Nokia X6 oder 5800?

Dieses Thema im Forum "Nokia X6 Forum" wurde erstellt von holgmann, 10.02.2011.

Auf dieses Thema antworten
  1. holgmann

    holgmann Guest

    Nokia X6 oder 5800?
    Hallo,

    als genervter Motorola-Z8-User habe ich vor, mir aus den verschiedensten Gründen entweder X6 oder 5800 zuzulegen.
    Einen kompetenten Nutzer kenne ich nicht persönlich und meine Suche in unterschiedlichsten Foren brachte auch keine umfassende Aufklärung.
    Meine Preferenzen sind: Lange Akkulaufzeit bei normaler Mischnutzung (ca. 1Woche), Navi ausschließlich im Fußgängermodus, Bluetooth, ordentliche Photo-und Videokamera.
    Eine Erklärung über das Navi-handling habe ich auch noch nicht gefunden, immer wird von einer nötigen Daten-Flat gesprochen.
    Ich will aber nicht irgendwelche Bazahl-Orgien veranstalten, wenn ich mich nach einer ausgiebigen Wanderung wieder meinem Auto nähern möchte.
    Kann mir vielleicht jemand einen Link nennen, über den ich auch als älteres Semester eine ordentliche Aufklärung erhalte oder oder auch selbst aus Erfahrung einiges mitteilen?

    Erwartungsvoll grüßt
    der Holger
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. LennyDee77

    LennyDee77 Guest

    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    Hallo zusammen, dem Anschein nach stell ich mich zu blöd an ich finde nicht wo man ne Frage stellen kann, deshalb versuche ich es mal so.
    Habe ein Problem mit meinem X6 jedes Mal wenn ich Bluetooth anktivieren will bringt es die Meldung Bluethooth Vorgang kann nicht ausgeführt werden, an was kann das liegen ( GPS funktioniert )
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.206
    36
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    Das X6 ist neuer und hat gegenüber dem 5800 eine bessere Kamera( 3,0 vs. 5,o MP) Bei beiden ist Navi on Board Ovi Maps 3.

    Schau mal hier:
    Nokia Deutschland - Kostenlose Navigation auf Nokia Handys mit Ovi Karten
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.206
    36
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    kann sowohl ein Fehler der Software-als auch Hardware sein. Sichere deine Daten und mache mal einen Hardreset.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. holgmann

    holgmann Guest

    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    Hallo "textilfreshgmbh",

    danke für die Antwort!
    Verstehe ich also richtig, auch offline habe ich die volle Navi-Möglichkeit, nur die "Leckerli" bleiben mir vorenthalten?
    Habe aber von einem Nichtfachman gehört, die Sat-Finderei dauert im Offline-Modus ewig lange?

    Gruß vom Holger
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. holgmann

    holgmann Guest

    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    nochewas:

    habe ich bei beiden Geräten die Chance, eine durchgehende Navigation über vielleicht 5 h ohne Zwischenaufladung sicher hinzukriegen?

    Gruß vom Holger
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. PJX

    PJX New Member

    804
    1
    0
    09.01.2011
    ---
    H-Town
    HTC
    HTC EVO, E52,C5,3120 und SE Cedar
    o2
    Vertrag
    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    Mit Navi an 5h kannste getrost vergessen. Und ja ohne Datennetz kann Satfix bis zu 10min dauern. Wenn du das OVI aber "online" stellst, das heißt mit Datenverbindung fallen aber wirklich nur ein paar kb traffic an, da die Karten auf dem Gerät installiert sind. Mal ne andere Frage, wo genau willst du wandern? Wenn es nicht gerade auf hauptverkehrsstraßen ist, nutzt dir die Navigation eh nix. Es sind nichtmal kleine Feldwege drauf, geschweige denn Wanderwege.
    Das einzige was man hier machen könnte ist, das Gerät ohne Ansagen einfach nur durch die Karte und den sTandort benutzen als orientierungshilfe benutzen.
    Sowohl für X6 und 5800 gilt übrigens, dass um eine Akkulaufzeit von 1 Woche zu erreichen, quasi fast keine Nutzung sein darf. Wenn Datenverbindung ausgeschaltet ist und man 1 SMS am Tag schreibt und 5 Min telefoniert, hält der Akku ca 4 Tage, wenn man sonst nix macht.

    @LennyDee Es ist zu 90% dein Bluetoothmodul kaputt, hatte ich schon zwei mal bei verschiedenen Nokias.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. malmat

    malmat Guest

    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    Hallo Holgmann,

    für deine Wanderzwecke könnte ich die die Software TomTom mobile empfehlen, da dort auch kleine Waldwege usw. mit enthalten sind.
    Zu deinem Akkuproblem könnte ich dir dazu noch die das Blutooth GPS Dongle von Nokia empfehlen.
    Aber all diese Angaben sind ohne Gewähr da ich auch gerade in der Testphase dieser Zusammenstellung bin.
    Ich bin oft im Wald und auch abseits von Wegen unterwegs.
    Habe für 20€ bei Ebay das GPS Dongle mit der Software erstanden.
    Installation wär echt einfach. Die Karten rein, GPS Dongle koppeln und schon hats funktioniert.
    Also wird die Akkunutzung auf zwei Akkus verteilt (1. Akku des Handys, 2. Akku des Dongles)
    Mein Handy hält ohne Probleme durch, nur habe ich das Dongle immer an dem Zigarettenanzünder (ja ich fahre mit dem Auto quer durch den Wald, aber beruflich) sodass ich die Akkuleistung noch nicht testen konnte.
    Vielleicht kann dir hier jemand was dazu sagen.
    Wie gesagt, vielleicht ist das eine Lösung für dich.
    Ich bin mit der Software von TomTom echt zufrieden! Kennt fast jeden kleinen Wanderweg im Busch.
    Das Dongle braucht immer ne Weile bis es sich zum Handy koppelt (ca.1-3min) läuft dann aber über stunden fehlerfrei.
    Also weiterhin viel Erfolg....

    Ach und ein Nokia ist immer eine gute Wahl! Habe schon viele andere Hersteller ausprobiert. Bin und war dann doch immer mit den Nokia Geräten zufrieden.
    Zwecks Akkuleistung und Kamera kann ich dir die E Serien empfehlen. Bei meinem E61i hat der Akku locker ne Woche gehalten und die Bilder waren als Schnappschüsse völlig i.O. (nur bei Tageslicht).

    Also schöne Grüße
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. holgmann

    holgmann Guest

    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    Hallo PJX und malmat,

    danke für die zielführenden Antworten. Da muss ich ja völlig neue Überlegungen anstellen.
    Nur gut, dass man weiß, wie die Werbung für ein eigenes Produkt zu bewerten sein kann.
    Wenn ich aber mit Dongle arbeiten will, kann ich ja beim Handy diverse Abstriche machen.
    Fange ich also wieder von vorn mit meinen Überlegungen/Recherchen an.
    Vielleicht gibt's noch weitere Kriterien, die es zu betrachten gilt, ich bin immer offen für Hinweise.

    ein schönes WE wünscht
    der Holger
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. PJX

    PJX New Member

    804
    1
    0
    09.01.2011
    ---
    H-Town
    HTC
    HTC EVO, E52,C5,3120 und SE Cedar
    o2
    Vertrag
    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    Also ohne scheiß, man braucht doch als wanderer keine sprachgeführte NAvigation im Gelände.
    Das Beste wäre, wenn du dir einfach sowas wie ein Nokia E5 kaufst und dann halt OVI-Karten als elektronische Karte mit Positionsanzeige nimmst.
    Da man das ja dann auch nicht permanent benötigt, kann mans zwischendrin aus machen und spart dadurch akku. Der Akku des E5 hält bei normaler Nutzung sicher eine Woche.
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. holgmann

    holgmann Guest

    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    na prima, jetzt habt Ihr's geschafft, nun weiß ich gar nicht mehr, was ich machen soll ;-}
    Ja natürlich reicht mir für die Fußgängervariante die aktuelle Standortanzeige.
    Aber kann ich mir dort irgendwie meine Ausgangspunkt speichern und zwar so, dass ich zumindest ständig abfragen kann, in welcher Richtung ich mich wieder dorthin zu bewegen habe?
    Damit wäre dann auch der weiter oben beschriebene Nachteil der Ungenauigkeit in puncto Waldwege überspielt.
    Ich weiß leider garnichts über das handling dieser Karten und die Herstellerbeschreibung ist eben auch eher was für Leute, die sich damit schon auskennen.
    Bin ja mal gespannt, ob mir jemand den mittlerweile verlorengegangenen Jieper auf Nokia-Navi zurückbringt oder ob ich mir doch lieber einen großen roten Wollknäuel zulege...

    Gruß vom Holger
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. holgmann

    holgmann Guest

    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    nochmal ich:

    also eigentlich kristallisiert sich ein Kriterium besonders heraus und zwar die NICHTNUTZUNG des Internets bei der Navigation.
    Mein derzeitiger Provider verlangt für die Möglichkeit der Internetnutzung einen Grundpreis, den zu zahlen ich nicht bereit bin, weil ich nur im Bedarfsfall der Navigation diesen Service nutze, ansonsten beschränke ich mich auf mein "drahtgebundnes WLAN" zu Hause.
    Vielleicht könnten sich mögliche Antworten/Hinweise an dieser Vorgabe meinerseits orientieren.

    Gruß
    vom Holger
     
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. PJX

    PJX New Member

    804
    1
    0
    09.01.2011
    ---
    H-Town
    HTC
    HTC EVO, E52,C5,3120 und SE Cedar
    o2
    Vertrag
    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    Jeder provider hat normalerweise auch einen by call tarif. Aber ist auch wurst, wenn du navigieren willst musst du fast immer irgendwas zahlen, entweder für das programm oder für die daten aus dem netz. Für deine spezielle verwendung wirds wohl keine komplett kostenlose und zugleich brauchbare lösung geben.
     
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. holgmann

    holgmann Guest

    Nokia X6 oder 5800?
    AW: Nokia X6 oder 5800?

    Hallo PJX,

    ist mir schon klar, dass ich für NIX auch NIX bekomme, es soll nur im von mir bestimmten Rahmen bleiben.
    Denke mal, ich wechsle zu einem Provider, der mir einen by-call-Tarif anbietet, bin auch schon fündig geworden.
    Zum anderen tendiere ich zu der Variante mit abgesetztem Navi über Dongle (siehe weiter oben), weil ich dort die Akku-Laufzeit(en) intelligent besser ausnutzen kann.

    Vielleicht gibt es noch mehr Für und Wider, bis jetzt bin ich vom Forum
    rundherum begeistert, nicht persönlich motivierte Lobpreisungen, sondern echte Hilfestellungen und Denkanstöße.

    Danke dafür, mal ganz ehrlich.

    Gruß vom
    Holger
     
  29. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nokia oder 5800
  1. jacbren
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.150
    textilfreshgmbh
    24.07.2015
  2. Kaiasonic
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    4.649
    ney
    31.05.2014
  3. Ginmax
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.308
    Unregistriert
    20.05.2014
  4. Blakex
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.954
    Blakex
    23.03.2014
  5. vegeta29
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.904
    vegeta29
    29.12.2011

Diese Seite empfehlen