Vorinstallierte Apps entfernen, aber wie ?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Templer, 4.4.2011.

Auf dieses Thema antworten
  1. Templer

    Templer Guest

    Vorinstallierte Apps entfernen, aber wie ?
    hallo,

    ich würde von meinen htc desire hd gern einige apps wie zum beispiel: twitter, börsenkurse etc entfernen.
    leider funktioniert das nicht, kann mir jemand einen tipp geben wie oder mit welchem programm das möglich ist ?

    danke im voraus

    mfg aus ffm
     
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Vorinstallierte Apps entfernen, aber wie ?
    AW: Vorinstallierte Apps entfernen, aber wie ?

    Einfach dein Handy rooten ;)


    gerade mal gegoogelt:

    Root ist auf UNIX basierten Systemen (Linux, MAC, iPhone-OS und auch eben Android) der höchst gestellte Account, welcher die Rechte hat alles im System zu tun und zu verändern.
    Was wir beabsichtigen ist, Superuser-Rechte (bei Windows "Administrator") zu erhalten. Wer bereits mit Linux gearbeitet hat, kennt vielleicht Begriffe wie su, sudo und shell. Dies sind Befehle, welche es ermöglichen andere Befehle mit Superuser-Rechten auszustatten.
    Wer sich auf seinem Android-Telefon das Terminal-Emulator App* runter lädt (vergleichbar mit der Eingabeaufforderung (CMD) unter Windows) und mal probeweise shell oder su eingibt wird mit einem freundlichen permission denied abgelehnt.
    Das selbe in grün wird der User erfahren, wenn er versucht in tiefere Ordnerstrukturen im /system-Pfad zu wechseln bzw. Befehle auf diese ausüben möchte - er wird ein Operation not permitted erhalten.

    Unser Ziel ist es also mit root-Zugang tiefere Einflüsse auf unser Dateisystem zu haben. Es ist angestrebt selbst elementarste Dateien auszutauschen, zu verändern oder zu löschen.
    Weiterhin können wir nur durch root ein Custom-Recovery flashen, welches uns ermöglicht, verschiedene Custom-Roms zu flashen. Mit einem Custom-Recovery wird nicht mehr auf die Standard-Signatur überprüft, und der User kann im Prinzip flashen, worauf er Lust hat.

    ACHTUNG: Genau hier liegt die Gefahr! Man kann im System ändern was man möchte. Hierbei kann man aber auch wichtige Dateien zerstören und sein Android-Telefon unbrauchbar machen.
    Es gilt also die neu erlangte Freiheit mit Bedacht einzusetzen, sich erstmal in das Thema einzulesen und nicht alles zu flashen, was einem unter die Nase kommt.
     
  5. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vorinstallierte Apps entfernen
  1. jozi2009
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    118
    jozi2009
    25.1.2017
  2. prepaid.
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    779
    bernbayer
    18.12.2016
  3. Groovedelic
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.184
    prepaid.
    15.10.2016
  4. prepaid.
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.576
    Kirschpudding
    6.10.2016
  5. Nils

    o2 Apps gehen nicht mehr

    Nils, 4.5.2016, im Forum: o2 Forum
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.997
    BVB565
    8.5.2016

Diese Seite empfehlen