Moto G springt nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Kirschpudding, 12.02.2014.

Auf dieses Thema antworten
  1. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    Moin moin :)

    heute hat es mal mich erwischt und ich bin mit meinem Latein am Ende.

    Wir nutzen seit etwa 3 Wochen ein Motorola Moto G 16 GB, bisher ohne Probleme. Gestern morgen stand der Akku bei 5 % und wurde an das bisher auch tadellos funktionierende Ladegerät gehängt. Im Laufe des Vormittags mehrten sich die Beschwerden über die Nichterreichbarkeit und es fiel auf das das Moto G komplett ausgegangen war und auch keinerlei Ladevorgang mehr zeigte. Ein erneutes Anschalten war und ist nach wie vor nicht möglich.

    In den letzten 24 Stunden habe ich mehrere Datenkabel, Ladegeräte und Netzstecker ausprobiert, es jeweils auch mehrere Stunden angesteckt gelassen um eine Tiefenentladung auszuschließen, an verschiedene PCs angesteckt und jegliche Tastenkombinationen (Power 20 Sekunden und länger, mit Leise- und Lauter-Taste, alle zusammen, jeden einzeln, ect.) ausprobiert. Einen Reset-Knopf wie etwa beim Sony Xperia SP gibt es beim Moto G nicht, zumindest habe ich keinen gefunden.

    Ergebnis: Das Gerät sagt nach wie vor keinen Mucks.

    Reklamation ist an sich kein Ding, da über Amazon bestellt, allerdings gibts bei mir daheim grade ne Sinnkrise, da das Telefon echt wichtig ist und auch beruflich genutzt werden muss. Bevor wir das gute Stück deshalb auf den Weg zurück schicken, wollte ich noch einmal fragen, ob vielleicht noch irgendeine Idee aufkommt... ? Ein Totalausfall nach nicht einmal einem Monat von jetzt auf gleich ist in meinen Augen schon recht bitter :D

    Danke und lg,

    Kirschpudding
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. md-noob

    md-noob

    820
    9
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Servus!

    Dazu mal ein paar generelle Überlegungen....
    Du sagtest, dass du das Gerät brauchen würdest - demnach schätze ich, dass auf dem Gerät selber wichtige Daten sind. Ich frage deshalb, weil fast alles darüber hinaus zur Folge hätte, dass die Daten weg sind (External Hard Reset, Reperatur einsendung).

    Einen Reboot erreichst du beim G in dem die Powertaste 10sec. gehalten wird (war ja erfolglos).

    Reset wäre:

    1. With the phone powered off, press the VOL DOWN KEY for 2-3 seconds then POWER key then release. 2. The device will display different BOOT OPTIONS
    3. Use the VOL DOWN Key to SCROLL to Recovery and VOL UP Key to select

    Tip: If the device reboots, you may have waited to long to make a selection, you will need to begin the process again.

    4. The device will display the Motorola logo and then the Android in distress ( logo with Exclamation mark)

    5. Press and hold the VOL UP key for 10-15 seconds. While still holding the VOL UP key tap and release the POWER key

    Tip: You can try this step, holding the phone in landscape. If you are stuck on step 6, try a force reboot by pressing the Power key and Vol Down key, and start the process again.

    6. The device will display additional menu options (Text will appear in BLUE)

    7. Use the VOL DOWN Key to scroll to Wipe data / factory reset and the POWER Key to select this option

    8. Use the VOL DOWN key again to select YES - delete all user data and press the POWER key to CONFIRM

    9. Once the Formatting is complete, press the POWER key to confirm a REBOOT

    10. The device will reboot and start the normal power up sequence



    Aber dann sind auch die Daten weg. Wenn nur die Nummer nötig ist, reichts ja die Karte in ein anderes Gerät zu Stecken :)gruebel:wem erzähl ich das eigentlich grade...)


    Sieht wohl schlecht aus :(
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Ich hab deine Anleitung grad mal weiter geleitet, mal sehen, ob es was bringt :D

    Die Daten an sich sind nicht das Problem, die sind tausendmal irgendwo gesichert. Es werden beruflich allerdings verschiedene Apps benötigt, die mehr oder minder nur auf Android laufen - deswegen der "is doof wenns nicht geht"-Hinweis ;)

    Ich hab zwar noch ein Windows 7.8 Phone daheim, aber das kann halt die App-Geschichten nicht und ist deshalb nur rudimentär nutzbar. Naja, ich versuchs mal und wenn nichts geht, muss es halt zurück. Geht ja dann nicht anders. Schade, war gut und günstig - aber anscheinend nur günstig :(
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. misterjws

    misterjws Guest

    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Na ja- Samsung hatte beim teuren S3 ja auch eine Zeitlang mit fehlerhaften NAND-Speichern und dadurch ausgelöstem Sudden Death zu kämpfen- und Sony beim Xperia Z und Apple bei diversen Iphones aus anderen Gründen ebenso. Ist halt alles eine auf 2-3 Jahre Betriebsdauer ausgelegte Massenware- gibt, denke ich, keinen Hersteller, der wirkliche Qualität abliefert- höchstens noch Vertu oder TagHeuer? Aber das sind Porsches mit Smartmotor :)
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.159
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Ärgerlich ist das nur für Carmen, die eigentlich aufgrund ihrer Mitarbeit hier und ihrer Ausbildung, über die blind blauägige Annahme der Redundanz von Hosentaschen-PC´s im gewerblichen Einsatz, gestolpert ist.

    Hallo Kirschpudding...!

    Falls es noch was zu retten gibt, dann besorg Dir den BlueStack-Player. Das ist ein Android-Emulator für Windoof-PC´s. Relativ einfach gehalten und erfordert nicht das gesamte Fachwissen, der Android-SDK bzw, Android-Debug-Bridge mit der es auch möglich ist, jede Android-App auf einem virtuellen Handy zu simulieren.

    Vielleicht auch nur für die Dauer des Ausfalls, oder die Beschaffungs von 2 identischen Neugeräten, damit eines immer für den Reperatur/Gewährleistungsfall vorrätig ist.

    Nur so eine Idee...!

    VG Ede
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Es ist echt sowas von traurig, dass du nur stänkern und beleidigen kannst. Und die gestelzte Ausdrucksweise mit möglichst vielen Fachtermini macht das ganze nur noch lächerlicher... Naja, hoffentlich erfüllt dich das wenigstens damit es zumindest für einen einen Sinn hat.

    Mir erschließt sich grad auch nicht, was ich mit einem Emulator für den PC will, wenn ein mobiles Gerät hier das A und ist und eben gerade das ständige Mitschleppen eines PCs vermeiden soll? Zumal da vor allem organisatorische Dinge mit erledigt werden und das Handy mitnichten die Aufgaben eines PCs erledigen soll?

    Aber lass stecken, will ich gar nicht so genau wissen, is mir eh egal, was du dir da so meinst zusammenzureimen zu müssen... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2014
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. md-noob

    md-noob

    820
    9
    18
    08.08.2013
    Gutschriftenablehner
    Im hohen Norden
    Apple
    Eierphone SE
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    ah geh.....was habts ihr nu miteinandr??

    Dit könnta och ma per PN klären, wa?

    Mien Wink üss aver ook, dat du di een niegen Ackersnacker köpst, bet dat Moto G heelgemaakt üss
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. Spinatlasagne

    Spinatlasagne

    9.617
    14
    38
    18.06.2009
    huawei p8 lite
    Android
    o2
    Prepaid
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    aus der (auf die Schnelle allerdings englischen) Anleitung

    ohne laden kannst kein reset machen und ohne reset kannst es nicht laden ??!!

    lass nochmal paar Stunden am Strom hängen (vorher in die Stecker und Steckdosen pusten hilft bei mir immer !! :D) und sonst musst es eben umtauschen, gibt halt keine 100% einwandfreie Geräte, bei keinem Hersteller, sonst bräuchte man ja keine Garantie / Gewährleistung :)
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Schade eigentlich :D

    Ne, Steckdose hat rein gar nix gebracht, zum Glück waren wir noch innerhalb des Umtauschzeitraumes bei Amazon. Das Moto G is schon auf den Weg nach Hause - Wartezeit für die eventuelle Nachlieferung 1 bis 3 Monate inklusive :D
    Was halt echt nervt ist, dass man nicht mal Daten löschen kann, weil das Ding ja keinen Mucks mehr von sich gibt....

    Ich muss und will hier eigentlich gar nix klären, ich würde mir für Zukunft nur gern Kommentare verbitten, die nur das stänkern und beleidigen im Sinn haben. Hilft ja eh keinem weiter. Ich denke auch, wir sind alt genug für eine vernünftige Konversation.
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. misterjws

    misterjws Guest

    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Wobei es derzeit Konkurrenz aus dem eigenen Hause gibt- auf einer namhaften Handelsplattform gibt's das Razr HD neu für 249 EUR. Prozessor und Android-Version sind etwas schlechter, Display gleichauf, Design ist dafür um Welten besser und es hat einen Micro-SD-Slot. Gegen Spritzwasser ist auch dieses resistent ;)
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Ich guck mich aktuell schon nach was anderem um. Durch die Wartezeit von1 bis 3 Monaten haben wir eh Rückerstattung erbeten.
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. misterjws

    misterjws Guest

    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Ich habe mir aus Neugierde mal das RAZR HD gekauft- das ist absolut super! Das macht mit seinem Metallrahmen und der Kevlar-Rückseite optisch so viel her wie das Iphone. Technisch ist es nicht schlechter als das Moto G, gut, es hat nur Android 4.1.2, aber das stört nicht. Sogar die Kamera ist genauso schlecht wie beim Moto G. Nur so als kleiner Tipp an alle, die gerne das Moto G hätten, aber nicht 1-3 Monate auf die 16 GB-Version warten möchten :)

    EDIT: Laut Motorola wird es wohl noch im Q1/2014 ein Update auf 4.4 Kitkat geben-perfekt!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2014
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Vielen Dank für die Info, ich hab das RAZR auch schon genauer ins Auge gefasst ;)
     
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. misterjws

    misterjws Guest

    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Gern geschehen ;)
     
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Ich habe mir gestern das Moto G LTE 8GB (XT1039) gekauft. Während des Ladens (ohne Sim-Karte) am PC hat es sich jetzt aber abgemeldet und im Gerätemanager wird es als QHSUSB_BULK angezeigt. Beim Einschalten während des Ladevorgangs wurde auch andauernd "Akku muß aufgeladen werden" angezeigt.
    Es ist mein erstes Smartphone; bei den vorherigen "normalen Handys" hatte ich nie Probleme. Werde es Montag zu Saturn zurückbringen. Nur gut dass ich meine Sim-Karte noch nicht auf das Micro-Format zugeschnitten habe, weil wir das Handy beruflich benötigen....
     
  31. Auf dieses Thema antworten
  32. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Du solltest ein neues Handy erst mal ein paar Stunden an den Strom stecken - also an die Steckdose, da ein PC-USB in der Regel weniger Spannung liefert. Neu gekaufte Handys sind in der Regel ein wenig vorgeladen, aber eben nicht vollständig geladen. Einen Rückgabegrund sehe ich bei dir nicht, eben nur die Erfordernis, das Gerät erstmal richtig durchzuladen - so wie man es bei jedem neuen elektronischen Gerät mit Akku machen sollte.
     
  33. Auf dieses Thema antworten
  34. Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Mein Samstag gekauftes Moto G wurde heute von Saturn nach Überprüfung sofort zurück genommen. Keine Aufladung möglich und Anzeige dort am PC: "unbekanntes Gerät QHSUSB_BULK"
     
  35. Auf dieses Thema antworten
  36. Moto G springt nicht mehr an
    Nie wieder Motorola

    Am Samstag, 25.10.14 bei Saturn neues Moto G gekauft. Beim Laden hat es sich abgemeldet und ging danach auch nicht wieder an. Montag wieder zu Saturn, das Gerät wurde überprüft: kaputt. Stattdessen nun das Moto G 2. Generation bestellt und am Donnerstag im Markt abgeholt. Zu Hause auch an das Ladegerät gehangen und es tat sich überhaupt nichts. Es war ausgeschaltet, als ich es ausgepackt habe und es wurde auch keine Ladeanzeige sichtbar. Trotzdem bis gestern noch am Ladegerät gelassen, aber es tat sich rein garnichts. Wohl oder übel nochmals zu Saturn, wieder die Überprüfung dort: auch kaputt. Jetzt hatte ich die Nase voll, habe mir das Geld auszahlen lassen. Auf Grund der an und für sich guten Kritiken im Netz hatte ich mich für das Moto G entschlossen und wegen der Dual-Sim dann letztendlich für den Nachfolger. Aber dann direkt 2x nacheinander ein gleich defektes Gerät zu bekommen, da war das Maß dann voll.
     
  37. Auf dieses Thema antworten
  38. dowser

    dowser

    2.110
    13
    38
    04.06.2011
    Honor 6+7+8, Huawei Nova, Iphone-6s
    T-Mobile
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Hallo unregistriert(Gast),
    danke für deine Erfahrungen. Manno mann, 2 Montagsgeräte aufeinmal ?!?!
    Da hatte ich ja Glück, hatte meinen Etern vor kurzem auch 2x Moto-G beschafft,
    von 2 unterschiedlichen Händlern. Zum Glück 2x alles gut gegangen.
    Aber shon krass deinen Beitrag zu lesen.
     
  39. Auf dieses Thema antworten
  40. Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Jetzt habe ich das Galaxy S3 Neo und beim Kauf vorsichtshalber testen lassen, aber alles OK.
    Ich wurde zwar wegen meiner Bitte erst ein wenig kariert angeschaut und als ich sagte warum, hatten sie vollstes Verständnis. Zitat eines Mitarbeiters: "Das ist eben Motorola; Preis-/Leistungsverhältnis und Ausstattung ist top, aber die Verarbeitung......Da wird dann an anderer Stelle gespart."
     
  41. Auf dieses Thema antworten
  42. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Wer als Mitarbeiter solche Aussagen tätigt, gehört allerdings auch nicht in den Beruf...
     
  43. Auf dieses Thema antworten
  44. Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Das denke ich schon, dass die Leute die diese Teile verkaufen, Ahnung davon haben und auch solche Aussagen tätigen können. Und er war nebenbei nicht der Einzige. Zig Leute haben mir im Nachhinein gesagt, dass ich mit Motorola den größten Fehler meines Lebens gemacht habe. Es war also ein Glücksfall, dass beide gleich Schrott waren.
     
  45. Auf dieses Thema antworten
  46. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Ich komme selber aus dem Beruf und du kannst mir glauben, dass genau solche Mitarbeiter gar nicht gehen. Aber gut, ich weiß, welche Einstellungskriterien bei Saturn und Media Markt herrschen - "Ahnung" haben da bei weiten nicht alle...
     
  47. Auf dieses Thema antworten
  48. Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Das war kein Mitarbeiter von Saturn bzw. Media-Markt, sonst hätte er mir von Anfang an ja schon vom Kauf abgeraten. Ansonsten stimme ich Dir zu, dass die dort nicht wirklich wissen, was sie verkaufen :)
    Bei Hornbach ist es auch so: Erst ist der Mitarbeiter (Sanitärabteilung) Installateur, nach ein paar Monaten in der Fliesenabteilung angeblich Fliesenleger und nochmal später in der Holzabteilung gelernter Schreiner usw, usw.
    Aber nun zum Thema zurück: Es war ein Mitarbeiter von Conrad Elektronik, der es gesagt hat.
    Und ich habe in meiner aktiven Zeit in der Apotheke Kunden auch von Präparaten abgeraten, wenn die Werbung nur heiße Luft versprach....
     
  49. Auf dieses Thema antworten
  50. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.159
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Moto G springt nicht mehr an
    AW: Moto G springt nicht mehr an

    Früher da hatten wir auch noch einen Kaiser und über prekäre Anstellungsverträge mit Umsatzprovisionen und Grundgehalt, mal eben über dem von Peter Hartz dem Vierten, oder Aufstocker auf Kosten aller Sozialversicherungspflichtigen war keine Rede. Wir selbst bestimmen den Erfolg von MM, Saturn und Co., weil "Geiz eben geil macht...!"

    Wenn der Kunde nicht weiß was er kauft, dann kommen eben auch elektrische Zahnbürsten mit festverbautem Akku und Bluetooth beim Verbraucher gut an. Weil die Forschung bestätigt was im Staatsfernsehen an Werbung versprochen wird.

    Schön aber zu sehen, das der eine oder andere hier schon mal im Forum/Kaufberatung etc. bestehende Grauzonen gegen fundiertes Fachwissen tauscht und das völlig kostenlos...!
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2014
  51. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Moto springt nicht
  1. Werner
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    745
    Werner
    20.06.2017
  2. Noname
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    310
    Unregistriert
    14.06.2017
  3. textilfreshgmbh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    688
    textilfreshgmbh
    13.06.2017
  4. Dreher VS
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    914
    Dreher VS
    19.05.2017
  5. Margit
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.296
    Margit
    10.03.2017

Diese Seite empfehlen

Besucher fanden diese Seite mit folgenden Suchbegriffen

  1. motorola moto g lässt sich nicht einschalten

    ,
  2. motorola g3 lädt nicht

    ,
  3. moto g5 reagiert nicht

    ,
  4. motorola geht nicht mehr an,
  5. moto g5 plus geht einfach aus,
  6. moto g funktioniert nicht mehr ,
  7. motorola moto g hängt im startbildschirm