Netzstörungen, Falsche Auffassung und kleine Mitarbeiter

Dieses Thema im Forum "1und1 Forum" wurde erstellt von marberle87, 11.05.2012.

Auf dieses Thema antworten
  1. marberle87

    marberle87 Guest

    Netzstörungen, Falsche Auffassung und kleine Mitarbeiter
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne meine Erfahrungen mit euch teilen.
    Dazu habe ich versucht, meine Erlebnisse als kleine Geschichten zu schreiben.

    Es geht jeweils um Netzausfälle/beeinträchtigungen in den letzten 2-3 Wochen.
    Da es sich hier anscheinent ein ernsteres Problem handelt, wollte ich gerne mal nachfragen,
    was den nicht funktioniert und wie das Problem in Zukunft verhindert werden kann.

    "Sie haben eine falsche Auffassung"
    das waren die Worte des 1&1 Kundenservice-Mitarbeiters welche das Gespräch beendeten. Technische Details zum Vodfone-Großraum-Netz-Ausfall letzten So liegen nicht vor. Um auf meine falsche Auffassung zurück zu kommen,
    bei einem Netzausfall oder in 1&1 Jargon Beeinträchtigung der Servicebereitstellung ist es also nach meiner Auffassung nicht nötig, sich Technisch darüber zu informieren, um zukünftige Ereignisse zu verhindern.
    Was mich besonders milde stimmt war der Hinweis auf die AGB, welche zwar keine Netzausfälle verhindern, aber ja alles weitere Regeln. Ob eine Diskette mit einer AGB.txt zukünftig auch alle Firewalls ersetzen kann und sicherheitskritische Infrastruktur vor dem Abstürtzen abhält?

    Der kleine Mitarbeiter und der Kunde.
    Eine schöne Geschichte, doch mit happy ending?
    Das wird sich noch zeigen!
    Es geht mal wieder um die Großraumstörung von Vodafone...
    Nachdem diese ja jetzt "behoben" wurde und dennoch mobiles Internet nicht möglich ist, muss der Fehler ja beim Kunden liegen, oder ob das wiedermal die AGB regeln?
    Beim heutigen Anruf bei der Rechnungsstelle, hatte ich eine doch ganz angenehme Unterhaltung mit einem Mitarbeiter.
    Dieser war sogar betroffen, als ich ihm mitteilte, dass meine Schmerzgrenze nun überschritten sei.
    Im Nachhinein tut er mir sogar irgendwie leid!
    Leider konnte er als Rechnungsstelle mir nur eine Gutschrift anbieten.
    Für eine Stellungnahme zum Netzausfall fehlen ihm glaubhaft die Informationen.
    Er kümmerte sich sogar darum, dass das Problem seinem Vorgesetzten vorgetragen wurde.
    Welcher wieder abblockte. Ob dieser für mehr Ruhe das Namensschild an seiner Türe auch durch Lager 02 ausgetauscht hat?
    Somit habe ich leider keinen Ansprechpartner.
    Der nette Mitarbeiter, flüsterte, wohl auch etwas resigniert: " Wissen Sie, als kleiner Mitarbeiter ist das leider auch nicht leicht "

    Wir verabschiedeten uns mit einem "schönen Tag"
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Not-A-Nerd

    Not-A-Nerd Guest

    Netzstörungen, Falsche Auffassung und kleine Mitarbeiter
    AW: Netzstörungen, Falsche Auffassung und kleine Mitarbeiter

    Auch wenn ich den Sachverhalt nicht ganz verstehe: Richtig erkannt wurde, dass kleine Service-Mitarbeiter (die zwar durchaus inkompetent sein können) für größere Pannen und Kleingedrucktes meistens weder was dafür noch etwas dagegen unternehmen können.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.159
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Netzstörungen, Falsche Auffassung und kleine Mitarbeiter
    AW: Netzstörungen, Falsche Auffassung und kleine Mitarbeiter

    Moin erstmal...!

    Anscheinend hat sich aber doch noch nichts geändert.

    Seit 03:04 Uhr ist DSL und VoIp bei 1und1 mal wieder gestört.

    Wieder ist VodaFone als Zulieferer der Verursacher der bundesweiten Störung.

    Ende derzeit nicht abzusehen.

    Ich war dann mal so frei und habe für 1und1 die Störung bei Heise.de "Klick mich...!" publik gemacht.

    In diesem Sinne

    VG Ede
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2013
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. kalliotw

    kalliotw Guest

    Netzstörungen, Falsche Auffassung und kleine Mitarbeiter
    AW: Netzstörungen, Falsche Auffassung und kleine Mitarbeiter

    Hier im Saarland läuft DSL über Vodafone einwandfrei, On seit 07.30 Uhr.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzstörungen Falsche Auffassung
  1. hccontrol1
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    284
    hccontrol1
    09.06.2017
  2. shane89
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    7.926
    Unregistriert
    27.10.2017
  3. Dhakiyah
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.464
    textilfreshgmbh
    07.11.2015
  4. Raififfi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.094
    Raififfi
    05.08.2015
  5. JensGolesch1
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.144
    JensGolesch1
    30.07.2015

Diese Seite empfehlen