Donnerstag, den 16.05.13 09:15

aus der Kategorie: Mobilfunk, Telefon & Festnetz

sipgate team: Allnet-Option wird zur EU-Allnet-Flatrate aufgewertet

Der VoiP-Anbieter sipgate hat bei seinem Geschäftskundentarif „sipgate team“ die Mobilfunk-Option „Allnet-Flat“ aufgewertet. Ab sofort gilt die Allnet-Flat nicht nur für innerdeutsche Telefonate, sondern auch für Anrufe zu allen anderen 26 EU-Länder. Erst am Dienstag hatte sipgate die Abschaltung seines sipgate one Dienstes bekannt gegeben.

Flatrate gilt für Fest- und Mobilfunknetze

Mit der Allnet-Flat-Option können sipgate team Kunden ab sofort auch in die Fest- und Mobilfunknetze von 26 EU-Ländern telefonieren. Die Option ist trotz massiver Aufwertung weiterhin für 19,95 Euro pro Simkarte buchbar und setzt den Business-VoiP-Tarif  „sipgate team“ voraus.

sipgate team Tarif ab 14,95 Euro

Für den günstigsten sipgate team 3 Tarif fällt eine monatliche Grundgebühr von 14,95 Euro an. Geschäftskunden erhalten dafür eine mobile Ortsrufnummer mit Durchwahl, diese bietet Telefon, Voicemail, FAX und SMS an bis zu drei Standorten. Zusätzlich gibt es drei SIM-Karten, mit denen Benutzer firmenintern kostenlos telefonieren können – auch mobil!

sipgate-team-allnetWeitere Mobilfunk-Optionen verfügbar

Neben der Allnet-Flat-Option stehen für Benutzer der sipgate SIM-Karte weitere Tarifoptionen zur Auswahl. So kann ein Datenvolumen von 500 MB für 9,95 Euro, 1 GB Highspeed-Volumen für 14,95 Euro und 2 GB Datenvolumen für 19,95 Euro gebucht werden. Da E-Plus als Netzpartner fungiert, liegt die maximale Bandbreite bei 7,2 Mbit/s.

Weitere mobile Tarifkonditionen

Wird die Allnet-Flat Option nicht gebucht, betragen die Gesprächskosten ins deutsche Festnetz und Mobilfunknetz 12,9 Cent pro Minute. Für Gespräche in die europäischen Fest- und Mobilfunknetze werden ebenfalls 12,9 Cent pro Minute fällig. Eine komplette Übersicht der Mobilfunk-Tarife finden Interessenten in dieser PDF-Datei.

VoiP Tarifoptionen

Für den sipgate Team VoiP Basistarif sind ebenfalls Tarifoptionen verfügbar. So kostet eine Festnetz-Flatrate im sipgate Team 3 Tarif (für 3 Benutzer) monatlich 14,95 Euro. Wird eine Allnet-Flat für deutsche Gespräche und in die deutschen Mobilfunknetze gebucht, fallen pro Monat 49,95 Euro an. Ohne Option liegt der Minutenpreis ins deutsche Festnetz bei 1 Cent pro Minute und in die Mobilfunknetze bei 12,9 Cent. Gespräche in ausländische Festnetze sind ab 1,7 Cent pro Minute und in ausländische Mobilfunknetze ab 12,9 Cent pro Minute möglich.

Fazit: Preiswertes Mobilfunkprodukt

Für die Allnet-Flat in deutsche und 26 europäische Fest- und Mobilfunknetze werden im günstigsten Fall nur 34,90 Euro fällig (14,95 Euro sipgate 3 Grundgebühr +19,95  Euro Allnet-Flat Option). Rechnerisch lohnt sich die Buchung der Option bereits ab einem monatlichen Aufkommen von 270 Minuten in deutsche und ausländische Mobilfunknetze.

Unter www.sipgate.de/team/mobilfunk/produkte erhalten Interessenten weitere Informationen zur sipgate Mobilfunklösung


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu sipgate team: Allnet-Option wird zur EU-Allnet-Flatrate aufgewertet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum