Montag, den 28.01.13 17:00

aus der Kategorie: Vodafone

CallYa Bonus – Treueprogramm für Smartphone-Einsteiger

Der Netzbetreiber Vodafone hat ein Bonusprogramm für Bestandskunden aufgelegt. CallYa Bonus heißt dieses Programm und ist an Smartphone-Einsteiger gerichtet, die in den CallYa-Tarif CallYa Smartphone Fun wechseln wollen. Der Netzbetreiber verspricht dabei ein Bonusguthaben bis zu 300 Euro.

Neues Smartphone – Neuer Tarif

In den Genuss des Treueangebots kommen CallYa-Bestandskunden, die bereits seit mindestens 6 Monaten mit der genutzten Simkarte Kunde bei Vodafone sind und noch keinen aktuellen Smartphone-Tarif nutzen.

Zur Nutzung des Bonusprogramms kauft der CallYa-Bestandskunde zunächst ein Smartphone. Dies kann ein Smartphone aus dem CallYa-Bonusprogramm, aber auch ein im freien Markt gekauftes Gerät sein. Anschließend wird die Simkarte aus dem alten Handy in das neue Smartphone eingelegt. Bitte beachten: Die CallYa Simkarte darf bisher noch nicht mit dem Tarif CallYa Smartphone Fun genutzt worden sein.

Anschließend wird eine kostenlose SMS mit dem Inhalt 555 an die 22919 gesendet. Damit erfolgt nicht nur der Tarifwechsel in den Tarif CallYa Smartphone Fun S, sondern gleichzeitig auch die Anmeldung zum CallYa-Bonusprogramm.

Jeden Monat 25 Euro Bonusguthaben

Nach der Bestätigung der Registrierung kann der CallYa-Kunde ein Jahr lang jeden Monat von 25 Euro Bonusguthaben profitieren. Voraussetzung ist allerdings die Aufladung von exakt 25 Euro. Hierbei führt die erste Aufladung des Kalendermonats zum Bonusguthaben. Eine Aufladung von 15 und 50 Euro sowie die Aufladung mittels CallNow Transfer führt nicht zur Aufbuchung des Bonusguthabens.

Das Bonusguthaben ist zwei Monate gültig und kann für innerdeutsche Telefonate und nach Verbrauch des Inklusivkontingents auch für innerdeutsche SMS verwendet werden. Außerdem kann das Bonusguthaben zur Aufstockung des Highspeedvolumens verwendet werden. Sondernummern, Auslandstelefonate und Roaming ist damit nicht möglich. Das Bonusguthaben kann auch nicht für die Bezahlung des Grundpreises des Tarifs verwendet werden.

Unabhängig von der Zahl der Aufladungen mit 25 Euro gilt dieses Bonusprogramm nur für die Dauer von einem Jahr und endet bei einem Wechsel des CallYa-Tarifs oder bei einem Wechsel in einen Laufzeitvertrag vorzeitig. Weitere Details gibt es dazu unter www.callyabonus.de.

Eckdaten CallYa Smartphone Fun S

Der Tarif CallYa Smartphone Fun S kostet monatlich 9,99 Euro und enthält eine Datenflatrate mit 200 MB Highspeedvolumen bis zu 7,2 MBit/s Bandbreite inklusive Blackberry-Nutzung (nach dessen Verbrauch 64 kBit/s) sowie monatlich 3000 SMS in alle deutschen Netze. Hierbei gibt es eine Deckelung auf 100 SMS täglich. Nach dem Verbrauch der Inklusivkontingente beträgt der Folgepreis 9 Cent pro SMS.

Innerdeutsche Telefonate kosten 9 Cent pro Minute, das gilt auch für den Abruf der Mailbox. Telefonate ins Ausland werden ab 3 Cent pro Minute zuzüglich 15 Cent pro Gespräch angeboten. Weitere Tarifdetails gibt es dazu unter www.vodafone.de.

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur


Michael Beck       Jetzt kommentieren (0)     Zur Diskussion im Forum: Vodafone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte
oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Ähnliche Artikel:

Keine ähnlichen Artikel gefunden

Kommentare zu CallYa Bonus – Treueprogramm für Smartphone-Einsteiger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum