Sonntag, den 21.02.16 16:00

aus der Kategorie: Aktuelle Handy-Neuheiten, LG

LG G5 mit “Always-On”-Display und “Magic Slot” vorgestellt

LG G5 Bild HerstellerNoch vor dem Launch von Samsungs neuen Flaggschiffen Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge, hat LG sein neues Top-Modell LG G5 vorgestellt. Besondere Merkmale des Smartphones sind ein „Always-On“-Display, Sound von Bang & Olufsen und eine Dual-Kamera.

LG G5 ist offiziell

Im Gegensatz zu den Vorgängern, setzt LG erstmals beim LG G5 auf ein Metallgehäuse. Zugleich ist das LG G5 das erste Smartphone mit einem sogenannten „Magic Slot“. Er macht das Gerät praktisch modular, denn ein Teil des LG G5 kann zusammen mit dem Akku ausgetauscht werden. Nach Wunsch kann der Nutzer das Kamera-Modul „Cam Plus“ als Ergänzung zur Dual-Kamera, eine Action-Kamera, einen Audio-Verstärker oder eine Tastatur anschließen.

Passende Zusatzgeräte kommen unter der Bezeichnung „LG Friends“ in den Handel. Es wird unter anderem eine LG 360 Cam für 360-Grad-Fotos und eine VR-Brille geben. Das LG G5 wird es in den Farben Titan, Gold, Silber und Pink geben. Preise und Marktstart stehen derzeit noch nicht fest. Die Standardausrüstung des LG G5 dürfte bei etwa 650 bis 750 Euro liegen.

Dual-Kamera im LG G5

Die Hauptkamera des LG G5 mit Dual-Technologie zeichnet Fotos mit 20 Megapixeln auf. Im Winkel von 135 Grad können Bilder durch den Wide-Angle-Modus geknipst werden. Vorne sitzt die Frontkamera mit 8-Megapixel. Für einen optimalen Sound sorgen Lautsprecher und Software des dänischen Klang-Spezialisten Bang & Olufsen. Vorinstalliert ist die Android-Version 6.0 Marshmallow samt Nutzeroberfläche LG UX.

LG G5 Day

Bedient wird das LG G5 über ein 5,3-Zoll-Display mit QHD-Auflösung (1.440 x 2.560 Pixel). Das „Always-On“-Display benötigt angeblich nur 0,8 Prozent Akku pro Stunde. Der Bildschirm zeigt im Ruhezustand Infos wie Uhrzeit oder eingehende Nachrichten an. LG hat die Akku-Kapazität gegenüber dem LG G4 auf 2.800 mAh reduziert. Für den Antrieb ist ein Qualcomm Snapdragon 820-Prozessor mit 4 Gigabyte Arbeitsspeicher zuständig. Wichtige Features des LG G5 sind ein wechselbarer Akku und ein microSD-Kartenslot zum Erweitern des 64 Gigabyte großen internen Speichers. Auf der Rückseite des Gehäuses befindet sich der Fingerabdruckscanner, der auch als physischer Home-Button funktioniert.


Werde jetzt Mobilfunk-Talk Online-Redakteur

Jetzt kommentieren (0)

Zur Diskussion im Forum: LG Forum

Tipp: Nur für kurze Zeit - Callya Freikarte oder o2 Freikarte oder BASE SIM-Karte oder Telekom Freikarte kostenlos bestellen!

Kommentare zu LG G5 mit “Always-On”-Display und “Magic Slot” vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbilder bei Gravatar
Startseite | Datenschutz | Impressum