Vorgehensweise bei Wechsel von O2 auf Yourfone

Dieses Thema im Forum "yourfone Forum" wurde erstellt von Liam Lennon, 31.10.2012.

Auf dieses Thema antworten
  1. Liam Lennon

    Liam Lennon Guest

    Vorgehensweise bei Wechsel von O2 auf Yourfone
    Moin :)

    da ich ziemlich verärgert darüber bin, dass O2 potenziellen Neukunden die tollsten Sachen hinterher wirft, mir als 10jährigem Kunden aber keinen Millimeter entgegen kommt und ich darüber hinaus auch Preis-Leistungsmäßig nicht mehr zufrieden bin, spiele ich jetzt ernsthaft mit dem Gedanken zu Yourfone zu wechseln. Ich lebe mitten in Berlin, daher denke ich, werde ich mit dem Eplus Netz schon keine großen Probleme haben. Bzw. merke ich bei Freunden und Bekannten keine Schwierigkeiten, wohingegen ich bei O2 definitiv öfter mal schwaches Netz oder teils gar keines habe.
    Mein Vertrag läuft am 21. Februar 2013 aus, weswegen ich bis 20. November gekündigt haben will. Vorher möchte ich gerne alle möglichen 'Gefahrenquellen' ausgelotet und gelöst wissen.. :)

    Folgendes habe ich mir so gedacht: Ich will unter allen Umständen und definitiv meine O2 Nummer zu Yourfone mitnehmen. Da gibts für mich im Grunde keinen Spielraum. Habe vorhin gelesen, dass O2 dafür 30 Euro berappt, aber ok, da muss ich durch.
    Weiter denke ich mir, wärs am besten, wenn der Yourfone Vertrag erst losgeht, wenn der von O2 zuende ist. Kann man das irgendwie regeln?
    Dann habe ich gesehen, dass es z.B. die Facebook Aktion gibt, dass man, wenn man dort Yourfone liked, man die sms Flatrate gratis dazu bekommt. Der Hammer. Will bei Yourfone schon den 2-Jahresvertrag abschließen, das heißt dann (mit einer solchen Aktion), jeden Monat nur 20 Euro, egal wieviel ich telefoniere, surfe oder sms schreibe. Gäbe es die sms Flatrate auch bei einer anderen Aktion inklusive?

    Und jetzt jedenfalls mein Hauptanliegen: Wie würdet Ihr vorgehen? Soll ich jetzt erstmal O2 kündigen und dann bis Februar warten, bevor ich den Vertrag bei Yourfone abschließe? Kann ich den jetzt schon abschließen mit Beginn am 22. Februar? Und -wie gesagt, ganz wichtig - wie mache ich das mit der Nummer? Sollte ich das jetzt schon in die Wege leiten? Bin grad wirklich überfragt, will nichts falsch machen, hoffe inständig, dass Yourfone seriös ist und ich nicht den größten Fehler meines Lebens in dieser Hinsicht mache. Blub.

    Könnt Ihr mir helfen? :)

    Lg Liam
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2012
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. mosyr

    mosyr Super-Moderator

    6.391
    15
    38
    28.07.2004
    männlich
    Privatier
    Berlin
    Samsung
    Galaxy J5 (2016)
    Android
    E-Plus
    Vertrag
    Vorgehensweise bei Wechsel von O2 auf Yourfone
    AW: Vorgehensweise bei Wechsel von O2 auf Yourfone

    Wenn Du nicht gerade im Keller telefonieren willst, hast Du mit E-Plus von der Sprachqualität her keine Probleme. Sie ist sogar besser als bei Vodafone, wo Du häufig mit Echos Deiner eigenen Stimme zu kämpfen hast. Beim SMS-Empfang treten bei E-Plus häufiger Probleme auf.

    Eine Kündigung bei o2 ist keine schlechte Idee, das solltest Du jetzt schon erledigen und nicht bis zum Stichtag warten. Vielleicht kommt o2 dann mit besseren Angeboten daher. Einen Vertragsabschluß für die Zukunft halte ich bei Yourfone und bei den meisten anderen Anbietern eher für ausgeschlossen. Ich würde den neuen Vertrag erst zwei Wochen vor Vertragsende bestellen, aber auch nur wegen der Rufnummernportierung, damit es keine Probleme mit der Erreichbarkeit gibt.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.182
    73
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Vorgehensweise bei Wechsel von O2 auf Yourfone
    AW: Vorgehensweise bei Wechsel von O2 auf Yourfone

    Bei o2 kündigen musst du auf jeden Fall. Ob du bei Yourfone den Vertrag vordatieren kann, weiß ich nicht. Ich würde allerdings auch dazu raten, erst zwei oder drei Wochen vorher den Abschluss zu machen. Bis Februar ändert sich noch so viel, dass du eventuell zum Stichtag gar nicht mehr an Yourfone interessiert bist.

    Btw: 25 bis 30 Euro für die Freigabe der Rufnummer verlangt jeder Anbieter. Das ist also völlig normal. Du willst immerhin deine Nummer zu einem komplett anderen Anbieter mitnehmen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2012
  7. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vorgehensweise bei Wechsel
  1. prepaid.
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    19.175
    Janny22
    18.09.2015
  2. der-mali
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    31
    der-mali
    22.11.2017 um 17:41 Uhr
  3. wavelow
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    280
    Kirschpudding
    26.10.2017
  4. Biffle
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    342
    Biffle
    19.10.2017
  5. wavelow
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    547
    Kirschpudding
    13.10.2017

Diese Seite empfehlen