Dienstag, den 14.10.14 16:44

aus der Kategorie: Google

Google: Werbevideos zeigen Nexus 6, Nexus 9 und Android L

Das in den Startlöchern stehende Betriebssystem Android L macht bereits seit einigen Wochen Schlagzeilen. Vor allem der mögliche Vorstellungstermin am morgigen 15. Oktober 2014 in Verbindung mit den neuen Nexus-Modellen 6 und 9 sorgte immer wieder für Spekulationen. Zwei Werbevideos zeigen nun offenbar die beiden neuen Nexus-Modelle und bestätigen die nahende Veröffentlichung.

Nexus 6 und Nexus 9 am 15. Oktober?

Glaubt man den Gerüchten, könnte die Vorstellung der neuen Nexus-Reihe bereits am morgigen Mittwoch, dem 15. Oktober 2014, erfolgen. Möglicherweise stellt der Suchmaschinen-Gigant Google bei dem Event auch das neue Betriebssystem Android L vor und lüftet das Geheimnis um den Namen des KitKat-Nachfolgers.

In zwei kurzen Videos, die allem Anschein nach zu Werbezwecken erstellt wurden, könnten die beiden Nexus-Modelle 6 und 9 erstmals zu sehen sein. Google hatte bisher mit dem Nexus 4 und Nexus 5 eher kleinere Smartphones gebaut, das Nexus 6 könnte das erste Phablet des Suchmaschinen-Giganten werden und mit einem 5,9 Zoll großen Display, Quadcore-Prozessor, 3 GB Arbeitsspeicher und 13 Megapixel Kamera aufwarten. Den Gerüchten nach könnte sich Motorola als Hersteller offenbaren, der das Gerät ähnlich dem Moto X mit einem Aluminiumrahmen ausstatten wird.

Das Nexus 9 ist hingegen als Tablet konzipiert und wartet offenbar mit 8,9 Zoll Displaydiagonale und einem Seitenverhältnis von 4:3 auf. Im Innern könnten ein Dualcore-Prozessor und 3 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz kommen.

Google Nexus-ReiheWerbevideos zeigen Nexus-Reihe und Android L

Bei den beiden geleakten Videos könnte es sich um Werbevideos Googles handeln, die möglicherweise das Nexus 6 und das Nexus 9 sowie einen ersten Einblick in Android L zeigen.

Im ersten Video stehen mehrere Android-Figuren an einer Bushaltestelle. Als ein Telefon klingelt, zieht ausgerechnet die kleinste Figur ein besonders großes Smartphone aus der Tasche. Das Video endet mit dem Slogan „all kinds of phones for all kinds of folks“.

Das zweite Video geht subtiler vor und zeigt einen Bus, in dem zahlreiche Android-Männchen zur Musik Headbangen und nur auf den zweiten Blick das Tablet in den Händen einer Figur zu erkennen ist. Google nennt weder den Namen noch den Hersteller des Gerätes, Android-Fans vermuten hinter dem Video jedoch erste Anzeichen für das Nexus 9. Der Slogan am Ende lautet „be together. not the same“.

Ob die beiden Videos tatsächlich Hinweise zum Nexus 6, Nexus 9 und Android L geben, wird sich zeigen. Google selbst hat bereits eine spezielle Unterseite zu den Werbevideos erstellt, die derzeit jedoch noch offline ist und vermutlich erst aktiv geschalten wird, wenn die beiden Geräte und das neue Betriebssystem vorgestellt werden.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Google: Werbevideos zeigen Nexus 6, Nexus 9 und Android L

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum