O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer

Dieses Thema im Forum "o2 Forum" wurde erstellt von Enttäuschter O2-Kunde, 26.01.2017.

Auf dieses Thema antworten
  1. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.125
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Es gibt noch nicht mal Flächendeckend 3G im o2 Netz. Versteht das denn keiner? Teilweise kann man nicht mal eine WhatsApp senden.
     
    nullkommajosef gefällt das.
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.159
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Sorry, ich wußte nicht das es so schlimm ist. Darüber sollten wir uns dann mal intern besser austauschen, wäre auch gut für die Moderation. Ich bin nicht mehr Kunde bei einem deutschen Versorger außerhalb ist der Preis und der Service besser und es gibt die leidigen Roaming Regeln nicht.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Bleistift

    Bleistift Member

    156
    5
    18
    08.12.2016
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Verstehe ich auch immer nicht. Mir ist es egal, ob ich mal Netz habe oder nicht, davon geht die Welt nicht unter.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.125
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Sorry Bleistift, aber ich möche ein bezahltes Produkt nutzen können.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Enttäuschter O2-Kunde

    Enttäuschter O2-Kunde New Member

    6
    1
    3
    26.01.2017
    männlich
    Samsung
    Android
    o2
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Der alte Thread ist geschlossen worden. Ich bitte um Entschuldugung, wenn ich jemanden zu nahe getreten bin. Aber ich wollte noch mitteilen, wie die Odysee mit o2 weiter ging.

    Naja,
    dass nicht immer alles perfekt funktioniert, damit muss man ja, glaube ich, in allen Netzen leben.
    Was mich aergert, ist einfach die Art und Weise, wie man als Kunde bei O2 behandelt wird.
    Jeder Mitarbeiter am Telefon erzaehlt einem etwas anderes. Die ausserordentliche Kuendigung, weil der Sendemast seit 6 Wochen defekt ist, habe ich per Einschreiben mit Rueckschein gesendet.
    Sicherheitshalber 3 Tage nach Erhalt dort angerufen und gefragt, ob die Kuendigung akzeptiert wird. Schliesslich entspricht sie ja ihrem eigenem Sonderkuendigungsrecht. Nach dem ich zum x-mal den ganzen Sachverhalt erklaeren musste, teilte mir die Mitarbeiterin mit, dass in diesem Falle das Sonderkuendigungsrecht zum 01.02. angenommen wird. Letzte Woche ruft ein netter Mann an, der mich fragt, was mich zur Ruecknahme der Kuendigung bewegen koennte. Meine Antwort: "Wenn Sie das schaffen, dass wir mit Ihren O2-Nummern auch telefonieren koennen, dann storniere ich die Kuendigung." Leider war seine Antwort: "Nein, dafuer zu sorgen, dass Sie auch telefonieren koennen, das kann ich nicht. Aber ich koennte Ihnen einen Rabatt auf Ihre Monatsgebuehr einrichten."
    Ich fragte ihn noch, ob er sieht, dass ein Sonderkuendigungsrecht zum 01.02. eingerichtet sei, was er bejahte.
    Heute, am 01.02., das gleiche Spiel. Wieder ein O2-Mitarbeiter, der mir einen Rabatt anbieten will, damit die Kuendigung heute nicht in Kraft tritt. Leider vergass ich ich nach der Kuendigungsbestaetigung zu fragen, um die Rufnummer portieren zu lassen. Also rufe ich noch einmal an. Die Stimmlage der Mitarbeiterin wechselt abrupt, als sie hoert, dass ich wegen einer Kuendigungsbestaetigung anrufe. Sie schaut in unser Kundenportal und wiederum muss ich die ganze Geschichte erzaehlen. Daraufhin: " Ja, die ausserordentliche Kuendigung vor 12 Tagen per Einschreiben eingegangen. Aber die ist nicht bearbeitet worden. Ihre Kuendigung tritt vertragsgemaess erst in 3 Monaten ein."
    Sie kann die Bearbeitung ja beauftragen, aber ich muss mit mindestens 4 Werktagen Bearbeitungszeit rechnen.
    Man wird belogen und behandelt wie ein kleines, dummes Kind.
    Muss man wirklich erst wegen solch einer Pillepalle mit dem Anwalt drohen.
    Dieses Verhalten ist einfach nur niveaulos und unanstaendig.
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Ich glaub die 3 Monaten wären rechtlich allerdings korrekt, wenn sicherlich auch nicht die feine englische.

    Bei Umzügen ist es ja - zumindest im DSL- und Festnetzbereich - so, dass man ein Sonderkündigungsrecht hat, wenn der Anbieter am neuen Standort nicht liefern kann. Dann allerdings mit 3 Monaten Frist. Ob man das eins zu eins auf den Mobilfunk übertragen kann, ist noch nicht abschließend geklärt. Ob man das auf deinen Fall auch anwenden kann - du bist ja nicht umgezogen, sondern es ging einfach nicht mehr - weiß ich leider nicht genau.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. Enttäuschter O2-Kunde

    Enttäuschter O2-Kunde New Member

    6
    1
    3
    26.01.2017
    männlich
    Samsung
    Android
    o2
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Das Sonderkuendigungsrecht steht laut BGB jedem zu, wenn der Netzanbieter das zugesicherte Sendesignal nicht leisten kann. Das steht sogar zusaetzlich auch auf der Homepage von O2, bzw. hier auch sehr gut beschrieben:
    Kuendigung Handyvertrag
     
    nullkommajosef gefällt das.
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Das hört sich bei dem Anwalt mega einfach und entspannt an. De Facto reagieren allerdings die wenigsten Anbieter "automatisch" auf solch ein Schreiben. Hinschicken und warten kann man sicher - dürfte nur in den meisten Fällen keinen Erfolg bringen.
    Ohne Rechtsbeistand kommt man meist nicht vorzeitig aus einem Vertrag raus - egal wie gut der Grund dafür auch sein mag.

    Kein Wunder also, dass ganz am Ende auf die Kanzlei und deren Hilfe verwiesen wird...

    Rein rechtlich mag das stimmen - aber Recht haben und Recht bekommen...
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. Enttäuschter O2-Kunde

    Enttäuschter O2-Kunde New Member

    6
    1
    3
    26.01.2017
    männlich
    Samsung
    Android
    o2
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Ja,
    und da zeigt sich klar wie serieos eine Gesellschaft arbeitet oder sie darauf angewiesen ist, mit schmutzigen Tricks versucht Kunden zum Weiterzahlen der Gebuehren zu zwingen.
    Dass O2 das noetig hat mit solchen Luegen und Betruegereien Kunden zu halten,
    finde ich fuer so eine grosse Gesellschaft einfach nur beschaemend.
    Aber wie heisst es so schoen: "Der Fisch faengt immer am Kopf an zu stinken." und die kleinen Callcenter-Mitarbeiter tun nur dass, was die Manager von ihnen fordern.
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. Webmaster

    Webmaster Administrator Mitarbeiter

    8.383
    37
    48
    18.05.2004
    männlich
    Selbst + Ständig
    Berlin & Würzburg
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    o2
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    So das Thema ist wieder offen, da es vorher keine Vorwarnung zur Schließung gab.
    Sollte es nicht sachlich bleiben ist der Thread wieder zu, ähnliche Themen u.s.w. werden dann auch sofort geschlossen.

    Hier geht es um reine Erfahrungen eines Kunden die natürlich kommentiert werden können, ohne dass Thema "Tod schreibt". Off-Topic ist in der Plauderecke besser aufgehoben.
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. Bleistift

    Bleistift Member

    156
    5
    18
    08.12.2016
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Es gibt bei keinem Anbieter eine 100% Versorgung.
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. Enttäuschter O2-Kunde

    Enttäuschter O2-Kunde New Member

    6
    1
    3
    26.01.2017
    männlich
    Samsung
    Android
    o2
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Ja, da gebe ich Dir Recht. Aber hier geht es auch nicht um 94,4%ige Versorgung.
    Du uebersiehst den Umstand in diesem Fall einfach.
    Hier ist der Defekt seit nunmehr 7 Wochen und eine Reparatur laut Mitarbeiter noch nicht einmal im Terminplan. Die Kuendigung per Einschreiben wird einfach ignoriert und die zugesagte Stornierung der monatlichen Gebuehren wurde trotz Zusage weiterhin abgebucht.
     
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Hm, dann arbeitet wohl kein Mobilfunker seriös. Ist ja nicht nur bei o2 so, dass Kunden wie der TE mit einer berechtigten Sonderkündigung auf Granit beißen. Ich hab noch keinen Anbieter erlebt, der ohne Streit und langwieriges Diskutieren einen Kunden vorzeitig entlassen hat. Schon gar nicht, dass da einer nach einer einfachen Sonderkündigung per Brief meinte "Ja, da haben Sie Recht, wir entlassen Sie natürlich sofort"....

    Ich versteh ja, dass es hier grad um o2 geht - aber das Problem ist in meinen Augen eines, welches die gesamte Branche betrifft.
     
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Nachdem ich fast den ganzen Dezember keinen Empfang von SMS, Telefon und Internet hatte und dies dann in der ersten Januarwoche 2017 so weiter ging, entschloss ich mich für einen anderen Anbieter , da man weder telefonisch noch per Mail an o2 ran kommt um düs zu klären. Ich habe nicht die Zeit 24 Std. am Telefon zu hängen, bis man endlich mal mit den Kundenservice von o2 verbunden wird.
    Nun ja , ich benutze die andere Karte nun auch seit Anfang Januar, aber o2 besitzt die Frechheit und schickt mir ne Rechnung von knapp 52€ Wollte mich in mein Portal einloggen, geht nicht...entweder Hd. Nr. stimmt nicht oder Passwort stimmt nicht. Ich bin sowas von abgenervt Die Rechnung wird bei Abbuchung storniert, was glauben die eigentlich? Keine Leistung erbringen aber abkassieren
     
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Habe leider auch das Problem das Handy mit meiner Firma zu nutzen und kein ordentliches Netz mehr zu haben. Bis Ende letzten Jahres war alles OK. Dann wurden Masten abgeschaltet und nun habe ich 2 schwer erreichbare Netze O2 und O2+ wo der Wechsel nicht funktioniert. Habe mehrere Handys probiert alle das gleiche Problem. Auch nach dem Wechsel der SIM Karten. Die Hotline ist auch ein Gedicht. Jeder hat eine andere Idee aber keine Möglichkeit etwas zu tun. Eine Störungsstelle gibt es nicht mehr und weitergeben können die auch nichts. Ein Techniker schrieb mir das ich in einem 2 Netz Bereich liege und das ist halt so und ich soll damit leben bis irgendwann wieder ausgebaut wird. Kündigen geht auch nicht weil O2 alle Sonderkündigungsschreiben generell ablehnt. Ich solle mir schon mal einen Anwalt suchen. Meiner Frau wurde geraten nicht die Unterschrift zu vergessen. Unter aller S..... Sind seit 2011bei O2 und bis Ende des Jares alles gut. (Auch die Hotline) Wir werden wohl auch einen Neuen Anbieter suchen.

    VG Sven
     
  31. Auf dieses Thema antworten
  32. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.125
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Na, das nenne ich mal Kundenfreundlich! Wenn das der Wahrheit entspricht, was du da sagst ein starkes Stück!
     
  33. Auf dieses Thema antworten
  34. Bleistift

    Bleistift Member

    156
    5
    18
    08.12.2016
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Ich frage mich immer, wo diese Probleme immer und überall sein sollen. Unsere ganzen Außendienstler nutzen fast alle das o2 Netz und sind fast deutschlandweit unterwegs. Man hört selten von Problemen. Sicherlich ist o2 nicht ao in der Fläche aufgestellt, ist aber für unsere Leute egal, da die immer nur in den Städten unterwegs sind.
     
  35. Auf dieses Thema antworten
  36. O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Na da habt Ihr Glück. Wie geschrieben hatte ich bis Ende 2016 kein Problem. Jetzt aber schon. Ich habe eine Psychoogische Praxis mit 2 Lokationen. Leider ist jetzt in einer das Problem. Da nützt es mir nichts das es bei anderen funktioniert. Was mich am meisten aufregt ist die Art wie mit den Firmen umgegangen wird. Ich habe einen Rahmenvertrag bei O2 und fühle mich wie ein kleiner Störer. Dabei wäre es so einfach zu helfen. Neues Telefon oder Minizelle z.B. Aber auf die Idee kommt niemand. Mann kann sich ja nicht einmal beschweren da es laut Hotline keine Beschwerdestelle mehr gibt. Mann soll einfach eine email schreiben und irgendwann meldet sich dann jemand. Warte immer noch auf 2 Rückrufe von O2. :mad:

    VG Sven
     
  37. Auf dieses Thema antworten
  38. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Naja, es wohnt halt auch nicht die gesamte deutsche Bevölkerung in der Stadt.
    Und wenn es in Dorf X bis Dezember 2016 ging und plötzlich nicht mehr, weil das Masten wegrationalisiert wurden, was soll man da als Kunde machen? Umziehen, nur um seinen Vertrag weiternutzen zu können? Ein etabliertes Geschäft in die Stadt verlagern, nur um den Tarif zu bedienen?

    Ähm ja, keine weiteren Fragen :D

    Die Unterschiede sind oft schon vom Straßenzug oder dem Haus abhängig. Der Nachbar hat vollen Empfang und man selber nicht, weil man im "Windschatten" seines Hauses wohnt oder dergleichen... Hab ich auch schon erlebt.

    Was ja an sich auch kein Stress wäre, wenn o2 dann wenigstens die vorfristige Vertragsauflösung anbieten würde. Aber ich würds auch nicht einsehen, ewig für einen Vertrag zu bezahlen, den ich nicht mehr nutzen kann, weil das Netz nicht mehr vorhanden ist - da kann der Kunde ja nicht wirklich nichts dafür. Als er gebucht hat, gings ja einwandfrei. Und für einen Geschäftskunden ist es ja noch schlimmer... Kulanzregelung und gut - aber dann müsste man ja zugeben, dass es ein Problem gibt und ich denke, das ist die eigentliche Krux an der Sache...
     
  39. Auf dieses Thema antworten
  40. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.125
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Das ist nicht nur ein Straßenzug, das zieht sich durch das komplette Land diese Empfangsprobleme seit der Übernahme von E-Plus und der Zusammenschließung der Netze. Bei uns ist es im Moment so, das man im o2 Netz nur ein paar Sekunden Telefonieren kann und dann das Gespräch abbricht.

    Das geht seit Wochen so. Stellenweise Funktioniert das mobile Internet überhaupt nicht. Zeigt dann zwar E im Display an aber der kleine Kreis daneben Dreht sich und Dreht sich aber es geht nicht mal ein WhatsApp durch. Meine Tochter schreibt dann Sms, das geht.
     
  41. Auf dieses Thema antworten
  42. Bleistift

    Bleistift Member

    156
    5
    18
    08.12.2016
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Zieht sich durchs ganze Land? Aha. Warum hat bei uns niemand Probleme?
     
  43. Auf dieses Thema antworten
  44. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Weil deine paar Hanseln nun mal nicht der Mittelpunkt der Welt sind... Von einer Handvoll Leute kann man keine allgemeine Gültigkeit ableiten - auch wenn du das unbedingt tun willst. Statistik und so, du verstehst sicher.

    So war das auch nicht gemeint. Ich schrieb, es sei schon von Straßenzug zu Straßenzug unterschiedlich - sprich, bei dir geht es nicht, in der nächsten Straße schon ;) Natürlich ist das dann kein lokales Problem, sondern tritt im ganzen Land auf.
     
    nullkommajosef gefällt das.
  45. Auf dieses Thema antworten
  46. nullkommajosef

    nullkommajosef Member

    599
    6
    18
    20.01.2014
    männlich
    Apple
    6s 16GB
    iOS
    T-Mobile
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    super @Kirschpudding...


    ________________________
    Ois ohne Gewäähr...
     
  47. Auf dieses Thema antworten
  48. Bleistift

    Bleistift Member

    156
    5
    18
    08.12.2016
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Aha. Komische Einstellung aber naja, Forum eben.
    Wenn die Leute den ganzen Tag fast bundesweit unterwegs sind, kann ich da schon was ableiten. Mir auch eigentlich egal. Sollen die Leute doch weiter heulen.
     
  49. Auf dieses Thema antworten
  50. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.169
    70
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    O2-Erfahrung: schlechter geht's nimmer
    Ich bin seit 10 Jahren mobilcom-debitel Kunde und hatte bislang kaum Probleme mit denen... Ganz viele andere aber schon. Nach deiner Logik müssten die anderen alle spinnen, weil BEI MIR läuft ja seit Jahren alles super, also können deren Probleme ja gar nicht real sein...

    Ich hoffe dir fällt auf, wie unsinnig ein solches Denken ist...
     
  51. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrung schlechter geht's
  1. wavelow
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    609
    Kirschpudding
    25.10.2017
  2. Troisdorfer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    599
    Troisdorfer
    29.09.2017
  3. thomo29
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    92
    Kirschpudding
    19.09.2017
  4. Kirschpudding
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.280
    wavelow
    13.10.2017
  5. BVB565
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.452
    kalliotw
    29.03.2017

Diese Seite empfehlen