Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Prepaid - Xtra Card" wurde erstellt von mahdi86, 26.03.2013.

Auf dieses Thema antworten
  1. mahdi86

    mahdi86 New Member

    69
    0
    0
    22.03.2012
    Samsung
    Galaxy S 3
    Android
    o2
    Prepaid
    Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang
    Hallo ihr Lieben,
    Ich habe auf der Webseite der Telekom meine genaue Adresse eingegeben und angezeigt bekommen dass ich an Ort und Stelle sehr guten GSM sowie HSDPA-Empfang mit bis zu 21.6Mbps haben soll.
    Daraufhin kaufte ich mir eine SIM-Karte und fuhr nachhause wo ich feststellen musste dass ich GSM-Empfang habe mit -95dBm und HSDPA sporadisch bei -109 dBm.
    So kann ich das "schnelle" netz der telekom ja nicht nutze.

    Meine Frage: wieso wird mir als Kunde einr Leistung versprochen die ich in einer Grossststadt nich bekomme? Ich wohne im Zentrum vom Heidelberg. Laut karten ist dersendemast nur 200 meter entfernt. Ich fühle mich vergauckelt.

    Bei o2 gab es diese probleme jedenfalls nicht und das netz war auch besser- sowohl gesprächsqualitàt als auch geschwindigkeit.

    Danke für Antworten.

    Grüße, mahdi
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Edebeton

    Edebeton Pinnschieter & Kosmoprolet

    3.159
    14
    38
    22.04.2010
    Frührentner
    127.0.0.1@LocalHost
    Andere
    1+ Two, I-Phone 5s + 6s, Sony LT28, LT26i, Galaxy SGS2+3+4, Nokia E 7-00, 2 x N97, XM5800, 6330i,
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang
    AW: Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang

    Moin erstmal...!

    Es ist Dir ja nichts versprochen worden, Du hast nur was überlesen. Die Grundlageinformation der Netzbetreiber, bezieht sich und das findest Du in den Fußnoten, die Du übersehen hast, "auf den Empfang außerhalb von Gebäuden!".

    Warum sollte ein Anbieter in unserer freien und sozialen Marktwirtschaft, deutlicher als nur in der Fußnote auf einen Mangel in seiner Leistung hinweisen müssen.:gruebel:

    In diesem Sinne

    VG Ede
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. t.grudol

    t.grudol Guest

    Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang
    AW: Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang

    Hallo Mahdi,

    grundsätzlich ist es nicht immer vorteilhaft, sehr nah an einem Masten zu sein. Die Strahlung verläuft kegelförmig. Inwiefern die Netzabdeckungskarte verbindlich ist, weiß ich nicht, allerdings würde ich Dir schon raten, bei der Telekom mal etwas Druck zu machen. In meinem Fall habe ich eine recht großzügige Kulanz erhalten.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. proofman

    proofman Guest

    Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang
    AW: Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang

    Hallo,

    Kulanz auf was und in welcher Form (falls ich fragen darf)?

    Gruß
    proofman
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. mahdi86

    mahdi86 New Member

    69
    0
    0
    22.03.2012
    Samsung
    Galaxy S 3
    Android
    o2
    Prepaid
    Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang
    AW: Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang

    Hallo und danke für eure BEiträge,

    naja mir wurde ja laut eigener Aussage der Telekom versprochen dass ich an Ort und Stelle sehr guten Empfang hätte, was ich weder per GSM noch per HSDPA habe. Ich kann am Fenster (ich wohne im Dachgeschoss, der Mast befindet sich rechts etwa 200 Meter Luftlinie entfernt auf einem anderem Dach an einer Kreuzung) mit 2 Balken noch telefonieren, aber man versteht so gut wie garnichts. Internet ist möglich aber nur mit GPRS und seeehr langsam...

    Der Sendemast von o2 ist übrigens genau gegenüber und der strahlt so gut, dass mein Handy nur -53dBm misst.

    Ich trau mich schon garnicht mehr das Gerät in die Hand zunehmen aus Angst dass ich mir die Hände verprühe weil es so arg sendet um zumindest einen Balken an Empfang zu erhalten...

    Übrigens ist mir aufgefallen dass es zwei Sendemasten gibt an beschriebener STelle. Einer strahlt Links der andere Rechts. Der der zu mir strahlt steht genau in meine Richtung aber trotzdem ist der Empfang so miserabel, und das in einem D-Netz, wo es immer heisst dass das D-Netz viel besser und qualitativer ist. Das kann ich zumindest nicht bestätigen, das E-Netz scheint viel besser geflochten zu sein..

    Grüße; Mahdi
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.176
    73
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang
    AW: Trotz Netzabdeckungskarte kein Empfang

    Nun ja, die Abdeckungskarte ist kein rechtlich relevanter Nachweis dafür, dass der Empfang so und so oder generell gegeben ist. Örtliche und geografische Gegebenheiten oder die Bausubstanz des Gebäudes können den Empfang trotz Angabe der Karte beeinflussen.

    Ich bin was die Rechtslage in diesem Fall angeht, nicht mehr ganz Up To Date, bisher war es aber so, dass der Kunde die Verantwortung hatte, sich im Vorfeld entsprechend über die Netzverfügbarkeit am Hauptnutzungs-/Wohnort zu informieren. Wenn nach Abschluss des Vertrages festgestellt wurde, das kein Empfang oder nur schlechter Empfang bestand, begründete das kein Sonderkündigungsrecht.
    Inwieweit das heute noch so ist, vor allem im Bezug auf die Novellierung des TKG im mai 2012 weiß ich nicht.
    Ich bezweifle aber, dass die Nutzung der Übersichtskarte allein einen Anspruch begründet, zumal wenn in dieser auf die Gültigkeit für die Nutzung im Freien hingewiesen wird.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Trotz Netzabdeckungskarte kein
  1. stau
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    860
    stau
    12.08.2017
  2. Cancan61
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    747
    Kirschpudding
    07.06.2017
  3. Technologe
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    854
    Kirschpudding
    04.05.2017
  4. Matzezetel
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.402
    prepaid.
    24.05.2017
  5. Trut
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.082
    Kirschpudding
    16.07.2016

Diese Seite empfehlen