o2 - Ausgehende Anrufe besetzt / Verbindungsabbruch

Dieses Thema im Forum "o2 Forum" wurde erstellt von Unregistriert, 17.05.2017.

Auf dieses Thema antworten
  1. o2 - Ausgehende Anrufe besetzt / Verbindungsabbruch
    Hallo,

    letzte Woche war ich bei meinen Eltern auf dem Land und hatte massive Probleme mit dem o2-Netz. Oftmals konnte ich trotz Empfang von 3G (3-4 Balken) keine abgehenden Gespräche tätigen. Es kam sofort das Besetztzeichen bzw. ein Verbindungsabbruch. Falls mal ein Anruf nach 10 Versuchen zustande kam war die Sprachqualität absolut mies.

    Früher (vor 5 Jahren) gab es schon mal größere Netzprobleme vor Ort. Nach dem Zusammschenluss der Netze (o2+) war der Empfang deutlich besser, doch seit einem halben Jahr ist der Empfang so schlecht wie noch nie. Permanet habe ich dort Erreichbarkeitsprobleme und das nicht nur bei meinen Eltern sondern auch 10 km entfernt, wo ein anderer Mast den Empfang übernimmt.

    Früher gab es nicht oft 3G aber ich habe die Vermutung, dass ich mit EDGE oder GPRS besser sprechen könnte. Früher ist er immer hin und her gesprochen und ich hatte manuell das Netz ausgewählt. Auf dem iPhone lässt sich leider nicht mehr der Netzstandard selbst festlegen.

    Gib es noch andere Betroffene, die auf dem Land massive Probleme mit den Verbindungen haben?
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.125
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    o2 - Ausgehende Anrufe besetzt / Verbindungsabbruch
    Ja, wir haben Hier seit Monaten Probleme. Ständige Abbrüche bei der Telefonie, schlechter Empfang, kein oder nur eingeschränktes mobiles Internet usw. Ändern oder verbessern tut sich leider nichts.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. o2 - Ausgehende Anrufe besetzt / Verbindungsabbruch
    Hallo,

    ich habe bei der o2 Erreichbarkeit ähnliche Probleme.

    Mir sagen derzeit viele Leute bei mir wäre belegt, obwohl dem so nicht ist. Habe es dann selbst mit dem Haustelefon versucht und tatsächlich es war permanent besetzt, obwohl ich drei Empfangsbalken hatte. Am Handy liegt es nicht, meine Frau hat sein einigen Wochen die gleichen Probleme.

    Ich glaube es gibt bei o2 zusätzliche Probleme durch das WLAN-Call, welches vor kurzem eingeführt wurde. Ich war erst wieder erreichbar, nachdem ich mein WLAN deaktiviert und wieder aktiviert habe. Kann man das WLAN Call überhaupt irgendwie für das Handy deaktivieren, wenn das solche Probleme macht?

    Da ich das Handy beruflich nutze, kann mich oft niemand erreichen. Ich überlege ob ich bei diesem Zustand eine Sonderkündigung machen kann.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausgehende Anrufe besetzt
  1. modsfabio
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.813
    Unregistriert
    29.08.2017
  2. exit
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    471
    exit
    20.04.2017
  3. Uschi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    407
    Kirschpudding
    10.04.2017
  4. der nicht anrufenkann
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    565
    prepaid.
    24.03.2017
  5. Uliko
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.702
    Kirschpudding
    29.06.2017

Diese Seite empfehlen