Samstag, den 20.09.14 15:00

aus der Kategorie: Motorola

Motorola Moto G (2014): 2. Generation ist ab sofort erhältlich

Der auf der diesjährigen IFA in Berlin vorgestellte Nachfolger des Moto G – das Moto G 2. Generation – ist ab sofort bestellbar. Auf der Homepage von Motorola kann das Smartphone für 199 Euro inklusive kostenlosem Versand geordert werden.

Motorola Moto G das „Zweite“

Das neue Moto G (2014) war eine der positiven Überraschungen auf der IFA in Berlin. Immerhin konnte Motorola das Smartphone gegenüber dem Vorgänger nochmals verbessern samt größerem Display, aber den Startpreis von 199 Euro halten. Ab sofort kann der Mittelklasse-Androide direkt bei Motorola bestellt werden. Das Unternehmen wirbt mit „Außergewöhnliches Smartphone, außergewöhnlicher Preis“ und hält sein Versprechen. Zwar sind die technischen Unterschiede zum ersten Moto G eher gering, aber Motorola spendiert dem Nachfolger ein größeres Display und eine bessere Kamera.

Mit einem 5-Zoll-Display ist der Bildschirm um 0,5 Zoll gewachsen und erreicht eine HD-Auflösung. In dieser Preisklasse soll das Moto G 2. Generation das schärfste Display seiner Klasse aufweisen. Für die Leistung des Moto G 2014 sorgt ein Qualcomm Snapdragon Quad-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,2 Gigahertz.

Moto G 2. Generation

Moto G 2. Generation

Moto G 2. Generation mit 8-Megapixel-Kamera

Auch an der Auflösung der Hauptkamera hat Motorola nochmals geschraubt. Sie ist von 5 auf 8 Megapixel gewachsen. Videos werden mit HD-Qaulität aufgezeichnet. Für Selfies sorgt die 2-Megapixel-Frontkamera. Das Moto G 2014 gibt es als Dual-Sim-Variante mit intelligenter Anruf-Funktion. Das Smartphone „lernt“ das Anrufverhalten des jeweiligen Nutzers und wählt für abgehende Telefonate die beste Sim-Karte aus.

8 Gigabyte groß ist der interne Speicher, eine Erweiterung ist möglich mit MicroSD-Karte. Weitere Standards sind WLAN, USB, Bluetooth 4.0 und GPS. Das 149 Gramm schwere Smartphone hat einen 2.070 mAh großen Akku an Bord. Vorinstalliert ist die reine Android-Version 4.4.4 alias KitKat. Durch die farbigen austauschbaren Rückseiten – den Motorola Shells – kann das Smartphone individuell angepasst werden.

 

Moto G 2 te Generation Motrola Webseite

Moto G 2 te Generation Motrola Webseite


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: Motorola Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Motorola Moto G (2014): 2. Generation ist ab sofort erhältlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum