Donnerstag, den 17.12.15 10:10

aus der Kategorie: Microsoft

Moto X Force: Bruchsicheres Smartphone startet im Januar

Motorola Moto X ForceIm Oktober stellte Motorola das Moto X Force vor. Das Highend-Smartphone verfügt laut Hersteller über bruchsicheres Glas. Ein Release war ursprünglich nur in den USA geplant. Jetzt will Motorola das Moto X Force noch im Januar auch in Deutschland starten.

Moto X Force startet in Deutschland

Zunächst stellte Motorola im Oktober unter der Bezeichnung Droid Turbo 2, danach unter dem Namen Moto X Force, ein neues Smartphone vor, welches über bruchsicheres Glas verfügt. Für 699 Euro wird das Smartphone noch im Januar 2016 auch hierzulande erhältlich sein.

Das Highend-Smartphone kann mittels Moto Maker äußerlich personalisiert werden. Unter anderem kann der Metallrahmen anders farbig ausgewählt oder das Material der Gehäuse-Rückseite selbst bestimmt werden.

Technische Details zum Moto X Force

Unter dem Motto „Meet Moto X Force“ wirbt Motorola mit einem Video für das Smartphone. Im Werbevideo wird das 5,4-Zoll-Display mit QHD-Auflösung von Rick Osterloh, Präsident von Motorola Mobility, zusammen mit einem iPhone und einem Samsung-Smartphone getestet. Rick Osterloh lässt nacheinander alle drei Smartphones auf einem Steinboden fallen. Während das Moto X Force den Sturz unbeschadet übersteht, erleiden die zwei anderen Smartphones einen Displaybruch. Angetrieben wird das Moto X Force von einem Qualcomm Snapdragaon 810-Chipsatz mit 3 Gigabyte Arbeitsspeicher.

Das bruchsichere Display (Shatterproof) ist nicht das einzige besondere Feature, auch die Laufzeit des integrierten Akkus ist mit vom Hersteller angegebenen 48 Stunden außergewöhnlich lang für ein Smartphone mit XXL-Bildschirm und QHD-Auflösung. Zusammen mit dem Moto X Force startet auch die Motorola Smartwatch Moto 360 Sport in Deutschland. Der Preis beträgt ab 299 Euro aufwärts.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum:

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu Moto X Force: Bruchsicheres Smartphone startet im Januar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum