Speicherfresser Google-Dienste - deaktivieren (S3 mini)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 Forum" wurde erstellt von finger59, 22.07.2015.

Auf dieses Thema antworten
  1. finger59

    finger59 New Member

    6
    0
    0
    10.07.2015
    Samsung
    S3
    Android
    D2-Vodafone
    Prepaid
    Speicherfresser Google-Dienste - deaktivieren (S3 mini)
    Hallo,
    habe ein weiteres Problem mit einem Handy meiner Tante. Dort wird der Akku leider durch Google-Dienste aufgefressen. Die aktuelle Anzeige, nachdem ich bereits einiges deaktiviert habe, steht dort immer noch bei 46% und sollte aus meiner Sicht eigentlich auf Null sein.
    Meine Tante hatte sich darüber beklagt, dass sie spätestens jeden zweiten Tag ihr Handy aufladen muss und das obwohl sie es eigentlich nicht wirklich nutzt. Das Handy ist eigentlich nur zum Anrufen für den Fall der Fälle vorhanden.
    Aufgrund dieser Tatsache habe ich diverse Dinge erst einmal weggeschaltet wie GPS und WLAN und mir dann die aktuellen Programme angesehen.
    Während andere Dienste bei max. 10% liegen, wobei ich die 8% für WLAN auch nicht nachvollziehen kann, bleiben mir die Google-Dienste trotz Deaktivierung erhalten.
    Schaue ich mir die aktuellen Programme an, so wird mir kein Google Dienst mehr angezeigt. Gehe ich aber in die Info vom Akku, dann stehen sie dort und auch die nächste Akkuladung wird mit sechs Stunden bei vorhanden 68% angezeigt.
    Hat jemand für mich noch eine Idee wie man das Problem evtl. gelöst bekommt.
    Wenn alle Stricke reißen, würde ich noch auf die Werkseinstellung zurücksetzen, was natürlich mit anschließender Arbeit der Daten verbunden wäre.
    Aber vielleicht gibt es ja doch noch eine andere Lösung.
    Allen Interessierten sage ich schon mal vielen Dank dafür und wünsche noch einen schönen Abend. LG... Helmut
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.108
    65
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Speicherfresser Google-Dienste - deaktivieren (S3 mini)
    AW: Speicherfresser Google-Dienste - deaktivieren (S3 mini)

    Das ist ein normaler Wert für ein Smartphone, sehr viel mehr kannst du da nicht rausholen.
    Ein Smartphone frisst schon durch das große Display, die Touch-Bedienung und den ständigen Kontakt zum Netz deutlich mehr Strom als ein einfaches Klapphandy.
    Zwei Tage sind völlig im Normbereich.

    Das kannst du machen, das wird dein Problem aber nicht beheben. Android ist ein Google-Betriebssystem, sprich, alle mit Google verknüpften Dienste laufen weiter - so wirklich deaktivieren kann man sie nicht, sie sind zum Teil ja auch für den reibungslosen Ablauf des Systems notwendig.

    Die Lösung ist, sich daran zu gewöhnen, dass ein modernes Smartphone auch bei geringer Nutzung in der Regel maximal 2 Tage durchhält. Das ist der Preis, den man für den Komfort bezahlen muss. Abhilfe schafft da nur die Anschaffung eines einfacheren Geräts mit weniger Funktionen.

    Das liegt daran, dass das Gerät ständig nachfragt, ob es was neues gibt. Neue Emails, neue Wetter-Daten, neue Infos von Google, ect.
    Das passiert automatisch, auch ohne das man aktiv etwas tut.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. textilfreshgmbh

    textilfreshgmbh Super-Moderator

    35.211
    36
    48
    11.04.2008
    freiberuflich, Frührentner
    Schleswig Holstein
    Samsung
    Galaxy S8+,GalaxyS7 Edge,Huawei P8,LG G3 und G Flex 2, Galaxy S3,S4,Note1-3,Nokia 1520, Xperia Z
    Android
    o2
    Prepaid
    Speicherfresser Google-Dienste - deaktivieren (S3 mini)
    AW: Speicherfresser Google-Dienste - deaktivieren (S3 mini)

    Allerdings sind 46 % für Google-Dienste eher ungewöhnlich hoch!

    Prüfe mal ob die neueste Firmware auf dem Smartphone ist (Einstellungen-Update- Software-Update), also die aktuelle Android-Version. Entferne das Häkchen bei Apps automatisch aktualisieren. Vielleicht hilft das.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. finger59

    finger59 New Member

    6
    0
    0
    10.07.2015
    Samsung
    S3
    Android
    D2-Vodafone
    Prepaid
    Speicherfresser Google-Dienste - deaktivieren (S3 mini)
    AW: Speicherfresser Google-Dienste - deaktivieren (S3 mini)

    Guten Morgen,
    ich war gestern mal wieder meine Tante besuchen und siehe da... auf einmal hat sie wieder eine Akkulaufleistung von mehreren Tagen, so wie vormals.
    Ein Blick unter Akku offenbarte mir, dass die Google-Dienste auch nicht mehr aktiv waren - warum auch immer.
    Durch meinen Kumpel hatte ich auch erfahren, dass es für sein S4 vor einigen Wochen ein Firmwareupdate gab und es seit dem bei ihm auch so ist, dass er alle zwei Tage sein Handy neu laden muss.
    Von daher vermute ich mal, dass es sowas auch gewesen ist und zwischendurch ein weiteres Update gab, das diese Speicherfressern wieder ein Riegel vorgeschoben wurde.
    Vielen Dank für Eure Anregungen und noch eine schöne warme Restwoche mit hoffentlich nicht so starken Unwettern....
    In diesem Sinne... have a nice Day... LG Helmut
     
  9. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Speicherfresser Google Dienste
  1. Groovedelic
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    221
    Kirschpudding
    13.09.2017
  2. Dymon
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    189
    textilfreshgmbh
    30.08.2017
  3. Matzezetel
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.604
    Kirschpudding
    07.03.2017
  4. goldmull
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    782
    goldmull
    27.02.2017
  5. Edebeton

    Google-Shit...!

    Edebeton, 13.02.2017, im Forum: Plauderbereich
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    631
    Edebeton
    13.02.2017

Diese Seite empfehlen