x
Gratis CallYa Freikarte

Mittwoch, den 16.01.13 13:30

aus der Kategorie: Huawei,

Huawei kündigt Ascend P2 und Ascend W2 zur MWC an

Mit den Android-Smartphones Huawei  Ascend Mate und Ascend D2 war der Hersteller bereits auf der CES 2013 vertreten (wir berichteten). Aktuell hat Richard Yu, seines Zeichens Chef von Huawei, schon wieder zwei neue Mobilfunkgeräte für den Mobile World Congress angekündigt.

Auftritt auf der MWC?

Angeblich will der chinesische Hersteller Huawei  nach seinem Auftritt auf der diesjährigen Elektronikmesse CES schon im Februar 2013 auf dem  Mobile World Congress zwei weitere Smartphones vorstellen. Huawei-Chef Richard Yu kündigte zwei Modelle an, die er allerdings nicht namentlich nannte.

Huawei Ascend P2 und Ascend W2

Bei den angekündigten Modellen könnte es sich um den Androiden Ascend P2 und dem Windows Phone 8 Modell Ascend W2 handeln, so zumindest bisherige Spekulationen. Wie die Webseite androidhdblog.it berichtet, soll der Androide Ascend P2 über einen 5 Zoll großen Touchscreen verfügen, allerdings wohl nur mit HD-Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. An Bord soll eine 13-Megapixel-Kamera sein und ein extrem großer Akku mit 3.000 mAh Kapazität, der eine lange Gesprächszeit bietet.

Quelle: gsmdome.com Huawei Ascend P2

Chipsatz von Huawei

Für eine gute Leistung könnte der von Huawei hergestellte Prozessor K3V2 zum Tragen kommen. Der Dual-Core-Prozessor erreicht eine Taktfrequenz von 1,8 Giaghertz und wird von zwei Gigabyte Arbeitsspeicher (RAM) unterstützt. Laut dem Bericht arbeitet der integrierte Grafik-Chip mit gleich 16 Kernen, ähnlich wie auch bei dem Huawei Modell Ascend D1 Quad XL.

Noch dünner als die Konkurrenz

Weiter wird angenommen, das Huawei mit dem Ascend D2 den bisherigen Rekord für das dünnste Smartphone von Alcatel One Touch Idol Ultra mit 6,45 Millimeter Gehäusedicke brechen wird. Der interne Speicher wartet mit 8 Gigabyte auf und kann mit Micro-SD-Karten aufgerüstet werden nach Wunsch. Diese Details sind aber bislang unbestätigt. Der Preis soll umgerechnet 209 Euro (279 Dollar) betragen.

Ascend W2 mit 4,5-Zoll-Display

Der Nachfolger von Huawei`s erstem Windows Phone 8 Smartphone W1 soll mit einem Dual-Core-Chipsatz von Qualcomm ausgerüstet sein. Das Display misst 4,5 Zoll und wird wahrscheinlich ebenfalls eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel darstellen.  Weitere Details sind 1 Gigabyte Arbeitsspeicher und 16 Gigabyte interner Speicher. Für das Aufzeichnen vonFotos und Videos wird mit einer  8-Megapixel-Kamera gerechnet. Auch das Ascend W2 ist mit 7,7 Millimeter extrem dünn, insbesondere im Vergleich zu anderen WP8- Modellen. Das Huawei W2 liegt in der Preisklasse bei umgerechnet 385 Euro.

 

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur


       Jetzt kommentieren (0)     Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte
oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Huawei kündigt Ascend P2 und Ascend W2 zur MWC an

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum