Nexus6 - Motorola Benutzerfreundlichkeit

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Riegerich, 12.12.2014.

Schlagworte:
Auf dieses Thema antworten
  1. Riegerich

    Riegerich Banned

    33
    0
    0
    18.09.2013
    hamburg
    HTC
    One M8
    o2
    Nexus6 - Motorola Benutzerfreundlichkeit
    Hallo zusammen, ich habe darüber nachgedacht mir eventuell beim nächsten neuen Handy, ein Motorola zu holen. Da habe ich eben an das Nexus gedacht, dazu habe ich mir mal hier die Technischen Details angesehen und mit denen von Samsung verglichen.

    Von den beiden Datenblättern habe ich entnommen das, dass Nexus besser ist. Daher würde meine Wahl, trotz meiner Schlechten Erfahrung mit den alten normalen Handies von Motorola, auf Motorola fallen. Bleibt nur noch zu klären wie sich das Benutzerwesen des Telefons verändert hat das ja leider nicht in einem Datenblatt verfasst wird ;)

    Wie gesagt, bin ich von früheren Handies der Marke Motorola etwas vorbelastet, weil die Benutzeroberfläche also das "Handling" etwas undurchsichtig und schwach war. Des Weiteren hatte ich entweder nur Pech oder es war bei den Motorola Handies damals normal, dass die Akkuleistung keinen Tag gehalten.

    Das ist also noch für mich zu klären bevor die Entscheidung 100% steht, dann last mal eure Erfahrung blicken
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.256
    81
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Nexus6 - Motorola Benutzerfreundlichkeit
    AW: Nexus6 - Motorola Benutzerfreundlichkeit

    Auf dem Nexus kommt Android zum Einsatz, da ist nichts mehr von der alten Oberfläche zu finden. Wenn du mit deinem HTC gut zurecht kommst, ist das Nexus kein Fehlgriff ;)
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.295
    37
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Nexus6 - Motorola Benutzerfreundlichkeit
    AW: Nexus6 - Motorola Benutzerfreundlichkeit

    Das Nexus 6 kommt mit reinem Android- ohne zusätzliche Benutzeroberfläche. Das äußerliche Design ähnelt dem Motorola Moto X-ist allerdings fast nur aus Kunststoff. Ich persönlich finde den Preis mit 649 für die kleinste Speichervariante vergleichsweis extrem hoch- zumal der Speicher nicht!! erweiterbar ist. Gerade bei der Möglichkeit 4K-Videos aufzuzeichnen ein großes Manko. Zudem hat die Kamera in Tests nur ein "befriedigend" erhalten. Auch ist die Frontkamera nur mit 2 Megapixel angegeben. Da bieten andere Hersteller weit mehr und bessere Kameraqualität. Ich selbst habe ein Qaud-HD-Display Smartphone gehabt- kein sichtbarer Unterschied zu Full-HD-Displays. Durch die hohe Auflösung ist natürlich auch die Akkulaufzeit sehr eingeschränkt-also kurz.
    Falls Dich das alles weniger stört-Vorteil sind die schnellen Update-Intervalle.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nexus6 Motorola Benutzerfreundlichkeit
  1. Noname
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    354
    Unregistriert
    14.06.2017
  2. Margit
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.356
    Margit
    10.03.2017
  3. Margit
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.331
    Margit
    28.02.2017
  4. dukennstmichnicht
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.384
    Spinatlasagne
    01.11.2016
  5. Hacky60
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    909
    Hacky60
    19.10.2016

Diese Seite empfehlen