Mittwoch, den 20.01.16 15:00

aus der Kategorie: Apple iPhone, iOS

iOS 9.2.1-Update schließt Sicherheitslücken und behebt Bugs

Apple iOS 9.3 Bild HerstellerBevor Apple die finale Version von iOS 9.3 ausliefert, wird derzeit ein Wartungsupdate ausgerollt. Es soll diverse Sicherheitslücken schließen und einige kleinere Fehler im System vom iPhone und iPad beheben.

iOS 9.2.1: Wartungsupdate

Apple hat mit der Auslieferung eines Wartungsupdates für das iPhone und das iPad begonnen. iOS 9.2.1 soll im Vorwege zur finalen Version iOS 9.3 schon mal einige Bugs beheben und Sicherheitslücken schließen.

Das Update ist für alle iPhones ab dem Modell 4s, für das iPod Touch 5. Generation und für das iPad 2 und neuere Versionen gedacht. Besitzer älterer iPhones können sich freuen, denn iOS 9.2.1 soll für einen deutlichen Geschwindigkeitsschub sorgen.

Keine neuen Features mit iOS 9.2.1

Das Update hat eine Größe von etwa 40 Megabyte und enthält wohl keine neuen Features. Aus dem Changelog ist zu ersehen, dass unter anderem durch die Aktualisierung ein Installations-Problem bei Anwendungen behoben wird. Das Problem ist dem Hersteller bereits länger bekannt und tritt im Zusammenhang mit MDM-Servern auf.

Eine Sicherheitslücke, die Malware in Webseiten ermöglichte und die Lücke im WebKit CSS werden geschlossen. Der schon länger bekannte Bug der fehlerhaften Uhrzeit-Anzeige auf dem aktuellen iPhone 6s und iPhone 6s Plus scheint aber nicht behoben zu werden. Ein Betatest für die finale Version iOS 9.3 wurde bereits ausgerollt. Zu erwarten sind mit der finalen Version iOS 9.3 neue Optionen für 3D-Touch für die aktuellen iPhone-Modelle. Des Weiteren wird ein Passwortschutz für Notizen integriert werden und ein Nachtmodus (Night-Shift-Modus“), der die Blautöne des Displays verändert. Wahrscheinlich jedoch ist dieses Feature nur Modellen mit 64-Bit-Chipsatz vorbehalten.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: iPhone Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu iOS 9.2.1-Update schließt Sicherheitslücken und behebt Bugs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum