Dienstag, den 26.02.13 15:00

aus der Kategorie: Nokia

MWC: Nokia präsentiert Billig-Handy “105” für 15 Euro

Masse statt Klasse? Der finnische Handyhersteller Nokia präsentierte im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona ein neues Billig-Handy. Das “Modell 105″ soll dabei für unter 15 Euro zu haben sein, aber trotzdem über alle gängigen Funktionen wie das Abrufen von E-Mails und surfen im Web verfügen. Zielgruppe? Ganz klar: Indien und China! Für unsere Breitengrade hat Nokia ebenfalls günstige, aber etwas höherwertige Geräte im Angebot.

Neues Lowcost-Smartphone vorgestellt

Nokia ist zurück. So stand zwar das vergangen Jahr noch unter dem Stern des Highend-Modells Lumia 920, doch nun scheinen die Finnen ihr Produkt-Portfolio kräftig in die Tiefe ausbauen. Aufsehen konnte diesbezüglich besonders das neue Modell 105 ernten, ein Super-Lowcost-Smartphone welches der weilen seines gleichen sucht.

Das 15-Euro-Handy ist in zwei Farben erhältlich. Darüber hinaus müssen Kunden keine wesentlichen Abschnitte bei den Grundfunktionen hinnehmen.  Websurfen, E-Mails und Fotos steht also (fast) nichts im Wege. Einziges Manko dürfte hierbei die – im Vergleich zum gewohnten Standard – doch außergewöhnlich schlechte Bildschirmauflösung respektive Beleuchtung sein. Immerhin sollen User mit nur einer Akkuladung bis zu 30 Tagen auskommen können. Abgerundet wird das Paket von einem LED Blitz der auch als Taschenlampe Verwendung findet, sowie einer spritzwassergeschützten Tastatur.

nokia_lumiaDie weiteren Geräte

Ebenfalls neu am Markt sind die Geräte 310, 520 und 720. Ersteres liegt in den typischen 5-Nokia-Farben bereit, soll als Single-SIM als auch Dual-SIM-Variante geplant sein und eignet sich Dank Exchange-Email-Accounts sehr gut für kleinere Firmen an.

Für 200 Euro erhält man Nokia neues Einstiegsmodell mit Windows Phone 8 – das Lumia 520. Ein 1 Gigahertz schneller CPU sowie die 5 Megapixel Linse lassen das Gerät ganz gut performen. Am Interessantesten dürfte aber das Lumia 720 sein, der Formgenaue-Klon des Lumia 920. Alle weiteren Informationen zu den Windows-Phone-Smartphones haben wir hier ausführlich zusammengefasst.

Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur


       Jetzt kommentieren (0)     Zur Diskussion im Forum: Nokia Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte
oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Ähnliche Artikel:

Keine ähnlichen Artikel gefunden

Kommentare zu MWC: Nokia präsentiert Billig-Handy “105” für 15 Euro

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum