Mittwoch, den 04.11.15 12:00

aus der Kategorie: Drillisch

Drillisch Wachstum: Kundenzahl steigt auf 2,547 Millionen

drillisch-sitzDrillisch wächst weiter – Das Maintaler Mobilfunkunternehmen Drillisch hat die vorläufigen des 3. Quartals 2015 veröffentlicht. Gegenüber dem Vorjahr konnte das Unternehmen sowohl Kundenzahl als auch Umsatz deutlich steigern und die Prognosen bestätigen.

Drillisch gewinnt 526.000 Kunden

Im Vergleich zum Vorjahr konnte die Drillisch AG 526.000 Kunden gewinnen und zählt zum Stichtag 30. September 2015 insgesamt 2,547 Millionen Kunden. Davon entfallen. Die Kundenzahl der MVNO-Teilnehmer des Kerngeschäfts stieg im gleichen Zeitraum um 580.000 (+ 31 Prozent) auf 2,449 Millionen.

Der Anteil an werthaltigen Budget-Teilnehmern (Kunden mit Flatrate) stieg um 652.000 auf 1,770 Millionen (+58,3 Prozent), während die Zahl der Volumenteilnehmer (Abrechnung nach Verbrauch) um 72.000 auf 679.000 zurück ging. In den letzten drei Monaten konnte Drillisch insgesamt 98.000 Kunden gewinnen. Die Zahl der MVNO-Teilnehmer stieg sogar um 122.000.

Drillisch verdoppelt Umsatz

Gegenüber dem Vorjahr mit 213 Millionen Euro, konnte Drillisch seinen Umsatz in den ersten neun Monaten 2015 mit 455,1 Millionen Euro nahezu verdoppelt (+ 113,7 Prozent). Der anteilige Serviceumsatz stieg auf 313,4 Millionen Euro (+49,4 Prozent) und der Rohertrag auf 179,4 Millionen Euro (+ 70,4 Prozent). Das EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) verbesserte sich um 36,5 Prozent auf 88,2 Millionen.

drillisch-q3-2015

Die EBITDA-Marge ging jedoch von 30,3 auf 19,4 Prozent stark zurück. Als Gründe hierfür nennt Drillisch die Einbeziehung von The Phone House und gestiegene Werbekosten. In den ersten 9 Monaten des Jahres 2015 lag der Werbeaufwand bei 42,4 Millionen, im Vorjahreszeitraum kam Drillisch nur auf 8,4 Millionen Euro. Auch für das vierte Quartal rechnet Drillisch nochmals mit einer Steigerung des Werbeaufwands, um die Fokusmarken smartmobil.de und yourfone auf dem Mobilfunkmarkt besser zu etablieren.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Drillisch Wachstum: Kundenzahl steigt auf 2,547 Millionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum