Dienstag, den 07.01.14 16:55

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Sony

Sony Xperia Z1 Compact: 4,5-Zoll-Smartphone auf der CES präsentiert

Auch Sony präsentiert auf der CES neue Produkte und erweitert sein Portfolio. Das bereits erfolgreiche Sony Xperia Z1 erhält einen kleineren Ableger Sony Xperia Z1 Compact.

Sony Xperia Z1 Compact

Über ein Xperia Z1 mini wurde im Vorfeld heftig spekuliert. Auf der CES 2014 veröffentlichte der Elektrokonzern Sony sein neustes Smartphone Sony Xperia Z1 Compact. Abgesehen vom der unterschiedlichen Größe sind sich beide Modelle recht ähnlich. Das Sony Xperia Z1 Compact ist wie die Bezeichnung schon vermuten lässt etwas kompakter und misst „nur“ eine Bildschirmdiagonale von 4.3 Zoll. Die Auflösung erfolgt in HD-720p.

Xperia Z1 Compact: Top Ausstattung

In der Regel lassen sich die Hersteller durch eine „mini“-Version des Top-Smartphones nicht die Butter vom Brot nehmen. Sony geht bewusst einen anderen Weg und spart bei Z1 Compact nicht an der Ausstattung. Das Herzstück bildet ein Snapdragon-800-Quad-Core-Prozessor, welcher mit starken 2,2 GHz getaktet ist. Auch die Kamera ist sehr leistungsstark und liefert fast 21 Megapixel. Für Video-Telefonate befindet sich eine 2 Megapixel Kamera auf der Frontseite.

Sony Xperia Z1 Compact Weiß

Xperia Z1 Compact Weiß

Z1 Compact: Wassergeschütztes Gehäuse

Wie beim großen Bruder kommt auch beim Xperia Z1 Compact ein Gehäuse zum Einsatz, welches gemäß IP55/IP58 gegen Staub, Wasserdruck und Wasserstrahl geschützt ist. Der Arbeitsspeicher fällt mit 2 GB RAM recht großzügig aus. Der interne Speicher bemisst 16 GB, kann aber durch microSD-Karten aufgerüstet werden. Aufgrund der kompakteren Bauweise verbaute Sonny einen etwas leistungsärmeren Akku, welcher „nur“ noch 2300 mAh liefert. Auch wenn das Display von der Auflösung her kleiner ist, wurde das Bild mit den Techniken Triluminos, X-Reality for mobile und OptiContrast aufgewertet.

LTE, NFC und Bluetooth 4.0Xperia Z1 Compact Gallery

Die restliche Ausstattung des kleinen Smartphones lässt kaum Wünsche übrig. Neben NFC, WLAN n ist auch Bluetooth 4.0 an Board. WiFi-Direct ist ebenfalls möglich, somit auch die mögliche Nutzung als mobiler Hotspot. Alle in Deutschland genutzten LTE-Funkfrequenzen werden vom Z1 Compact unterstützt. Alternativ funkt das Smartphone auch in UMTS und GSM.

Kein Android 4.4 zum Start

Das neue Sony Xperia Z1 Compact kommt noch im ersten Quartal 2014 für rund 499 Euro in den Verkauf. Zum Start wird das moderne kompakte Smartphone jedoch nur in der Android-Version 4.3 ausgeliefert. Wann ein Upgrade auf 4.4 erfolgt, gab Sony nicht bekannt. Die möglichen Farben wie Grün oder Pink sprechen mutige und vor allem weibliche Kunden an. Möchte man ein kleineres, jedoch leistungsfähiges Smartphone haben, scheint Sony der ideale Partner zu sein.

Sony Xperia Z1 Compact

Sony Xperia Z1 Compact


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Sony Ericsson Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Sony Xperia Z1 Compact: 4,5-Zoll-Smartphone auf der CES präsentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum