Mittwoch, den 10.09.14 10:39

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, Apple iPhone

iPhone 6 und iPhone 6 Plus: Alle Specs, Preise und Funktionen

Gestern hatte Apple seine beiden neuen Flaggschiffe iPhone 6 und iPhone 6 Plus, sowie das Wearable Device Apple Watch vorgestellt. Obwohl im Vorfeld schon so gut wie alle Specs bekannt waren, konnte Apple noch mit einigen neuen Features überzeugen. Mit dem iPhone 6 Plus bietet der Hersteller erstmals ein Phablet mit XXL-Display an. Die Apple Watch startet leider erst Anfang des nächsten Jahres.

iPhone 6 mit 4,7-Zoll-Display

„Das iPhone 6 ist nicht einfach nur größer. Es ist einfach in allem besser“- so wirbt Apple auf seiner Webseite. Mit einer 4,7-Zoll-Display-Diagonale kommt das kleinere iPhone 6 mit einem deutlich größeren Bildschirm daher, als noch der Vorgänger iPhone 5S mit 4 Zoll. Zwar ist das Smartphone länger und breiter, aber auch mit nur 6,9 Millimeter „Dicke“ flacher. Das Gehäuse hat eine glatte durchgehende Form und ist aus eloxiertem Aluminium gefertigt. Klare Kanten gibt es nicht, die Glasabdeckung biegt sich um die Seiten herum.

Die Displayauflösung des Retina-HD-Bildschirms beträgt 1.334 x 750 Pixel (HD) und erreicht eine Pixeldichte von 326 ppi. Die Bildschärfe entspricht der des Vorgängers iPhone 5S. Apple hat nochmals den Betrachtungswinkel optimiert. Für die Leistung des iPhone 6 sorgt der neue Apple A8-Prozessor – basierend auf 64-Bit-Technologie – mit zusätzlichem M8 Motion Coprozessor. Außer einer schnelleren CPU- und Grafikleistung (laut Hersteller bis zu 50x schneller), sind höhere Video-Bildraten möglich. Gefertigt wird der A8-Chipsatz in 20 Nanometer-Prozessen. Der Coprozessor ist extrem effizient, spart Akkustrom, ist zuständig für die Erfassung von Sensor-Daten und dem neuen Barometer. Apple verspricht eine bis zu zwei Stunden längere Akkulaufzeit.

iPhone 6 Hersteller

iPhone 6 Hersteller

iPhone 6 mit optimierter Kamera

Zwar hat Apple die Auflösung der Kamera bei 8-Megapixel belassen, dafür aber einiges erneuert bzw. verbessert. Eine f/2.2 Blende, 1,5 Mikrometer große Pixel, Videos in 1080p mit 60 Bildern pro Sekunde und Zeitlupe mit 240 Bildern sind nur einige der Features. Die iSight-Kamera hat im iPhone 6 einen neuen Sensor mit Focus Pixels, eine verbesserte Gesichtserkennung und einen Belichtungsregler erhalten. Weitere Standards sind eine optische Bildstabilisierung, eine automatische Bildstabilisierung, ein Panorama-Effekt, ein True Tone Blitz und eine sehr schnelle Fokussierung während der gesamten Videoaufnahme. Zeitraffer-Videos werden dynamisch in festgelegten Intervallen eingerichtet. Auf einen optischen Bildstabilisator muss das „kleine“ iPhone 6 allerdings im Gegensatz zum iPhone 6 Plus, verzichten.

Auf der Frontseite des Gehäuses befindet sich die Face Time-Kamera, Sie hat von Apple eine größere Blende und neue Sensortechnologie erhalten. Ergebnis: 81 Prozent mehr Licht laut Hersteller. Ein Serien-Modus kann 10 Fotos pro Sekunde aufzeichnen. Auch HDR-Videos sind möglich.

iPhone 6

iPhone 6

iPhone 6: Weitere Details und Preise

Das iPhone 6 misst 138,1 x 67,0 x 6,9 Millimeter und wiegt 129 Gramm. Schnellen Internetzugang ermöglicht UMTS und HSPA+, WLAN 802.11 a,b,g,n und ac, sowie der schnelle Datenfunk LTE. Über NFC wird auch der Apple-Bezahldienst Apple Pay geleitet. Apple gibt eine Akkulaufzeit von bis zu 14 Stunden im 3G-Modus an und bis zu 10 Tagen im Standby-Modus. Vorinstalliert ist iOS 8 inklusive AirPlay, iCloud Drive, Air Drop, Siri, CarPlay und Multitasking.

Das iPhone 6 kommt in den Farben Silber, Gold und Spacegrau am 19. September in den Handel. Für die 16-Gigabyte-Variante des iPhone 6 sind 699 Euro fällig. Die 64-Gigabyte-Variante kostet 799 Euro und die 128 Gigabyte-Variante 899 Euro.

iPhone 6 Plus mit 5,5-Zoll-Display

Die Konkurrenz wie Samsung, Sony oder HTC haben schon seit Jahren XXL-Smartphones im Handel. Apple wagt diesen Schritt zum ersten Mal. Mit dem iPhone 6 Plus geht am 19. September Apple`s erstes Phablet in den Handel. Auch dass iPhone 6 Plus bietet ein Retina HD Display, allerdings mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (Full-HD) und einer Pixeldichte von 401 ppi. Mit einem nur 7,1 Millimeter flachen Gehäuse, ist es minimal  dicker, als das kleine iPhone 6. Die Gehäusemaße betragen 158,1 x 77,8 x 7,1 Millimeter. Hochwertige Materialien wie eloxiertes Aluminium, Edelstahl und Glas machen das Smartphone zu einem wahren Schmuckstück.

„Weil wir das iPhone 6 und iOS 8 zusammen entwickelt haben, konnten wir die Software so optimieren, dass sie das Design noch weiter verbessert,“ schreibt Apple auf seiner Webseite. Mit dem neuen Einhandmodus-Feature lässt sich das iPhone 6 Plus mit einer Hand bedienen. Tasten wurden überarbeitet und die Lautstärketasten sind länger gestaltet um eine bessere Bedienung zu ermöglichen. Natürlich ist auch im iPhone 6 Plus der schnelle Datenfunk LTE an Bord. Die iSight-Kamera bietet im Gegensatz zum iPhone 6 einen optischen Bildstabilisator. Ansonsten sind Kamera und Hardware technisch gleich. Mit iOS 8 startet Apple zugleich auch den eigenen Bezahldienst Apple Pay, allerdings vorerst nur in den USA.

iPhone 6 Plus: Nicht gerade günstig

Das iPhone 6 Plus kommt in den Speichergrößen 16 GB, 64 GB und 128 GB in den Handel. Für die kleinste Speicher-Variante verlangt der Hersteller 799 Euro, für die 64 GB-Variante 899 Euro und das iPhone 6 Plus mit 128 Gigabyte Speicher kostet satte 999 Euro. Im Vergleich zur Konkurrenz liegen die Preise teilweise doppelt so hoch. (Galaxy Note 4 etwa 699 Euro, LG G3 im Online-Handel 480 Euro und Sony Xperia Z3 etwa 649 Euro).

Das Apple iPhone 6 Plus startet am 19. September – auch in Deutschland. Beide Geräte können ab dem 12. September vorbestellt werden.

iPhone 6 und iPhone 6 Plus Apple

iPhone 6 und iPhone 6 Plus Apple

 


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu iPhone 6 und iPhone 6 Plus: Alle Specs, Preise und Funktionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum