kurzem in Bolivien und haben Probleme mit dem mobilen Internetzugang. Deswegen überlegte ich mir, über eine Richtfunkantenne einen Sendemast anzupeilen (ca. 3km Luftlinie) das Signal dann über einen Kabel in einen Stick zu leiten, den dann in einen WLAN Router zu stecken und über das Haus zu verteilen.

    Hier in Bolivien gibt es 4G, GSM 850 und GSM 1900 auf meinem ENTEL Stick.

    Ich habe mir jetzt den HUAWEI E169, Buchse für externe Antenne CRC-9 dafür ausgesucht, weiss aber nicht wirklich, ob das funktioniert und suche noch eine Richtfunkantenne. Vielleicht passt diese?
    Antennenshop.com | LTE Antenne für alle LTE Frequenzen 850 -2700 mhz | Im Antennenshop einkaufen

    Und welchen W-Lan Router gibt es, in den ich diesen Huawei E169 dann einstecken kann?
    Muss der dann auch diese Frequenzen können?

    Wie gesagt, ich habe keine Ahnung davon. Aber es muss eben ein Equipment sein, dass mit den Frequenzen hier umgehen kann.

    In drei Wochen kommt mein Sohn aus Deutschland, der es dann mitbringen könnte. Es eilt also leider ein wenig.

    Danke schon mal für die Hilfe.
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Steffi_17

    Steffi_17 Guest

    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    kann dir leider nicht weiterhelfen! aber ich find es beeindruckend wie du das Anstellen willst :)

    Bin gespannt , ob jemand eine Lösung findet :)
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Hallo Oriente!

    Du schreibst in Bolivien gibt es 4G. Bist du sicher, dass du nicht 3G meinst. 4G = LTE / 3G = UMTS/HSDPA

    Der Huawei E169 ist ein (recht betagter) UMTS-Stick, also 3G, mit dem du kein LTE empfangen kannst.

    Als UMTS-Router könnte ich den preisgünstigen TP-Link TL-MR3420 empfehlen.

    Kläre erst mal, welche Übertragungsart zur Verfügung steht.

    L.G.
    [h=3][/h]
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Oriente

    Oriente Guest

    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Tja, gar nicht so einfach, es wirklich heraus zu bekommen. Habe mich gestern zu Entel in ihr Hauptquartier begeben.
    Aber dort technische Fragen zu stellen ist vollkommen unmöglich. Man bekommt keine richtigen Details.
    Sie nennen es hier wirklich 4G. Was es dann ist weiss ich nicht.
    Aber 3G funktioniert hier auch. Das habe ich gesehen, als die Dame eine Prüfsoftware für den Stick laufen liess.
    Den hiesigen Stick kann ich aber nicht nehmen, weil ihm der Antenneneingang fehlt.

    Heise schreibt über Bolivien:

    Mobilfunknetze: GSM 850, GSM 1900

    Internet:
    GPRS ja
    EDGE: ja
    HSCSD: nein
    UMTS: ja
    HSDPA: ja
    HSUPA: nein

    Hilft das weiter? LTE wäre ja sehr gut.
    Ich habe gerade gelesen, dass Entel Bolivia LTE in Santa Cruz auch anbieten wird.
    Aber für über 100 Dollar pro Monat.
    Da nehme ich erst einmal UMTS, also 3G.
    Aber die Hardware sollte vielleicht schon einmal beides können.
    So wäre ich gerüstet, wenn die Preise sinken.

    Diese Antenne würde das doch alles erfüllen?
    http://www.antennenshop.com/LTE-Antennen/LTE-Antenne-fuer-alle-LTE-Frequenzen-850-2700-mhz.html
    Ist auch für 3G möglich, steht in der Anleitung.
    Passt dazu der empfohlene Router?
    Und wenn ja, welcher Stick dazu?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.02.2013
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Hallo!

    Daten (Kompatibilität, Firmwareaktualisierung etc.) zu dem UMTS-Router siehe hier unter Downloads:
    TL-MR3420 - Willkommen bei TP-LINK

    Die verlinkte Antenne ist wohl auch 3G fähig. Müsste es von daher tun. Ob der Anschluss an den Stick dann passt, kann ich nicht garantieren. Müsste wohl! Aber zur Sicherheit noch mal recherchieren ob die genormt sind. Ausserdem kanns du bei denen ja auch nach anderen Kriterien sortieren lassen:
    http://www.antennenshop.com/Antennen-fuer-Mobiles-Internet-3G-UMTS-EDGE-GPRS-GSM-HSDPA-HSUPA/
    Notfalls halt mal nachfragen, ob die Anschlüsse kompatibel sind.


    Der E169 hat ja einen Antennenanschluss und ist für 3G daher gut verwendbar. Kann auch 7,2 mbps. Wenn du Alternativen suchst, dann hier eine Übersicht:
    Surf Stick Hardware Vergleich | Surfstick Vergleich - Mit über 100 Datentarifen

    Der Preis für LTE ist natürlich happig. Aber billig ist das hierzulande auch nicht gerade. Zumal es hier auch noch im Aufbau ist. Flächendeckend und preisgünstig dauert auch hier noch ein paar Jahre. Bei dir wirds nicht besser sein. Aber eine gute 3G HSDPA Verbindung ist mehr als ausreichend, wenn sie Übertragungsraten von mehr als 3-4 Mbps hat. Aufpassen muss man halt bei der Volumenlimitierung pro Woche/Monat. das musst du aber vor Ort sehen, wie das Angebot ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2013
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Nachtrag:

    Die Kompatibilitätsliste im o.g. Link zum Router ist komischer Weise stark limitiert. Ich hatte mir vor einiger Zeit, die füt mein Gerät runter geladen und hänge hier mal den für dich relevanten Ausschnitt mit dem E169 dran:

    [h=2]3G/3.75G USB Modem Compatibility List
    (Tested in the field)[/h]
    Model No.Interface
    HUAWEI
    E122USB
    E1262USB
    E1550USB
    E1552USB
    E156USB
    E156BUSB
    E156CUSB
    E156GUSB
    E160USB
    E160EUSB
    E160GUSB
    E169USB
    E1692USB
    E169GUSB
    E173USB
    E1750USB
    E1752USB
    E1756USB
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. Oriente

    Oriente Guest

    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Dann stimmt schon einmal die Antenne und der Router. Für die Antenne muss ich dann noch einen UMTS-Antennen-Pigtail Huawei CRC9-Stecker / SMA-Kupplung kaufen.
    Dass die Antenne irgendwas mit MiMO-Übertragung kann, muss ich wohl nicht bei den weiteren Geräten beachten?

    Der Stick sollte jetzt also auch 3G können und, falls die LTE Preise sinken, eben auch dieses.
    Datendurchsatz ist hier nicht so wichtig. Schon 512k kosten hier leider schon umgerechnet über 20 Euro im Monat.
    Und die erreicht man meistens nicht.

    Welcher Stick kann es dann sein?
    Das Model HUAWEI E353 hat zwar den Anschluss CRC-9
    aber den Frequenzbereich von nur HSDPA/UMTS/HSUPA+ (900/2100MHz)

    Vielleicht der hier wegen der Frequenzen? Aber wohl kein LTE? Und taucht auch leider in Kompatibilitätsliste nicht auf.

    • Model HUAWEI E353
    • SUPER Speed HSDPA 21Mbps
    • Buchse für externe Antenne CRC-9
    • Frequenzbereich HSDPA/UMTS/HSUPA+ (900/2100MHz), GSM/GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 MHz, Standard USB 2.0
    • Slots microSD

      Oder der erste aus der Kompatibilitätsliste. Aber leider nicht mehr kaufbar
      Model Huawei E122
      Speed HSDPA 7,2Mbps, HSUPA 5,7Mbps
      Buchse für externer Antenne CRC-9
      Frequenzbereich GSM/GPRS/EDGE (850/900/1800/1900MHz) HSDPA/UMTS (2100MHz) Standard USB 2.0
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.02.2013
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Noch ein kleiner Hinweis: der Huawei E 169 unterstützt in Bolivien nur die 2G-Netze, das 3G-Netz von Entel wird nicht unterstützt.
    GSM Coverage Maps | Bolivia
    Huawei E169: UMTS / HSDPA Modem und USB Speicher-Stick in Einem
    Du bräuchtest einen UMTS-Stick, der auch das 850 MHz-Band unterstützt. Und dann steht auch nicht zu 100% fest, daß der nächste Sendemast tatsächlich 3G ist, da auf dem selben Frequenzband auch 2G verwendet wird.
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. tmz

    tmz New Member

    209
    1
    0
    24.03.2010
    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Nehm einen 4G zu WLan Router und dazu die von dir verlinkte Antenne...

    http://www.mobilfunk-talk.de/el/ama...riertem/dp/B002EIP74U/ref=tag_stp_s2_edpp_url

    Edit: Weiss jetzt aber nicht, ob der nach unten (2G) kompatibel ist. :gruebel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2013
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Hallo!

    Wenn es denn ein Hybrid-Stick sein muss, dann schau bitte in die oben von mir verlinkte Vergleichsliste. Der oberste Sticks von Huawei (siehe Detailklick) kann das. Ist aber nicht ganz billig. Vielleicht bekommst du ihn ja vor Ort günstiger. Ggf. unter einer anderen Modellbezeichnung als z.B. Huawei E398.

    Die obige Liste zum Router, war nur ein Auszug, um zu zeigen, dass der E169 aufgeführt ist. Nicht vollständig.

    L.G.

    L.G.
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. Oriente

    Oriente Guest

    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Der ist mir viel zu teuer.
    Wegen des E169 bin ich jetzt etwas verwirrt.
    kann der jetzt 3G oder nicht?
    Da gibt es jetzt hier widersprüchliche Aussagen.

    Und ansonsten finde ich keinen Stick mit Antennenanschluss, der bis ca. 40 Euro kostet, Antennenanschluss hat und die bsiher bekannten Frequenzen abdeckt.

    Welcher Stick wäre das dann bitte? Ich habe mich jetzt durch jede Menge Daten durchgegraben, bin aber nicht fündig geworden.

    Passt denn der Huawei E176? Und wäre der kompatibel? Ich kann da keine Liste finden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.02.2013
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Hier das selbe Spiel wie beim Huawei E169: 2G funktioniert, 3G in Bolivien dagegen nicht!
     
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Hallo Oriente!

    Es gibt keine widersprüchlichen Aussagen. Hier funktioniert der E169 mit 3G. Bei dir, lt. den Links von mosyr nicht, da andere technische Voraussetzung:

    E169: HSPA/UMTS (3G): Dual Band (900/2100 MHz)
    Anbieter: Entel SA (Entel) 3G 850

    @mosyr: Dein Link geht aber nicht zum E176 sondern zur XSBoxGo von 4GSystems, ein mobiler Router.


    L.G.
     
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Mobiles Internet in Bolivien
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Hallo mosyr!

    OK! Sorry, hatte ich übersehen, dass das auf ein anderes Gerät gemünzt war. Das Teil ist i.Ü. zwar von der Firma 4G, kann aber kein 4G, jedenfalls nicht der, der hier bei mir in der Schublade rumfliegt.

    Das andere Teil erfüllt alle Voraussetzungen, auch Antennenanschluss. Aber bei dem Preis wird der TS erst mal schlucken!

    L.G.
     
  31. Auf dieses Thema antworten
  32. Oriente

    Oriente Guest

    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Das ist mir mit 180 Euro zu teuer...

    Ich verzweifle langsam. Ich finde einfach nichts, was dieses 3G 850 für UMTS kann und auch die GSM 850/1900.

    Bitte *lauterHilfeschrei* helft mir.
     
  33. Auf dieses Thema antworten
  34. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2013
  35. Auf dieses Thema antworten
  36. Oriente

    Oriente Guest

    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Wie sieht der aus? Laut Idealo.de folgende Specificationes:
    Huawei E3131 White (mobiles Internet)
    UMTS Stick / Schnittstelle: USB 2.0 / Datenübertragung: EDGE, UMTS 850, HSDPA, HSUPA, GPRS / Frequenzband: Quadband

    @K.K. deine beiden Vorschläge kann man nicht kaufen hier. Wobei das zweite wohl eher ein Gag ist?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.02.2013
  37. Auf dieses Thema antworten
  38. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2013
  39. Auf dieses Thema antworten
  40. Oriente

    Oriente Guest

    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    In D nicht zu kaufen. Habe zumindest keine Quelle für die
    HUAWEI E3131s-65: UMTS 1900/850MHz
    HUAWEI E3131s-6: UMTS 2100/1900/850MHz
    gefunden.
    Aber ich kann mir nichts nach Bolivien schicken lassen, weil es nicht durch den Zoll kommt.
    Und nach D schickenlassen, damit es mein Sohn mitbringen kann, scheitert an der Laufzeit.
    Also brauche ich ein Modell, dass auch in D verkauft wird.
     
  41. Auf dieses Thema antworten
  42. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Ja! Blöde Situation. Und in D verkaufen die natürlich nur die Sticks für die hiesigen Standards. Ich kann dir jetzt leider auch nur raten, die oben schon mal verlinkte Hardwareliste durchzughen, ob da einer dabei ist, der deine Kriterien erfüllt. Surf Stick Hardware Vergleich | Surfstick Vergleich - Mit über 100 Datentarifen. Oder dem Link von mosyr zu dem Datenblatt vom E169 folgen, ob das was zu finden ist.
    Was mir allerdings nicht so ganz klar ist, wieso du dir den Stick nicht vor Ort käufst? Die werden ja wohl die passenden Modelle pro Provider haben. Ginge dann nur noch um den Antennenanschluss. L.G.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2013
  43. Auf dieses Thema antworten
  44. Oriente

    Oriente Guest

    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Bolivie ist eben nicht Deutschland. Hier gibt es vieles nicht. Und wenn es das nicht gibt, dann wartet man einfach ab, bis was von selber kommt oder eben auch nicht. Wir wären hier die einzigen im ganzen Land, die so etwas hätten. Die Liste bin ich schon durchgegangen und habe nichts gefunden...
     
  45. Auf dieses Thema antworten
  46. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2013
  47. Auf dieses Thema antworten
  48. Oriente

    Oriente Guest

    Mobiles Internet in Bolivien
    AW: Mobiles Internet in Bolivien

    Huawei E1823 gibt es als T-Mobile Versin bei Amazon und hat einen Antennen anschluss.
    http://www.mobilfunk-talk.de/el/ama...6BBLQC/ref=tag_stp_s2_edpp_url#productDetails
    Dein Link verweist nur auf die Version mit interner Antenne.
    Könnte man die T-Mobile Version überschreiben?
    31a0LOtkHGL.jpg
    Der E372 hier nicht zu bekommen, scheinbar keine Antenne und zu teuer (160 Euro)

    Der E173U ist nur als Telekom gebrandet mit Antennenanschluss, aber es gibt ihn wohl nicht zu kaufen.

    Der E367 hat laut deinem Link einen externen Antenneanschluss. 62 Euro
     
  49. Auf dieses Thema antworten
  50. K.K.

    K.K. New Member

    123
    0
    0
    03.02.2011
    Samsung
    o2
    Prepaid
    Mobiles Internet in Bolivien
  51. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mobiles Internet Bolivien
  1. Peterchen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    964
    anonymus
    19.03.2017
  2. Uliko
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.721
    Kirschpudding
    29.06.2017
  3. fritz122
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.707
    fritz122
    07.03.2017
  4. Sewi79
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.051
    Sewi79
    23.10.2016
  5. IsaBell9
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.598
    prepaid.
    07.09.2016

Diese Seite empfehlen