Unterdrückte Personendaten

Dieses Thema im Forum "Handytricks" wurde erstellt von beethoven1, 15.01.2009.

Auf dieses Thema antworten
  1. beethoven1

    beethoven1 Guest

    Unterdrückte Personendaten
    Hi,

    der Webmaster meines SMS-Chats lässt personenbezogene Daten (Telefonnummern, Adressen) nicht oder nur verstümmelt beim Chat-Partner ankommen - angeblich aus Datenschutzgründen. Was kann ich tun, um diese Restriktion zu umgehen? Kann ich z. B. eine Telefonnummer so codieren, dass sie lesbar bei meinem Chatpartner ankommt???
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Webmaster

    Webmaster Administrator Mitarbeiter

    8.380
    37
    48
    18.05.2004
    männlich
    Selbst + Ständig
    Berlin & Würzburg
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    o2
    Vertrag
    Unterdrückte Personendaten
    AW: Unterdrückte Personendaten

    Ich rate dir nur eins:

    Überhaupt keine SMS mehr zu verschicken, es gibt keine SMS-Chats mit realen Personen. Dich textet jemand vom Callcenter zu und dies kann auch eine männliche Person sein.

    Les dir das mal durch http://www.mobilfunk-talk.de/18611-so-laeuft-das-mit-den-sms-chats.html

    Wenn du chatten willst, dann suche dir Portale wie spin.de - die Community: Freunde kennenlernen, Chat, Forum, Online-Spiele, Dating und mehr - kostenlos Chat - Knuddels.de ICQ.com - community, people search and messaging service! oder sonstige, aber KEINE SMS-Chats, dort ist zu 99% alles nur Schwindel. Es gab die ganzen Jahre genug "Opfer" die sich bei uns gemeldet haben, niemand hatte bisher Kontaktdaten oder ein Treffen bekommen, sondern nur viel Geld bezahlt ;)

    Vielleicht zerstöre ich jetzt deinen "Traum" aber es ist die Wahrheit.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unterdrückte Personendaten
  1. Marc00
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.754
    Marc00
    30.11.2011

Diese Seite empfehlen