Nur ärger mit simyo!

Dieses Thema im Forum "Simyo Forum" wurde erstellt von nok_minus, 19.04.2012.

Auf dieses Thema antworten
  1. nok_minus

    nok_minus Guest

    Nur ärger mit simyo!
    Hallo!

    Leider habe ich zur Zeit nur Probleme mit Simyo und ich weiß so langsam nicht mehr weiter.
    Es fing alles damit an, dass ich am 01.03.2012 eine Rechnung von 85,19€ bekommen habe, welche mir viel zu hoch schien, da ich "Die Pille fürs Handy" habe und somit ein Kostenstopp bei 39€ erreicht sein sollte. Der Einzelverbindungsnachweis gab mir auch keine Aufklärung - im Gegenteil! Es scheint mir so, als hätte Simyo meine nationalen Gespräche einfach komplett berechnet.
    Daraufhin habe ich bei Simyo angerufen und eine Mitarbeiterin war der selben Ansicht wie ich, dass da was falsch sein muss, da sie auch nicht nachvollziehen könne, warum die Rechnung so hoch sei.
    Es würden zwar Kosten für Sonderrufnummern entstehen (was ich auch wusste), aber das würde lediglich einen Zusatzbetrag von ca. 12€ ausmachen.
    Die Rechnung sollte nun an eine Fachabteilung weitergeleitet werden.
    Seit dem habe ich bestimmt 15x dort angerufen und auch Kontakt über E-mail gehalten, jedoch erzählt mir fast jeder Mitarbeiter etwas anderes - und jedes mal darf ich schön Gebühren zahlen!
    Bis heute wurde also nichts gekärt und zusätzlich erhalte ich anscheinend auch Fehlinformationen.

    Nun habe ich bereits bei Simyo gekündigt und wollte meine Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen. Ich habe die Verzichtserklärung per Post, per Email und über das Kontaktformular geschickt, aber angeblich wäre nichts angekommen. Die wollen mir anscheinend gar nicht helfen!!!

    Ich sehe es nicht ein, diese Rechnung zu zahlen, bis mir ein Beweis erbracht wurde, dass die Summe stimmt!

    Ich hoffe irgendwer kann mir Tipps geben, wie ich weiter vorgehen könnte..

    Danke schonmal!
    nok_minus
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. lima185

    lima185 Member

    137
    2
    18
    26.09.2011
    LG
    LG G4
    o2
    Vertrag
    Nur ärger mit simyo!
    AW: Nur ärger mit simyo!

    Diese Probleme kommen hier im Forum leider zu hauf vor. Wenn man sich die Threads zu Simyo durchliest hat man schnell den Eindruck das könnte System haben. Wenn eine Rechtschutzversicherung besteht lass deinen Anwalt etwas dazu schreiben und hör auf dich darüber zu ärgern.
    Simyo hat offenbar kein Interesse seinen Kunden zu helfen. Wobei das noch sehr nett ausgedrückt ist, im Grunde ist es eine Frechheit.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. kalliotw

    kalliotw Guest

    Nur ärger mit simyo!
    AW: Nur ärger mit simyo!

    Mag ja sein dass du auch deine negativen Erfahrungen gemacht hast. Wenn du die Threads aber aufmerksam liest, wirst du fest stellen dass schon vielen Usern in solchen Situationen geholfen wurde.
    Auf einen Anwalt zu verweisen erscheint mir dann doch nicht gerade hilfreich.

    @nok_minus
    Wenn du willst schreib mal eine PN an antoniya_simyo mit Hinweis auf deinen Thread und Angabe deiner Rufnummer.
    Die ist hier im Forum für Simyo unterwegs und kann dir Hilfestellung leisten.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. lima185

    lima185 Member

    137
    2
    18
    26.09.2011
    LG
    LG G4
    o2
    Vertrag
    Nur ärger mit simyo!
    AW: Nur ärger mit simyo!

    Ich lese alle Threads aufmerksam. Wie du wahrscheinlich auch gelesen hast darf Antonya hier nicht mehr helfen. Der Threadersteller hat bereits 15mal angerufen und bestimmt zig E-Mails geschrieben. Zumindest die Anrufe kosten Geld und wenn sich beim Threadersteller nicht ein wenig Hilflosigkeit, Frustation und oder Ohnmacht eingestellt hätte wäre er wohl nicht hier gelandet. Vom Simyo kommt nichts, also was soll man davon halten? Was wäre dein Alternativvorschlag wie man sich als Kunde verhalten soll wenn Antonya nicht mehr helfen kann? Ich wette eine Dose Red-Bull, ein Brief vom Anwalt und das Thema ist in Rekordzeit geklärt und vom Tisch.
    Natürlich habe ich schlechte Erfahrungen mit Simyo gemacht und deshalb bin ich auch gewechselt. Diesen Rat würde ich auch jedem anderen mit auf den Weg geben der die Nerven für Simyo nicht mehr hat. Das traurige daran ist das Simyo mal richtig gut war und dann leider ganz stark nachgelassen hat.

    Gruß
    Peter
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. kalliotw

    kalliotw Guest

    Nur ärger mit simyo!
    AW: Nur ärger mit simyo!

    Das mit Antoniya ist mir wohl entgangen...sorry.
    Ich bleibe aber dabei, dass der Hinweis auf einen Anwalt keinem weiter hilft.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.04.2012
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. dowser

    dowser

    2.110
    13
    38
    04.06.2011
    Honor 6+7+8, Huawei Nova, Iphone-6s
    T-Mobile
    Vertrag
    Nur ärger mit simyo!
    AW: Nur ärger mit simyo!

    Also wenn da strittige Beträge im Raum stehen, und sich keiner von seiner Position
    wegbewegt, dann ist das manchmal nicht das verkehrteste.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. lima185

    lima185 Member

    137
    2
    18
    26.09.2011
    LG
    LG G4
    o2
    Vertrag
    Nur ärger mit simyo!
    AW: Nur ärger mit simyo!

    Zumal es ja meist auch an Alternativen mangelt. Simyo lässt den 08/15 Kunden doch am langen Arm verhungern. Natürlich ist der Gang zum Anwalt lästig, aber was hat man denn für Optionen? Es einfach gut sein lassen und Simyo das Geld im den Rachen werfen? Prima, deren Konzept geht auf. Wie heisst es so schön: Probleme die man nicht lösen kann muss man loswerden. Das ist der einfachste Weg. Spart Geld und Nerven. Ich habs ja schon mal geschrieben, denen sind ihre Kunden total egal. 5 Jahre bei Simyo und insgesamt 12 Jahre in der Eplus-Gruppe spielen keine Rolle, du bist einfach nur der lästige Kunde der was will. Die Fonic Hotline dagegen hat mir an Silvester in London im Hotel den Hintern gerettet. Es geht also auch anders.

    Ach btw: Meine Frau hat ja ewig rumgehampelt wegen der Namensänderung nach unserer Hochzeit. Dank Antoniya hat es dann nach Wochen irgendwann mal geklappt. Aber ihr müsst nicht glauben das die gleich den Namen bei der Bankverbindung geändert haben. Da haben wir ja etlichen Versuchen einfach aufgegeben. Sollen sie halt mit dem alten Namen abbuchen...

    Gruß
    Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2012
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. dowser

    dowser

    2.110
    13
    38
    04.06.2011
    Honor 6+7+8, Huawei Nova, Iphone-6s
    T-Mobile
    Vertrag
    Nur ärger mit simyo!
    AW: Nur ärger mit simyo!

    Ich stimm dir da voll zu, lima185,
    und trotz aller Abstreitversuche etlicher, von solchen Praktiken seitens simyo liest
    man leider öfter.
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. fischreiher4

    fischreiher4 Guest

    Nur ärger mit simyo!
    AW: Nur ärger mit simyo!

    Habe mehrere Karten für meine Familie bei Simyo. Vor 4 Wochen den Austausch einer Karte in micro-Sim beantragt. nach mehreren Beschwerden wird mir heute mitgeteilt, die micro Sim wird umgehend verschickt. Ich hatte in meiner letzten Beschwerdemail geschrieben, ich möchte das Guthaben auf eine andere, aktive Simyonummer umgebucht haben, da ich nach 3 Wochen Wartezeit und keiner weiteren Reaktion auf meine Beschwerden, mir bei einem anderen Anbieter eine mico-Sim besorgt habe und keine Karte mehr benötige. Telefonische Auskunft wörtlich:"Das ist ja wirklich dumm gelaufen. Aber ein umbuchen geht nicht.Da müssen Sie das KÜndigungsprozedere durchlaufen.
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. nok_minus

    nok_minus Guest

    Nur ärger mit simyo!
    AW: Nur ärger mit simyo!

    So nach nun 2 Monaten ein Zwischenbericht: Leider gab es bis heute keine Klärung. Mittlerweile hat Simyo ein Inkassounternehmen eingeschaltet, welches jedoch sehr entgegenkommend ist.
    Der Fall ist jetzt erstmal stillgelegt, bis Simyo sich dann doch mal meldet...in zwei Wochen soll ich mich nochmal melden.
    Eigentlich sollte die Bearbeitung der Rechnung in der Fachabteilung von Simyo 2 Wochen dauern, also nehme ich mal an, dass es ja nicht mehr lange dauern kann -.-
    Nächsten Montag werde ich auch die Verbraucherschutzzentrale aufsuchen.

    Vielen Dank übrigens für eure Beiträge! :)
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. Nur ärger mit simyo!
    AW: Nur ärger mit simyo!

    Liebe Simyo-Leute, Kundenservice geht anders. Drei konkrete Fragenan den Service gestellt, eine nichtssagende und auch noch falsche Antwort bekommen. Antwortmail angehängt und eine noch schlechtere Antwort bekommen.
    Frage: Wie schafft man es, im Ausland (Frankreich) an einem Tag in zusammengerechneten 5 min das gesamte voreingestellte Kostenlimit von 59,90 € zu erreichen ? Richtig, mit SIMYO. Der gleiche Zeitraum mit einem D-SIM Tarif 1,52 €.
    Antworten zum Abrechnungsmodus, wie in der Email angefragt, wurden nicht gegeben. Der Service interressiert sich nicht für Kunden. Denen ist der Kunde im Vertrag völlig egal. Hauptsache er zahlt.
    Und das Thema mit einem Vertragsabschluß incl. Handy kenne ich auch. Vertrag ja / Handy nein. Man möge sich selbst darum kümmern. Mit der Fa. die die Handys liefert habe man nichts zu tun. Der Vertrag läuft natürlich auf jeden Fall...........
    Noch Fragen?
     
  23. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nur ärger mit
  1. D@vid
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    50.165
    Kirschpudding
    24.09.2010
  2. yugo08
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    119
    yugo08
    04.11.2017
  3. wavelow
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    541
    Kirschpudding
    13.10.2017
  4. Bud Hill
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    345
    Kirschpudding
    24.08.2017
  5. Talkerist
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.390
    Kirschpudding
    18.08.2017

Diese Seite empfehlen