Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?

Dieses Thema im Forum "Nokia E50 - E90 Forum" wurde erstellt von Leitstelle_V, 25.06.2011.

Auf dieses Thema antworten
  1. Leitstelle_V

    Leitstelle_V Guest

    Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?
    Hallo,

    bevor ich mich jetzt weiter mit Feinheiten befasse, muss ich erstmal eine generelle Anfrage stellen.

    Ich bin mit der Performance meines E52 sehr unzufrieden. Ich finde es äußerst träge, ja langsam. Wenn ich zum Beispiel aus der Widget-Leiste das Symbol "Neue Nachricht" wähle, kann es eine gefühlte Sekunde dauern, bis sich was öffnet. Wenn ich dann im SMS-Erfassungs-Dialog einen Empfänger aus dem Telefonbuch wählen will, dauert das Öffnen des Telefonbuchs auch manchmal eine und teilweise sogar bis zu zwei Sekunden. Nicht anders sieht es aus, wenn ich das Untermenü "Programme" öffnen will. Eine Sekunde ist da gar nix... Und wenn ich dann daraus noch den Opera öffne, dauert es bis zu fünf Sekunden...

    Weitere Beispiele: Schreibe ich ein Wort mit T9 in einer SMS und wähle die Stern-Taste, um zu einem weiteren Wortvorschlag zu wechseln, hab ich teilweise das Wort schon ausgewählt (da ich weiß, wie oft ich auf Stern drücken muss), ehe sich das kleine Popup (die Liste) mit den Wortvorschlägen öffnet. Selbst beim Schreiben, ich schreibe sehr schnell, kommt es manchmal scheinbar nicht nach. Er erfasst dann einzelne Buchstaben nicht...

    Am krassesten fällt es mir beim Bewegungssensor auf. Wenn ich das Handy drehe, dreht sich ja auch der Bildschirm mit. Nur dauert das manchmal mehrere Sekunden, eh der reagiert. Manchmal reagiert er gar nicht. Und manchmal sehr schnell, nur wenn ich das Handy dann wieder in die richtige Position drehe, dreht sich der Bildschirm nicht mehr mit zurück.
    Mir fällt auch auf, dass wenn der Bildschirm sich dreht, es erstmal ein paar Grafikfehler zu geben scheint, das heißt, dass oft erst kurz zwei relativ große weiße Streifen auftauchen, bevor sich der Standby-Bildschirm auftaucht (ich benutze ein Standard-Theme!). Das passiert auch manchmal, wenn ich aus dem Menü zurückgehe oder den Mail-Clienten öffne, da ist es besonders langsam... Und gerade wenn ich aus dem Menü oder Mail-Clienten gehe und sich der Standbybildschirm wieder aufbaut, sehe ich diesen Aufbau regelrecht (nicht immer, aber manchmal). Das heißt, dass sich erst die Widget-Liste aufbaut und leicht verzögert erst die Uhr kommt usw...

    Das alles finde ich nicht normal. Ein Kollege von mir hat das C5, und da geht alles viel schneller und flüssig.

    Man könnte sagen, das Handy "ruckelt". Es hat sich auch schon paar Mal aufgehängt, sodass ich es ausschalten musste... Und heute hatte ich zwei Anrufe, die fehlschlugen: Beim ersten hörte ich mein Gegenüber nicht, aber es mich schon, beim zweiten genau umgedreht, ich hörte mein Gegenüber, aber es mich nicht. Ich weiß nicht, obs am Handy lag, aber dass es gleich zwei Mal am Netz oder Handy des anderen liegen soll - ich weiß nicht... Oder es hatte dermaßen schlechten Empfang (wie es hier auch schon beschrieben wurde)...

    Meine Frage ist - ist das normal? Auf Dauer macht mich diese Trägheit, das "Stocken", wie man es beim PC sagen würde, fertig. Ich brauch ein Handy, welches die Aktion sofort nach Tastendruck ausführt. Wie gesagt verwende ich ein Standard-Theme. Und auch das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen brachte keine Verbesserung.

    Was ist zu tun?

    LG
    Max
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. stephan3572

    stephan3572 Member

    217
    0
    16
    12.01.2007
    Flensburg
    Motorola
    Moto G 16 & G 2nd Ulefone Vienna / Medion Livetab S10345
    Android
    o2
    Vertrag
    Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?
    AW: Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?

    hallol,

    diese macken kenne ich gut von meinem E72.

    hast du mal die software neu aufgespielt ?
    bzw. schaltest du das telefon regelmäßig aus ? (neustart)

    stephan
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Leitstelle_V

    Leitstelle_V Guest

    Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?
    AW: Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?

    Moin Moin,

    also nach meinem Post gestern habe ich noch einen Hard-Reset mit *#7370# gemacht. Das is ja im Prinzip ein Neuaufspielen der Software. Seitdem hat es sich vielleicht ein bisschen gebessert. Ich sage vielleicht, da es paar Mal ganz gut funktioniert, gerade das Drehen des Bildschirms, und dann hakt es mal wieder. Die Reaktionszeit zum Öffnen von Menüs ist ein bisschen weniger, aber es kann natürlich sein, dass wenn ich jetzt wieder paar Apps installiere, es wieder so arg lahm wird.

    Gerade zum Beispiel wieder das Problem: Ich hatte das Handy schräg abgelegt -> Bildschirm dreht sich. Ich nehms wieder gerade auf und will wie gewohnt die Tastensperre aufheben -> Bildschirm erstmal komplett in der Farbe des Themas eingefroren, keine Symbole zu sehen. Das kann ein paar Sekunden dauern, bis er dann wieder geschnallt hat, was los ist. Dann hat das Drehen des Bildschirms wieder gut geklappt, kurz drauf hat er auf paar Drehen gar nicht reagiert bzw. erst nach Sekunden, als ich praktisch schon wieder in die andere Richtung gedreht hatte... Dann hatte ich plötzlich nen horizontalen Bildschirm, obwohl ich das Handy vertikal hielt.

    Ich bilde mir ein, dass es bei helleren Themen (Golden Personal) weniger Probleme als bei dunklen Themen (Graphite Business) zu geben scheint.

    Zum Neustarten: Ja. Ich weiß nicht, wie oft ich das gestern schon neugestartet hab, alleine weil es sich aufgehängt hatte...

    Du hast genau dieselben Probleme? Ist das "normal" für die Reihe oder sind das Einzelfälle - und bin ich normal, dass mich das so stört, ich meine, es scheint kaum jemanden zu interessieren sonst... Aber bei mir muss das schnell gehen - zack, zack, zack, so wie das bei meinem Sony funktioniert hat. Und wenn ich jetzt nach paar Tagen schon so sauer bin, wer weiß, ob ich damit jemals glücklich werde. Zumal es noch einen Haufen Sachen gibt, die mich an der Bedienung stören, was bei Sony viel logischer war, aber es scheint auch nicht für alles Apps zu geben... Ich bin am überlegen, was ich mit dem Teil mache. Ein Zwillingsreifen wäre eine Möglichkeit...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.06.2011
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.210
    36
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?
    AW: Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?

    Vorweg- vorsicht bei selbst installierten Themes(also nicht die, die schon vom Werk her drauf sind) . Bereiten bei vielen Handys Probleme. Ansonsten installiere zusätzliche Apps auf die SD karte, sodass im Zweifel das Handy mal ohen SD Karte aus probiert werden kann.

    Wenn sich nichts ändert wäre noch die Möglichkeit eine neue Firmware drauf zu spielen über dne Nokia Updater.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Leitstelle_V

    Leitstelle_V Guest

    Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?
    AW: Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?

    Hallo,

    das Thema hat sich so gut wie erledigt. Habe es mit einem E52 eines Kollegen verglichen, und dieses ist in meinen Augen genauso lahm. Wie gesagt ist das C5 von Nokia schneller. Daher weiß ich nicht, ob es jetzt ein Symbian oder doch ein spezielles E52-Problem ist...

    LG
    Max

    *EDIT*

    Hauptproblem ist im Moment die SMS-Schreibgeschwindigkeit - das Handy kommt einfach nicht hinterher, wenn ich schnell schreibe. Es werden dann Buchstaben nicht erkannt. Wer kann mir sagen, ob dies ein Symbian oder ein E52-Problem ist?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2011
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Leitstelle_V

    Leitstelle_V Guest

    Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?
    AW: Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?

    Ich habe den Fehler inzwischen lokalisieren können. Das Problem ist, dass das E52 erst die Eingaben einer Taste erfasst, wenn die vorhergehende Taste losgelassen wurde. Das kenn ich von alten Systemen anderes, daher gab es da keine Probleme. Das Handy ist also nicht zu langsam, sondern reagiert nur nicht, solange man noch eine andere Taste gedrückt hat. Daher werden manche Buchstaben verschluckt - gibt es hier einen Patch, um die Sache beheben zu können?
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.210
    36
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?
    AW: Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?

    ich sehe das nicht als Problem- einerseits halte ich es für völlig korrekt, dass solange eine Taste betätigt wird schon eine andere Ihren Befehl ausüben soll- andererseits liegt das wohl auch mit der T9 Einstellung zusammen. Das System muss ja erst erkennen ob man evtl. eines der Vorschlagwörter nimmt oder nicht-bevor man eine andere Taste drückt. Das ist auch bei anderen Betriebssytemen so
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2011
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. Leitstelle_V

    Leitstelle_V Guest

    Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?
    AW: Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?

    Hallo textilfreshgmbh,

    das mag ja sein, dass es für dich kein Problem ist, aber für mich ist es eins...
    Und wenn ich eine weitere Taste drücke, ist es ja auch klar, dass ich keins der Vorschlagswörter wählen möchte... Abgesehen davon, funktioniert das bei meinem 6303i classic ganz einwandfrei, dass er dann die entsprechende Taste registriert.

    Von daher bin ich nach wie vor an einem Patch interessiert.
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. stephan3572

    stephan3572 Member

    217
    0
    16
    12.01.2007
    Flensburg
    Motorola
    Moto G 16 & G 2nd Ulefone Vienna / Medion Livetab S10345
    Android
    o2
    Vertrag
    Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?
    AW: Neues E52 sehr träge/"stockt" - defekt?

    hast du irgendwelche programme installiert, die im hintergrund laufen ?

    sonst bring es mal zum service und lass mal neu aufspielen.
    eigentlich sollte es problemlos alle eingaben der tastatur annehmen.

    gruß

    stephan
     
  19. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neues E52 sehr
  1. Dumbphone
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.623
    Kirschpudding
    10.08.2017
  2. enra
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    974
    mosyr
    02.05.2017
  3. Buddhabrot
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.087
    Buddhabrot
    02.04.2017
  4. Groovedelic
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    385
    mosyr
    31.12.2016
  5. Jackie78
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    776
    Spinatlasagne
    11.12.2016

Diese Seite empfehlen