Vertragswechsel…Griff ins Klo.

Dieses Thema im Forum "Congstar Forum" wurde erstellt von Unregistriert, 11.8.2016.

Auf dieses Thema antworten
  1. Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    Auch bei mir sieht es nach einem Vertragswechsel nicht optimal aus. Viele Jahre hatte ich bei Congstar einen Vertrag mit inoffiziellem LTE. Seit 02.07.2016 habe ich Allnet Flat mit „Datenturbo“. Das mir nach dem Wechsel kein inoffizielles LTE mehr zu Verfügung steht war mir bewusst. Das aber mobiles Internet fast nicht mehr nutzbar ist, davon hab ich nirgendwo etwas gelesen. Ich hatte bis vor einiger Zeit ein Huawei P6, nicht LTE Fähig. Aber der Datenempfang war immer ausreichend. Nach der Anschaffung eines P8 lite war sogar 4G Empfang möglich. Nach dem Vertragswechsel sieht es ganz düster aus. An Orten an denen ich mit dem P6 guten Datenempfang hatte ist jetzt oft nur Edge oder nur Notrufe möglich. Auf der Netzabdeckungskarte vom Mama T müsste ich an vielen Orten Optimalen Empfang haben…müsste. Aber leider. Die Karte sollte eventuell mal überarbeitet werden. Auch der Datenturbo ist keine Rettung. Wo keine Daten da kein Turbo…
    Nach Aussage von Congstar ist ein schlechter oder kein Datenempfang kein Grund für eine Sonderkündigung. Ja was denn dann…? Ich muss meine Seite des Vertrages, monatliche Zahlung, erfüllen. Congstar ist zur Erfüllung ihrer Vertragsbestandteile nicht verpflichtet. Man verweist immer auf Mama T und deren Netz. Aber ich hab einen Vertrag mit Congstar und nicht mit Magenta. Also ist doch Congstar in der Pflicht ihre Bestandteile des Vertrages, Mobiles Internet und Telefonie bereitzustellen.
    So wie es aussieht muss ich die 24 Monate abreiten in einem Vertrag der mir außer doppelte kosten nichts bringt. Nur noch enttäuscht. (Ich muss die 24 Monate abreiten…keine Sonderkündigung möglich.)
    Ich kann jeden nur von derartigen Verträgen bei Congstar abraten.
    Bin zu den „Roten“ gewechselt und bisher rundum zufrieden. Ist zwar 15,-€ teurer im Monat, aber dafür mit wesentlich besseren Empfang und vielen anderen Möglichkeiten.
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Butterkopf

    Butterkopf New Member

    105
    2
    0
    30.6.2016
    Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Tja Congstar eben. Taugt überhaupt nichts und werben mit dem besten Netz.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Kirschpudding

    Kirschpudding

    10.581
    35
    48
    31.3.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Könnte eventuell am Telefon liegen. Wenn du mit einem anderen Gerät ohne LTE guten Empfang hattest, jetzt aber nicht mehr, würde ich erst mal die Ursache im P8 Lite suchen. Die Empfangsleistung der Geräte unterscheidet sich zum Teil extrem. HAst du die Möglichkeit, deine Simkarte in einem anderen Gerät zu testen? Das würde ich in einer Ecke, in der du mit dem P8 Probleme hast, mal ausprobieren. Da sieht man meist recht schnell, wie sich das andere Telefon verhält und ob es am eigenen Gerät liegt.

    Die Simkarte kann im Zweifel auch einen Hau haben, aber da würde ich erst mal ein anderes Gerät testen. Ich hab da eher das P8 im Verdacht...

    Rechtlich gesehen ist eine Sonderkündigung wegen Problemen bei der Netzabdeckung tatsächlich so eine Sache. Ein Mobilfunkvertrag gilt, anders als ein Festnetzanschluss, nicht als an einen Ort gebunden. Dadurch kann man sich nicht immer darauf berufen, dass es an einem Ort, etwa Zuhause, nicht richtig funktioniert. Rechtlich ist man als Nutzer in der Verantwortung, vorab zu überprüfen, ob das gewünschte Netz bei einem funktioniert.
    In deinem Fall ist das wiederum etwas anders, da du ja schon congstar hattest und es lange Zeit ging. Hier könnte ggf. eine Möglichkeit zur Sonderkündigung bestehen - aber da wirst du einen Fachmann fragen müssen, der sich damit wirklich rechtlich auskennt und die Abwicklung für dich übernimmt. Als Kunde hast du in der Regel wenig Chancen.

    Da es ja aber schon mit einem anderen Gerät auch ohne LTE ging, teste erst mal ein anderes Gerät. Wenn die Probleme dort auch auftreten, sehen wir weiter.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Hallo Kirschpudding,
    danke für deine Antwort. Am P8 liegts nicht. Hatte vor dem Vertragswechsel mit dem Teil ausgezeichneten Empfang.
    Kreuztausch ebenfalls mehrfach an verschiedenen Orten durchgführt. An Orten an denen ich vor dem Vertragswechsel Empfang hatte. Nun mit beiden Geräten versucht und teilweise nur EDGE oder "Nur Notrufe möglich". Hab mich im nachhinein mit anderen Congstar nutzern ausgetauscht die auch auf die, in meinen Augen, trügerische Werbung mit den Allnet Flats hereingefallen sind. Bei fast allen ähnliche Ergebnisse. G3 Netz vielerorts nicht mehr vorhanden. Bei der funktionalität des Netzes habe ich mich auf die Netzkarte von Mama T verlassen. Die sagt etwas ganz anderes aus als die getesteten Tatsachen. Simkarte ist in Ordnung, zuhause habe ich H+. Aber da ist der Funkturm 80 m Luftlinie entfernt. Außerdem nutze ich da Wlan.
    Das man nicht an jedem Ort eine optimale Netzabdeckung verlangen kann ist schon klar. Wenn aber an den meisten der getesten Orte fast kein Empfang mehr möglich ist, bedeutet das für mich das Congstar mit falschen Tatsachen Kunden fängt.
    Wenn ich mich im Congstar Forum umschaue ist mein Problem doch oft angesprochen. Nach Vertragswechsel nur noch miserabler Empfang.
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    2.864
    27
    48
    2.6.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Was kann denn Congstar dafür, wenn man sich nicht Richtig Informiert und Blind so einen Wechsel durchführt? Es gibt viele Orte, wo über die Telekom sehr gute 4G Netzabdeckung vorhanden ist, es über 2G aber nur Edge und kein Umts gibt.

    Da muss ich vorher jemanden Fragen oder sowas mit einer Prepaid Karte ausprobieren, alles gleich auf den Anbieter schieben finde ich Unfair!
     
    Urlaubsreif gefällt das.
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. Butterkopf

    Butterkopf New Member

    105
    2
    0
    30.6.2016
    Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Es ist heute ein Hohn Tarife ohne LTE anzubieten. Zudem wirbt Congstar mit einem Datenturbo und das hat schon viel für Verwirrung gesorgt.
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. Kirschpudding

    Kirschpudding

    10.581
    35
    48
    31.3.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Naja, congstar ist nicht die Telekom, sondern eine bewusst deutlich günstiger gestaltete Tochter. LTE ist da mehr oder minder der einzige Grund noch bei der Telekom direkt abzuschließen und nicht die deutlich günstigeren congstar-Tarife zu nehmen. Ich kann also schon verstehen, dass die Telekom LTE auf die eigenen Tarife beschränkt um wenigsten noch einen Wettbewerbsvorteil zu haben. Das ist ja bei Vodafone und otelo nicht anders ;)

    Möglich, dass die Telekom in deinem Fall 3G-Masten zurückgebaut hat, weil es dort eine gute LTE-Anbindung gibt. Der Trend geht ja in diese Richtung, nicht nur bei der Telekom. Doof ist das sicherlich, zumal wenn es vorher ging. Wie alt ist deine Simkarte? Man könnte noch versuchen, die austauschen zu lassen, eventuell ist sie zu alt oder hat einen Hau.

    Ansonsten gibt es da nicht viele Möglichkeiten, siehe oben.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Hallo Prepaid,
    Wäre nützlich wenn du die Texte ordentlich durchliest....
     
  17. Auf dieses Thema antworten
  18. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    2.864
    27
    48
    2.6.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Ich habe mir den Text durchgelesen. Besitze mehrere Mobilfunkkarten im Telekom Netz (Telekom, Congstar, Klarmobil) Konnte noch nie einen Unterschied feststellen bei Original Telekom oder Providern. Ok, die Providerkarten buchen sich nicht ins LTE-Netz ein, weil sie darauf oft keinen Zugriff haben aber H+ geht, wenn es vorhanden ist.
     
  19. Auf dieses Thema antworten
  20. Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    ...ich habe den Wechsel sicherlich nicht blind durchgeführt. Hab mich im Vorfeld schon informiert. Bei der Netzabdeckung hab ich mich auf die Angaben der Telekom verlassen...und war verlassen.
    An Orten an denen mir Mama T lt. Karte vorgaukelt das 3G/H+ vorhanden sein soll konnte ich teilweise nicht mal telefonieren. Nur Notrufe möglich. Solch eine Irreführung finde ich schon bedenklich.
    Im übrigen hatte ich geschrieben, das ich vor einiger Zeit ein nicht LTE-fähiges Gerät hatte und da hatte ich Empfang. Jedenfalls außerhalb von Gebäuden.
    Ebenso hab ich die Karte in anderen Geräten probiert. Es gibt von Gerät zu Gerät unterschiede im Empfang, aber diese sind minimal. Die Karte ist jetzt in Süddeutschland unterwegs. In Ballungsräumen wie Münschen und Stuttgart ist H+ möglich. Außerhalb jedoch fast nichts.
     
  21. Auf dieses Thema antworten
  22. Kirschpudding

    Kirschpudding

    10.581
    35
    48
    31.3.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Auf die Karten sollte man sich nur bedingt verlassen. Die geben meist nur wieder, was geht, wenn die nächsten 100 Kilometer nur flaches Land kommen würde. Keine Berge/Hügel, keine Täler, keine Ortschaften, keine hohen Gebäude und so weiter. Das trifft in der Realität ja meist nicht zu, entsprechend sind die Karten meist nicht so genau. Wenn der Mast oben auf dem Berg steht und du unten im Tal grad in den 100 Metern stehst, die da Signal nicht erreicht, hast du Pech - auf der Karte wird es dennoch als abgedeckt angezeigt, da hier nur der Radius um den Masten gewertet wird...

    Innerhalb von Gebäuden ist dann gleich wieder so eine Sache, da hier die Bausubstanz eine nicht unerhebliche Rolle spielt. Oftmals hat man bis zur Tür super Empfang und auf der anderen Seite der Mauer dann plötzlich nicht mehr. Wenn die Wände zu dick oder armiert sind, kann das den Empfang massiv beeinträchtigen.

    Bei dir ist blöd, dass es früher ging und nun nicht mehr. Dürfte dann aber tatsächlich mit der veränderten Fokusierung von UMTS/HSDPA auf LTE zusammenhängen. Da wird die Telekom Masten zugunsten von LTE umbauen. Das ist ein Trend, der in nächster Zeit bei allen Anbietern stärker in den Fokus rücken wird. Merk ich hier bei mir zum Teil bei Vodafone auch. Stört mich derzeit noch nicht, da es sich noch in Grenzen hält und ich derzeit haußptsächlich WLAN nutzen kann, aber irgendwann wird das auch bei mir mal auf einen LTE-Tarif hinauslaufen, weil es sich nicht mehr leugnen lässt ;)
     
  23. Auf dieses Thema antworten
  24. Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Hallo,
    ich habe nochmals ein Kündigungsschreiben mit der bitte um Sonderkündigung an "Congstar" geschickt. Es kam wieder eine Ablehnung mit derselben, nach meiner Ansicht, nicht vertretbaren Begründung... nicht unser Netz, tut uns leid aber nicht unsere Schuld. Lebe damit und zahle pünktlich. Danke das du auf unseren Schwindel mit dem besten Netz hereingefallen bist.
    Von Seiten der Telekom, dem Netzbetreiber, wurde gesagt das ich einen Vertrag mit "Constar" habe und das Problem doch bitte mit denen klären soll.
     
  25. Auf dieses Thema antworten
  26. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    2.864
    27
    48
    2.6.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Nochmal für dich. Ist an deinem Standort H+ Empfang im Telekom Netz Verfügbar, bucht sich das Gerät auch in das Netz ein. Steht sehr guter LTE-Empfang zur Verfügung, schwacher H+ Empfang, gutes Edge dann bucht sich dein Handy oft ins Edge Netz ein, da Congstar kein LTE anbietet in den neuen Verträgen.

    Das hättest du alles vorher herausfinden können, in dem du das mit Kumpels oder mit Hilfe von Prepaidkarten hättest testen können. Das hast du nicht gemacht, also brauchst dich jetzt nicht zu beschweren.

    Außerdem, als otelo Kunde beschwert man sich doch auch nicht bei Vodafone direkt, Oder? Was nützt es dir der Telekom davon zu erzählen, wenn du Kunde der Tochtergesellschaft Congstar bist. Mobilfunkverträge sind nicht Standortgebunden, daher testet man im Zweifel sowas vorher oder schließt einen Vertrag ohne Mindestlaufzeit ab.

    Hast du jetzt einen Vertrag über 24 Monate abgeschlossen, musst du den Selbstverständlich zahlen. Congstar kann nichts dafür, wenn an deinem Standort den du bemängelst nicht die gewünschte Netzabdeckung vorhanden ist.
     
  27. Auf dieses Thema antworten
  28. Matzezetel

    Matzezetel Super-Moderator

    18.469
    14
    38
    11.12.2004
    männlich
    Angestellter, Tischler
    Zetel
    Andere
    IPhone 5C Nokia Lumia 800 ´Samsung S7 ,J3 ,5 Mini
    o2
    Vertrag
    Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    alternative wäre du kannst die Nummer zum anderen Anbieter mitnehmen das geht jederzeit! Problem du must den alten vertrag weiter bezahlen
     
  29. Auf dieses Thema antworten
  30. Kirschpudding

    Kirschpudding

    10.581
    35
    48
    31.3.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Vertragswechsel…Griff ins Klo.
    AW: Vertragswechsel…Griff ins Klo.

    Das ist auch korrekt. Du bist kein Kunde der Telekom, sondern einer von congstar. congstar ist zwar eine Tochter der Telekom, aber in dieser Position ein eigenständiges Unternehmen. Die Telekom stellt mehr oder minder nur das Netz - bei allen congstar-Vertragsfragen ist sie aber raus.

    Wie prepaid schon sagt, dass ist auch bei Vodafone und otelo oder Tchibo und o2 so.
     
  31. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vertragswechsel…Griff ins Klo
  1. ralle1000
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    795
    Kirschpudding
    29.3.2017
  2. dowser
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    419
    dowser
    20.3.2017
  3. prepaid.
    Antworten:
    42
    Aufrufe:
    4.125
    lima185
    28.4.2017 um 12:51 Uhr
  4. -alex-
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.246
    -alex-
    14.3.2017
  5. Uliko
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.147
    Unregistriert
    30.3.2017

Diese Seite empfehlen