Was kostet eine Rufnummerportierung / Rufnummernmitnahme

Dieses Thema im Forum "Prepaidkarten + Discount Anbieter" wurde erstellt von Webmaster, 28.08.2007.

Auf dieses Thema antworten
  1. Webmaster

    Webmaster Administrator Mitarbeiter

    8.383
    38
    48
    18.05.2004
    männlich
    Selbst + Ständig
    Berlin & Würzburg
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    o2
    Vertrag
    Was kostet eine Rufnummerportierung / Rufnummernmitnahme
    Hi Community,

    da immer öfters Leute auf Prepaidkarten umsteigen und gerne ihre Rufnummer behalten möchte, habe ich eine Auflistung über die Portierungskosten aller Provider + Discounter gemacht.

    Die erste Spalte ist der "Netzbetreiber / Provider / Discounter", zweite steht für die Kosten eine "Abgehenden Portierung" und Spalte drei für Kosten einer "Eingehenden Portierung"


    Netzbetreiber

    T-Mobile 24,95 Euro 0,00 Euro
    Vodafone 26,50 Euro 0,00 Euro
    E-Plus 24,95 Euro 0,00 Euro
    o2 Germany 25,00 Euro 0,00 Euro

    Service-Provider

    Alphatel/Drillisch 29,95 Euro 0,00 Euro
    debitel 24,95 Euro 0,00 Euro
    Phone House 24,95 Euro 0,00 Euro
    freenet mobile / mobilcom 24,95 Euro 0,00 Euro
    Telco 29,95 Euro 0,00 Euro
    Talkline 29,95 Euro 0,00 Euro
    Victorvox 24,95 Euro 0,00 Euro

    Mobilfunk-Discounter

    ALDI Talk 24,95 Euro nicht möglich
    ay yildiz 24,95 Euro nicht möglich
    BASE 24,95 Euro 0,00 Euro
    blau.de 24,95 Euro nicht möglich
    callmobile 24,95 Euro 0,00 Euro
    CHE Mobil 25,00 Euro nicht möglich
    igge & ko 25,00 Euro 0,00 Euro
    Jamba! 24,95 Euro nicht möglich
    ja!mobil 30,72 Euro nicht möglich
    klarmobil 29,95 Euro 0,00 Euro
    PTT 25,00 Euro 0,00 Euro
    simply 30,72 Euro 0,00 Euro
    simyo 24,95 Euro nicht möglich
    smobil 24,95 Euro nicht möglich
    solomo 25,00 Euro 10,00 Euro
    sunsim 24,95 Euro 0,00 Euro
    Tchibo 22,50 Euro 0,00 Euro
    Tchibo prepaid 22,50 Euro nicht möglich
    Telesim 25,00 Euro nicht möglich
    Schwarzfunk 24,95 Euro nicht möglich
    VIVA 24,95 Euro nicht möglich


    P.s. Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.08.2007
  2. Auf dieses Thema antworten
  3. Master Ad Administrator Mitarbeiter


     
  4. Chondaux

    Chondaux New Member

    10
    1
    3
    26.01.2017
    männlich
    Osnabrücker Land
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Was kostet eine Rufnummerportierung / Rufnummernmitnahme
    Ich möchte hierzu sagen das eine Portierung innerhalb des o2 Netzes zur Zeit nichts kostet. Ich besitze einige Prepaid Karten da ich schöne/einfache Nummern gesammelt habe für Freunde und Verwante. Die meisten waren bei Nettokom da man früher dort Nummern sich aussuchen konnte.

    Ich habe Karten von Nettokom nach o2, AldiTalk, Blau, WhatsApp SIM verschoben und auch untereinander. Außer bei o2 sagte man immer was von einer Portierungsgebühr aber das habe ich immer ignoriert und die Trans haben alle geklappt. Aktuell laufen wieder zwei ohne Gebühr obwohl es gesagt wurde. Aber nur innerhalb des o2 netztes
     
  5. Auf dieses Thema antworten
  6. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.182
    73
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Was kostet eine Rufnummerportierung / Rufnummernmitnahme
    Versteh ich das richtig, das waren alles Nettkom Karten und die sind zu o2, Blau, Aldi und WhatsApp Sim gegangen?

    Was hat bei der Konstellation o2 zu sagen? o2 nimmt die Nummer an, da werden keine Portierungsgebühren erhoben, ebensowenig von Aldi Talk, WhatsApp SIm oder Blau. Der annehmende Anbieter will kein Geld haben, sondern der abgebende - so wie du es geschrieben hast, also Nettokom. Was o2, Aldi und Co. als ANNEHMENDE Anbieter meinen, ist völlig irrelevant. Die können im Zweifel nur daraufhinweisen, dasss ggf. Portierungsgebühren beim abgebenden Anbieter anfallen können.

    Entweder, deine Erzählung ist nicht vollständig oder zu wirr geschrieben, um sie richtig zu verstehen, oder du versuchst uns einen Bären aufzubinden....

    Kann natürlich auch sein, dass die meist kostenfrei waren, weil sich alle genannten Anbieter unter dem Dach von Telefónica befinden und es dort kulanterweise als halb-intern gewertet wurde. Ansonsten siehe oben: Ausschlaggebend ist nicht, was der annehmende Anbieter sagt, sondern was der abgebende zu der Sache meint.
     
  7. Auf dieses Thema antworten
  8. Chondaux

    Chondaux New Member

    10
    1
    3
    26.01.2017
    männlich
    Osnabrücker Land
    Apple
    iPhone 6
    iOS
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Was kostet eine Rufnummerportierung / Rufnummernmitnahme
    Ok dann versuche ich es nochmal.

    Unser Bekannter im o2 Shop sagte uns innerhalb des o2 ist die Rufnummernmitnahme kostenlos. Sollte es trozdem heißen man müsste die Gebühr bezahlen sollte man das ignorieren.

    Fall
    Die Nummer lag bei Nettokom und ich habe Sie nach AldiTalk verlegt. Bei der Nettokom Hotline als abgehender Anbieter wurde mir gesagt es kostet 24,95 Wechsel Gebühr das habe ich extra ignoriert und die Karte somit nicht Aufgeladen.

    Nach dem selben Muster habe ich Nummern von Nettokom, Blau, WhatsApp Sim und o2 untereinander Portiert und keine Gebührbezahlt obwohl es von der Hotline gesagt worden ist.

    Da hier nicht der Verdacht aufkommt ich will hier müll erzählen hab ich mal Screenshots beigefügt, zar habe ich meine privaten Daten gelöscht aber einem vom Forum Team schicke ich die auch gerne mit Daten.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  9. Auf dieses Thema antworten
  10. Kaka Du

    Kaka Du Guest

    Was kostet eine Rufnummerportierung / Rufnummernmitnahme
    Also, du hast z.b. zu Blau portiert?
     
  11. Auf dieses Thema antworten
  12. prepaid.

    prepaid. Super-Moderator Mitarbeiter

    3.132
    37
    48
    02.06.2010
    männlich
    Apple
    iPhone SE
    iOS
    Was kostet eine Rufnummerportierung / Rufnummernmitnahme
    Die interne Portierung innerhalb von o2 mag vielleicht damit gemeint sein. Die Portierung von einem Anbieter zum anderem innerhalb des o2 Netzes ist NICHT Kostenlos, wie auch. Sind völlig unterschiedliche Anbieter, die nur das o2 Netz nutzen.

    Natürlich muss z.b. eine Prepaidkarte mindestens mit dem Betrag aufgeladen sein, der für die Portierung fällig ist. Ansonsten findet keine Portierung statt!
     
  13. Auf dieses Thema antworten
  14. Kirschpudding

    Kirschpudding

    11.182
    73
    48
    31.03.2010
    weiblich
    Redakteurin
    Chemnitz
    Andere
    Huawei Honor 6x
    Android
    D2-Vodafone
    Vertrag
    Was kostet eine Rufnummerportierung / Rufnummernmitnahme
    Gehört halt alles zu Telefónica, wundert mich aber auch, dass die da nichts verlangt haben...

    Entweder echtes Glück und Mega-Kulanz oder es war noch genügend Geld drauf, so dass die Gebühren direkt abgebucht werden konnten.
     
  15. Auf dieses Thema antworten
  16. Was kostet eine Rufnummerportierung / Rufnummernmitnahme
    Blau zahlt keine 25 Euro Gutschrift für Rufnummermitnahme. Auch wenn die damit werben. Ich bin auch drauf reingefallen....
     
  17. Auf dieses Thema antworten
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Was kostet eine
  1. gelegentlich
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    999
    DeJo
    09.08.2016
  2. vegeta29
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.230
    BVB565
    07.05.2016
  3. rewqsda
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    180
    prepaid.
    31.10.2017
  4. alexbl3003
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    525
    Kirschpudding
    24.07.2017
  5. Noname
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    331
    Unregistriert
    14.06.2017

Diese Seite empfehlen